RSS-Feed

Volksbank RheinAhrEifel ist die „Beste VR-Fördermittelbank 2018“

Bad Neuenahr-Ahrweiler/Frankfurt – 15.07.2019. Die Volksbank RheinAhrEifel ist die „Beste VR-Fördermittelbank 2018“. Die Auszeichnung erhielt sie im Rahmen des landesweiten Wettbewerbs der DZ Bank AG für ihr Engagement bei der Vermittlung von zinsgünstigen öffentlichen Fördermitteln an ihre Kunden. „Selbstverständlich prüfen wir im Rahmen unserer genossenschaftlichen Beratungsphilosophie bei jedem Kredit, ob es möglich ist, zusätzlich eine öffentliche Förderung zu erhalten. Im vergangenen Jahr haben wir für insgesamt 230 Förderanträge eine Zusage erhalten“, erklärt Sascha Monschauer, Vorstandsmitglied der Volksbank RheinAhrEifel. Überreicht wurde die Auszeichnung von Matthias Krätzner und Jochen Oberlack von der DZ Bank AG in Frankfurt.

Wild- und Erlebnispark Daun zum beliebtesten Freizeitpark von Rheinland-Pfalz gewählt

Berlin/Daun. Welche deutschen Freizeitparks mögen Besucher am liebsten? Und wo gehen sie weniger gerne hin? Das Verbraucherportal „Testberichte.de“ hat gut 370.000 Kundenmeinungen zu 112 Erlebnisparks ausgewertet und Deutschlands umfangreichstes Freizeitpark-Ranking erstellt.

In Rheinland-Pfalz wurden 8 Freizeitparks und etwa 17.000 Kundenmeinungen ausgewertet. Sieger ist der Wild- und Erlebnispark Daun (mit 4,6 von 5 Sternen) bei rund 1.600 Besucherbewertungen, das bedeutet im bundesweiten Ranking Platz 21. Der Wild- und Freizeitpark Westerwald landet mit nur 4,1 Sternen und 500 Besuchermeinungen bundesweit nur auf Platz 93. Alle Parks, die mit 4,3 Sternen oder mehr bewertet wurden, sind bei den Besuchern überdurchschnittlich beliebt. … weiterlesen »

Anzeige

Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Volksbank RheinAhrEifel erhält zum dritten Mal das Zertifikat zum „audit berufundfamilie“

Bad Neuenahr/Berlin – 26.06.2019. Die Volksbank RheinAhrEifel ist in Berlin zum dritten Mal mit dem Zertifikat zum „audit berufundfamilie“ ausgezeichnet worden. Das Qualitätssiegel, das der Genossenschaftsbank eine familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik bescheinigt, nahm der Vorstandsvorsitzende Elmar Schmitz von Oliver Schmitz, Geschäftsführer der berufundfamilie Service GmbH und John-Philip Hammersen, Geschäftsführer der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung, entgegen. „Wir sind stolz darauf, dass wir dieses Zertifikat bereits seit 2012 Jahren tragen. Die nunmehr dritte Zertifizierung zeigt, dass die Vereinbarkeit von Beruf und Familie in unserer Genossenschaftsbank keine Worthülse ist, sondern gelebte Praxis. Die Angebote werden sehr gut von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern angenommen und wir entwickeln sie ständig weiter bzw. bauen sie aus“, betont Elmar Schmitz. … weiterlesen »

Zwei Schulen erhalten Neubauten für Oberstufen

Spatenstiche in Polch und Plaidt

KREIS MYK. Der Landkreis Mayen-Koblenz freut sich über den Beginn von wichtigen Baumaßnahmen an zwei seiner Schulen. So erhalten sowohl die IGS Maifeld in Polch als auch die IGS Pellenz in Plaidt einen Neubau für ihre Oberstufe. Der Erste Kreisbeigeordnete Burkhard Nauroth erklärt: „Investitionen in Schulen gehören zu den wichtigsten Investitionen überhaupt. Seit 2008 hat Mayen-Koblenz insgesamt 68 Millionen Euro in seine 20 Schulstandorte investiert.“ … weiterlesen »

Anzeige

Aufruf zum 2. Aktionstag am Fliegerhorst Büchel/Eifel am Sonntag, 7. Juli 2019

Wir, Christinnen und Christen aus mehreren evangelischen Landeskirchen und der katholischen Friedensbewegung pax christi laden in Kooperation mit ICAN und IPPNW ein, nach Büchel (bei Cochem/Mosel) zu kommen. Dort lagern US-amerikanische Atombomben, die im Kriegsfall von deutschen Flugzeugen zu ihren Zielen geflogen werden. Nun sollen sowohl die Bomben, als auch die Bomber modernisiert werden. Dies und die Aufkündigung des INF-Vertrages machen ihren Einsatz wahrscheinlicher. Es droht ein millionenfacher Tod wie in Hiroshima und Nagasaki. … weiterlesen »

Fakten über die Diskussion einer Schließung des St. Elisabeth Krankenhaus in Mayen

KREIS MYK. In den letzten Wochen wurde lebhaft über mögliche Veränderungen am Mayener St. Elisabeth Krankenhaus spekuliert. Der Erste Kreisbeigeordnete Burkhard Nauroth ist stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender des Gemeinschaftsklinikums Mittelrhein, zu welchem auch das Krankenhaus in Mayen gehört. Außerdem vertritt er den Landkreis Mayen-Koblenz in der Gesellschafterversammlung des Klinikums. Er beantwortet die wichtigsten Fragen rund ums Mayener Krankenhaus: … weiterlesen »

Landrat Dr. Saftig auf dem Weg der Besserung

KREIS MYK. Nach überstandenem Herzinfarkt befindet sich Landrat Dr. Alexander Saftig nun auf dem Weg der Besserung. Er wird Ende kommender Woche seine Rehabilitationsmaßnahme antreten. Wir erwarten ihn in rund sechs bis acht Wochen wieder genesen in der Kreisverwaltung.

Anzeige

Abt-Wahl in der Abtei Maria Laach unterbrochen

Die Wahl eines neuen Abtes für die Abtei Maria Laach wurde bis auf Weite-res unterbrochen. Der Wahlleiter entscheidet, wann der Wahlvorgang fortge-setzt wird. Subprior Pater Petrus, leitet die Abtei bis dahin weiterhin kommis-sarisch. „Unser Tagesgeschäft wird weitergehen – unabhängig davon, wann und ob ein neuer Abt gewählt wird“, erläuterte Pater Petrus, Subprior der Abtei Maria Laach, die aktuelle Situation. … weiterlesen »

Big Band der Bundeswehr gibt Konzert in Mayen!

Beliebtes Showorchester musiziert auf dem Marktplatz für guten Zweck

Mayen. Am 24. Juni gastiert die Big Band der Bundeswehr unter Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Wolfgang Treis und Dr. Stefan Gruhl, Kommandeur Zentrum für Operative Kommunikation der Bundeswehr wieder einmal in Mayen.
Auf die Besucher wartet ab 20.00 Uhr ein Konzert unter freiem Himmel und eins steht fest: Ob Staatsbesuch, Benefizkonzert, Tanzgala,  Opernball, Presseball, Ball des Sports, Kanzler- oder Bundespräsidentenfest – die Big Band der Bundeswehr sorgt bei jedem Anlass für den richtigen musikalischen Rahmen. Auch dürfte es kaum noch eine namhafte Unterhaltungssendung geben, bei der das Team von Bandleader Oberstleutnant Timor Oliver Chadik noch nicht zu sehen war. … weiterlesen »

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.