1476 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

79 neue positiv getestete Personen – 77 Genesene – 3 Personen verstorben

KREIS MYK. Es gibt insgesamt 79 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 77 genesene Personen. Zu beklagen ist der Tod von drei Personen – eine, die infolge einer Coronavirus-Infektion und zwei weitere, die infolge anderer Ursachen verstorben sind. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1476, davon 990 im Kreis MYK und 486 in der Stadt Koblenz. Read more

1477 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

85 neue positiv getestete Personen – 47 Genesene – 1 Person verstorben – Stand: 26.04.2021

KREIS MYK. Es gibt insgesamt 85 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 47 genesene Personen. Zu beklagen ist der Tod von einer Person, die infolge einer Coronavirus-Infektion verstorben ist. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1477, davon 990 im Kreis MYK und 487 in der Stadt Koblenz. Read more

1440 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

31 neue positiv getestete Personen – 39 Genesene – Stand: 25.04.2021

KREIS MYK. Es gibt insgesamt 31 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 39 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1440, davon 967 im Kreis MYK und 473 in der Stadt Koblenz. Read more

1448 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

43 neue positiv getestete Personen – 54 Genesene-Stand: 24.04.2021

KREIS MYK. Es gibt insgesamt 43 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 54 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1448, davon 968 im Kreis MYK und 480 in der Stadt Koblenz. Read more

1459 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

107 neue positiv getestete Personen – 74 Genesene – 3 Personen verstorben – Stand: 23.04.2021

KREIS MYK. Es gibt insgesamt 107 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 74 genesene Personen. Zu beklagen ist der Tod von drei Personen, die infolge einer Coronavirus-Infektion verstorben sind. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1459:

979 im Kreis MYK und

480 in der Stadt Koblenz.

 

Die 7-Tage-Inzidenz ist online abrufbar unter https://kurzelinks.de/7TageWertLUA und beträgt nach Angaben des Landesuntersuchungsamtes aktuell für

  • Mayen-Koblenz: 173,9
  • Koblenz: 130,6
  • Rheinland-Pfalz: 139,9

 

Aufgrund vereinzelter Corona-Fälle an folgenden Einrichtungen sind entsprechende Quarantänen angeordnet worden:

  • BBS August Horch, Andernach: BSMF19
  • Albert-Schweitzer-Realschule plus, Mayen: Klasse 9d
  • Stephanus Förderschule, Polch: einzelne Schüler
  • Kita St. Elisabeth, St. Sebastian: Mondgruppe
  • IGS Polch: Klasse 10a/b/c/d
  • Grundschule Lindenbaum: Klasse 1a
  • Hilda-Gymnasium, Koblenz: einzelne Schüler in der Stufe 12
  • Pestalozzi Grundschule In der Goldgrube, Koblenz: Klasse 4b Gruppe 2
  • Carl-Benz-Schule BBS Technik, Koblenz: BFJHM20c
  • IGS Metternich, Koblenz: 3 Gruppen

 

Weiterführende Statistiken und Auswertungen zu einzelnen Städten, Verbands- und Ortsgemeinden findet man unter www.kvmyk.de/coronastatistiken

 

Die Corona-Ambulanz und das Schnelltestzentrum in der Weiersbachhalle (In der Weiersbach, 56727 Mayen) in Mayen haben folgende Öffnungszeiten:

 

Montag                        11 bis 15 Uhr

Dienstag bis Freitag      12 bis 14 Uhr

Samstag                      10 bis 12 Uhr

 

Die Corona-Ambulanz in Koblenz (CGM Arena, Jupp-Gauchel-Straße 10, 56075 Koblenz) ist von Montag bis Samstag von 9 bis 12 Uhr geöffnet.

 

Das Schnelltest-Zentrum an der Koblenzer CGM Arena hat folgende Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag        8.30 bis 17.30 Uhr

Samstag                       14.30 bis 17.30 Uhr

 

Schnelltestzentren und -stellen in der Nähe finden man online unter https://corona.rlp.de/de/testen/

 

Alle Infos zu den Ambulanzen, Hotlines und vielem mehr gibt es im Internet unter www.kvmyk.de/corona

Kein Präsenzunterricht im gesamten Landkreis Mayen-Koblenz ab Montag

Nur Notbetreuung an Schulen und Kindertagesstätten erlaubt

KREIS MYK. Nach der Änderung des Infektionsschutzgesetzes durch den Bund, die am Samstag in Kraft tritt, teilt die Kreisverwaltung Mayen-Koblenz vorab mit, dass von kommendem Montag, 26. April, bis mindestens einschließlich Freitag, 30. April, an allen allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen, Hochschulen, außerschulischen Einrichtungen der Erwachsenenbildung und ähnlichen Einrichtungen im gesamten Landkreis Mayen-Koblenz die Durchführung von Präsenzunterricht untersagt ist. Read more

1428 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

87 neue positiv getestete Personen – 106 Genesene – 3 verstorbene Personen

Stand: 22.04.2021

KREIS MYK. Es gibt insgesamt 87 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 106 genesene Personen. Zu beklagen ist der Tod von drei Personen – zwei die infolge einer Coronavirus-Infektion und eine weitere, die infolge anderer Ursachen verstorben sind. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1428, davon 966 im Kreis MYK und 462 in der Stadt Koblenz. Read more

1450 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

56 neue positiv getestete Personen – 77 Genesene – Stand: 21.04.2021

KREIS MYK. Es gibt insgesamt 56 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 77 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1450, davon 984 im Kreis MYK und 466 in der Stadt Koblenz. Read more

1471 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz – Stand 20.4.2021 – 14:00h

141 neue positiv getestete Personen – 69 Genesene – 3 verstorbene Personen – Stand: 20.04.2021

KREIS MYK. Es gibt insgesamt 141 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 69 genesene Personen. Zu beklagen ist der Tod von 3 Personen, die infolge einer Coronavirus-Infektion verstorben sind. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 1471,  davon 1000 im Kreis MYK und 471 in der Stadt Koblenz. Read more

Landrat Dr. Alexander Saftig ernennt neuen Leitenden Notarzt für den Kreis MYK

KREIS MYK. Dr. med. Torsten Bähner (links) gehört nun der Gruppe Leitender Notärzte für den Landkreis Mayen-Koblenz und die Stadt Koblenz an. Landrat Dr. Alexander Saftig (Mitte) hat dem 41 Jahre alten Familienvater jüngst unter Beisein des obersten Katastrophenschützers im Landkreis, Rainer Nell, die Ernennungsurkunde überreicht und ihm eine glückliche Hand und möglichst wenige Einsätze gewünscht. Bähner ist Chefarzt für Anästhesie und Intensivmedizin am St. Nikolaus-Stiftshospital in Andernach und verfügt über langjährige Erfahrung im Rettungsdienst. Unter anderem war er als hauptamtlicher Notarzt der Berufsfeuerwehr Bonn tätig.

Mit 2.000 Liter Weihwasser über 50.000 Motorräder gesegnet

Klausener Motorradwallfahrt wird fünfundzwanzig

Klausen. Am 25. April 2021 wird die feiert die Klausener Motorradwallfahrt ihr 25-jähriges Jubiläum. Aufgrund der Corona Pandemie ist das „Festprogramm“ allerdings sehr abgespeckt: Um 13 Uhr findet eine Biker-Messe in der Wallfahrtskirche mit Hygienekonzept statt (nur gegen Voranmeldung: messe@wallfahrtskirche-klausen.de), bei der Joe Casel nach 2014 wieder die musikalische Gestaltung übernimmt. Read more

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja