Sechs neue Auszubildende bei der Kreisverwaltung Vulkaneifel

Neues Ausbildungsjahr gestartet

Landrat Heinz-Peter Thiel (mi), Büroleiter Heinz-Peter Hoffmann (2.v.r.) und Ausbildungsleiter Markus Schneider (5.v.r.) mit den Auszubildenden der Kreisverwaltung Vulkaneifel
Landrat Heinz-Peter Thiel (mi), Büroleiter Heinz-Peter Hoffmann (2.v.r.) und Ausbildungsleiter Markus Schneider (5.v.r.) mit den Auszubildenden der Kreisverwaltung Vulkaneifel

Daun. Sechs Nachwuchskräfte haben mit dem Start des neuen Ausbildungsjahres ihre Ausbildung bei der Kreisverwaltung Vulkaneifel begonnen. Zusammen mit den jungen Leuten, die inzwischen bereits im zweiten oder dritten Ausbildungsjahr sind, beschäftigt der Landkreis aktuell 12 Auszubildende. Weitere zwei Auszubildende haben ihre Ausbildung erfolgreich beendet und werden nun in unterschiedlichen Abteilungen der Kreisverwaltung weiter beschäftigt. Read more

Neuer wellcome Standort in der Vulkaneifel

Gerolstein. Im Juli eröffnet die Kath. Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen des Caritasverbandes einen neuen Wellcome-Standort im Landkreis Vulkaneifel. Die Eröffnung findet am Mittwoch, dem 06. Juli 2016, um 15:00 Uhr, in Anwesenheit von Martina Dreibus, Referentin im Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz des Landes Rheinland-Pfalz, in der Geschäftsstelle des Caritasverbandes, Alter Markt 2 in Gerolstein statt. Read more

Wohnungseinbruch in Üdersdorf

Üdersdorf. Am vergangenen Sonntagnachmittag, zwischen 14:45 und 15:20 Uhr, wurde in ein Wohnhaus in der Dauner Straße in Üdersdorf eingebrochen. Nachdem eine Tür gewaltsam geöffnet wurde, gelangten bisher unbekannte Täter in das Wohnhaus und durchwühlten die Zimmer, es wurde Schmuck und Bargeld entwendet. In diesem Zusammenhang wurde ein Mann gesehen, welcher an der L 46 in Richtung Weiersbach ging, zuvor war die gleiche Person in Üdersdorf gesehen worden. Beschreibung des Mannes: Dunkler Teint, schlank, schwarze/dunkle Kleidung. Zeugenhinweise an die Polizei Daun, 06592/96260.

Nun kann der Sommer kommen…

rs_plus_27_16Ulmen / Lutzerath. Im Rahmen der Ganztagsschule der Realschule plus Vulkaneifel Ulmen/Lutzerath haben die Schülerinnen und Schüler in der Arbeitsgemeinschaft „Bauen mit Holz“ unter der Anleitung von Frau Nadine Fresia klappbare Gartenstühle gebaut. Mit sehr viel handwerklichem Geschick und mit begeistertem Engagement wurde dieses Projekt durchgeführt, so dass die Schülerinnen und Schüler nun auf viel Sonnenschein warten, um ihre Gartenstühle nutzen zu können.

Spende für Begegnungscafé

„evm-Ehrensache“ unterstützt Kooperationsgemeinschaft aus Gerolstein

evm_kelberg_17_16Gerolstein. Mit ihrem Spendenprogramm „evm-Ehrensache“ unterstützt die Energieversorgung Mittelrhein AG (evm) jedes Jahr Vereine und Institutionen aus der Region, wenn es um kulturelle, soziale und gemeinnützige Projekte geht. Matthias Pauly, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Gerolstein, übergab am Dienstag (21. Juni) zusammen mit Berthold Nick, Leiter der kommunalen Betreuung Verbandsgemeinden bei der evm, 1.500 Euro an die Kooperationsgemeinschaft des Café Grenzenlos. Read more

Maternus Hausgemeinschaft St. Christophorus Pelm feiert Sommerfest 2016

Pelm/Gerolstein. Einen strahlend blauen Himmel und angenehme Temperaturen – das wünscht sich das Team der Hausgemeinschaft St. Christophorus Pelm für den
10. Juli 2016. Dann findet das beliebte, alljährliche Sommerfest statt, bei gutem Wetter auch im Außenbereich der Einrichtung. Read more

„Weil ich Ideen für die Zukunft finden will“

Das Rote Kreuz bietet in Kooperation mit der Freiherr-vom-Stein-Realschule plus in Bernkastel-Kues eine vielfältige Stelle im Freiwilligendienst

Mainz / Bernkastel-Kues. Das rheinland-pfälzische Rote Kreuz bietet ab nächstem Schuljahr wieder eine Stelle im Freiwilligendienst an der Freiherr- vom-Stein-Realschule plus in Bernkastel-Kues an. Das Angebot richtet sich an junge Menschen ab 18 Jahren, die als Freiwillige Lehrer/innen in ihrer pädagogischen Arbeit unterstützen, den Bereich der Ganztagsschule umfassend kennen lernen und erste Erfahrungen in einem pädagogischen Berufsfeld sammeln möchten. Read more

40-jähriges Jubiläum der Frauenselbsthilfe nach Krebs e.V.

Zell. „Hut ab“ hieß es am 25. Juni 2016 am Marktplatz in Zell (Mosel). Viele Gäste waren gekommen, um der Frauenselbsthilfe nach Krebs Anerkennung und Respekt zu zollen. Marianne Budinger aus Bullay, Leiterin der Gruppe Traben-Trarbach – Zell begrüßte den Schirmherrn, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Zell Karl Heinz Simon und seine Frau Ilse, den Landrat von Cochem-Zell Manfred Schnur, den Beigeordneten der Stadt Zell, Hans Josef Uhrmacher als Vertreter des Stadtbürgermeisters Hans Schwarz, Artur Greis, 1. Beigeordneter der VG Traben-Trarbach, stellvertretend für VG-Bürgermeister Marcus Heintel, Frau Weirich, Regionalleiterin der Sparkasse Mittelmosel, Martin Reis, Vorsitzender des Turnvereins Zell, Gaby Trippen, Vorsitzende des AWO-Ortsvereins VG Zell und
Ehrengäste. Read more

Abiturfeier des Beruflichen Gymnasiums in Wittlich: 61 erfolgreiche Absolventen blicken gespannt in die Zukunft

abifeier_27_16Wittlich. Woraus besteht die Welt? Feuer, Wasser, Erde und Luft hielten die alten Griechen für die Bausteine der Erde. Während der Oberstufe bedeuteten für die Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums Wittlich die Technikkurse Elektro-, Metall-, Bau- und Umwelttechnik drei Jahre lang die wichtigsten und oft auch anstrengendsten Elemente ihrer schulischen Welt. Doch damit ist nun Schluss. Read more

Vulkaneifel-Kreistag trifft zukunftsweisende Beschlüsse

Daun. Nie war das Klima unter allen Fraktionen und Gruppierungen im Vulkaneifel-Kreistag so gut wie aktuell unter dem amtierenden Landrat Heinz-Peter Thiel. Mit einer funktionierenden Verwaltung im Rücken und einem fairen Miteinander im Kreistag kann Landrat Thiel für den Landkreis gute Arbeit leisten. So haben die Kreistagsmitglieder am vergangenen Montag wegweisende Beschlüsse gefasst, die wahrscheinlich generationsübergreifend wirken werden.  Read more

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen