46 aktive Corona-Fälle in Stadt und Landkreis

8 Neuinfektionen, 2 Genesene und 2 Todesfälle in Stadt und Kreis – Stand: 19.08.2020

KREIS MYK. Es gibt 3 Neuinfektionen in der Stadt Andernach, eine in der Stadt Bendorf, 2 in der Stadt Koblenz und jeweils eine in der Verbandsgemeinde Pellenz und der Verbandsgemeinde Rhein-Mosel. In der Verbandsgemeinde Weißenthurm sind 2 Personen genesen. Darüber hinaus gab es einen COVID-19-Todesfall in der Stadt Koblenz und einen in der Verbandsgemeinde Vordereifel. Die verstorbene Person aus der Vordereifel war seit längerer Zeit zur Behandlung im Krankenhaus gewesen. Da mehrere Corona-Testergebnisse negativ ausgefallen waren, wurde die Person trotz des weiteren Krankenhausaufenthaltes zwischenzeitlich als genesen gemeldet. Weil die Corona-bedingten Folgen jedoch zum Tod geführt haben, wird der Fall entsprechend in die Statistik aufgenommen. Read more

Führungswechsel im Regionalzentrum Rauschermühle

Michael Dötsch ist neuer Leiter des Regionalzentrums Rauschermühle bei Westnetz in Saffig (Foto: Westnetz)

Michael Dötsch ist neuer Leiter des Regionalzentrums Rauschermühle bei Westnetz in Saffig

Saffig. Seit dem 1. August 2020 leitet Michael Dötsch das Regionalzentrum Rauschermühle der Westnetz, dem Verteilnetzbetreiber der innogy Westenergie. Er verantwortet damit Planung, Bau, Instandhaltung und Betrieb der Energieverteilnetze sowie der Glasfaserversorgungen in den Landkreisen Ahrweiler, Cochem-Zell, Mayen-Koblenz und in der Vulkaneifel. Michael Dötsch löst Edwin Schick ab, der die Leitung der Regionaltechnik und Materialwirtschaft für Westnetz übernimmt. Edwin Schick bleibt in seiner neuen Funktion dem Standort Rauschermühle in Saffig erhalten. Read more

41 aktive Corona-Fälle in Stadt und Landkreis

6 Neuinfektionen und 13 Genesene in Stadt und Kreis – Stand: 18.08.2020

KREIS MYK. Es gibt 5 Neuinfektionen in der Stadt Koblenz sowie eine Neuinfektion in der Verbandsgemeinde Mendig. Darüber hinaus sind 6 Personen in der Stadt Koblenz, 2 in der Verbandsgemeinde Maifeld, 1 in der Verbandsgemeinde Rhein-Mosel sowie 4 in der Verbandsgemeinde Weißenthurm genesen. Damit sinkt die Zahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz auf 41: Read more

48 aktive Corona-Fälle in Stadt und Landkreis

10 Neuinfektionen – Corona-Ambulanz in Mayen wieder geöffnet – Stand: 17.08.2020

KREIS MYK. Es gibt 5 Neuinfektionen in der Stadt Andernach, 3 Neuinfektionen in der Stadt Koblenz sowie jeweils eine Neuinfektion in den Verbandsgemeinden Vallendar und Weißenthurm. Damit steigt die Zahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz auf 48:

25 im Kreis MYK und

23 in der Stadt Koblenz.

Die Zahl aller aktiven Corona-Fälle sowie der Neuinfektionen (in Klammern) in den Städten und Verbandsgemeinden (VG) des Kreises Mayen-Koblenz sowie in der Stadt Koblenz stellt sich wie folgt dar: Read more

Zahl der aktiven Corona-Fälle steigt auf 41

8 Neuinfektionen, 3 Genesene und 1 Todesfall in Stadt und Landkreis – Stand: 13.08.2020

KREIS MYK. Es gibt 7 Neuinfektionen in der Stadt Koblenz sowie 1 Neuinfektion in der Verbandsgemeinde Mendig. Jeweils einen Genesenen in der Stadt Koblenz und den Verbandsgemeinden Maifeld und Rhein-Mosel. In der Verbandsgemeinde Vallendar gibt es einen Todesfall zu beklagen. Damit steigt die Zahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz auf 41:

16 im Kreis MYK und

25 in der Stadt Koblenz.

Die Zahl aller aktiven Corona-Fälle sowie der Neuinfektionen (in Klammern) in den Städten und Verbandsgemeinden (VG) des Kreises Mayen-Koblenz sowie in der Stadt Koblenz stellt sich wie folgt dar:

Stadt Andernach                       2 (/)

Stadt Bendorf                           1 (/)

Stadt Koblenz                           25 (+7)

Stadt Mayen                             0 (/)

VG Maifeld                               4 (/)

VG Mendig                               2 (+1)

VG Pellenz                               0 (/)

VG Rhein-Mosel                        1 (/)

VG Vallendar                            0 (/)

VG Vordereifel                          0 (/)

VG Weißenthurm                       6 (/)

Insgesamt sind von den 679 Personen aus Stadt und Kreis, bei denen das Coronavirus nachgewiesen wurde, 604 Menschen genesen und es gibt 32 Todesfälle zu beklagen, 15 im Landkreis und 17 in Koblenz, die im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion stehen. Darüber hinaus ist jeweils eine infizierte Person aus dem Landkreis und aus Koblenz verstorben, bei der die Todesursache nicht in Verbindung mit Corona steht. Read more

Zahl der aktiven Corona-Fälle steigt auf 37

4 Neuinfektionen in Stadt und Landkreis – Stand: 12.08.2020

KREIS MYK. Es gibt 3 Neuinfektionen in der Stadt Koblenz sowie 1 Neuinfektion in der Verbandsgemeine Mendig. Damit steigt die Zahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz auf 37: Read more

Zahl der aktiven Corona-Fälle steigt auf 28

5 Neuinfektionen in Stadt und Landkreis – Stand: 06.08.2020

KREIS MYK. Es gibt 5 Neuinfektionen, zwei in der Stadt Koblenz sowie je eine in den Städten Andernach und Bendorf sowie in der Verbandsgemeinde Maifeld. Damit steigt sie Zahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz auf 28:

15 im Kreis MYK und

13 in der Stadt Koblenz.

Die Zahl aller aktiven Corona-Fälle sowie der Neuinfektionen (in Klammern) in den Städten und Verbandsgemeinden (VG) des Kreises Mayen-Koblenz sowie in der Stadt Koblenz stellt sich wie folgt dar: Read more

Stephan Breser verlässt den Vorstand der Volksbank RheinAhrEifel eG

Koblenz/Mayen – 07.08.20. Das Vorstandsmitglied der Volksbank RheinAhrEifel eG, Herr Stephan Breser, hat den Aufsichtsrat der Bank gebeten, ihn vorzeitig von seinen vertraglichen Pflichten zu entbinden, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung widmen zu können.

Der Aufsichtsrat ist diesem Wunsch mit großem Bedauern nachgekommen, hat doch Stephan Breser großen Anteil am erfolgreichen Weg der Bank und ihrer Vorgängergenossenschaft. Read more

Zehn gute Gründe für einen Berufsstart bei der Kreisverwaltung MYK

Peter Klöckner, Ausbildungsbeauftragter der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz, weiß, dass nicht nur die Auszubildenden selbst ihren Arbeitsplatz schätzen.

Duales Studium und Ausbildung beim Landkreis Mayen-Koblenz –  Noch bis 31. August für 2021 bewerben

KREIS MYK. Die Schule noch nicht abgeschlossen und schon Bewerbungen schreiben? Auf jeden Fall! Aktuell kann man sich bei der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz (KV) für den Ausbildungsbeginn 2021 bewerben. Bewerbungsschluss ist der 31. August 2020. Die Ausbildung kann für das 2. Einstiegsamt (ehemals mittlerer Dienst) oder das 3. Einstiegsamt (ehemals gehobener Dienst) als Duales Studium erfolgen. Es gibt viele gute Gründe für eine Bewerbung bei der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz: Read more

20.000 Euro für das beste Klimaschutzprojekt gewinnen

Landkreis Mayen-Koblenz fördert Ideen und Engagement für nachhaltigen Wandel

KREIS MYK. Sich ein eigenes Projekt ausdenken, das dem Klimaschutz und Nachhaltigkeit zugutekommt, dafür ein Preisgeld erhalten und zusätzlich mit bis zu 20.000 Euro bei der Umsetzung der Idee unterstützt werden – möglich macht das der vom Landkreis Mayen-Koblenz ins Leben gerufene Wettbewerb für einen nachhaltigen Wandel. Einsendeschluss ist der 30. September. Read more

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen