Erste Hilfe-Kursangebote

Gerolstein/Daun/Kelberg. Das Rote Kreuz im Landkreis Vulkaneifel bietet im Juni/Juli 2016 nachstehende Lehrgangsprogramme an:

Rotkreuzkurs
Ein Kurs für alle! Ob für den Führerschein (alle Klassen), Betriebshelfer oder Trainerschein. Mit diesem Kurs erfüllen Sie die Voraussetzung für alles. Read more

Aktionstag Welt-Hände-Hygiene in der Capio Mosel-Eifel-Klinik

Bad Bertrich. Sorgfältige Händehygiene ist die wichtigste Maßnahme, um Infektionen zu verhindern. Die Bad Bertricher Venenklinik, Capio Mosel-Eifel-Klinik, hat aus diesem Anlass  einen Aktionstag Welt-Hände-Hygiene veranstaltet, bei dem es rund um die richtige Händehygiene ging. Hierzu hatte die Capio Mosel-Eifel-Klinik die Bevölkerung, Patienten und Mitarbeiter eingeladen. „Professionelle Hygiene spielt in jedem Krankenhaus eine große Rolle. Read more

Zystennieren: Treffen der neuen PKD-Regionalgruppe in Trier

Trier. Bei einer Erberkrankung, wie „Familiäre Zystennieren“ ist der Austausch unter Betroffenen sowie der fachliche Input wichtig. Die neue PKD-Regionalgruppe in Trier lädt daher Betroffene und Angehörige erstmalig zum gemeinsamen Treffen am Freitag, den 10. Juni 2016, um 18:00 Uhr ins Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Trier (Nordallee 1, EG-Raum Martinus) ein. Des Weiteren findet ein Treffen am 7. Juni 2016 um 19:00 Uhr im Gasthaus Daus in Wittlich statt.

Die Kreissparkasse Vulkaneifel startet paydirekt – den neuen Online-Bezahldienst

Unser Interview mit dem KSK-Vorstandsvorsitzenden Dietmar Pitzen

Dietmar Pitzen
Dietmar Pitzen

Eifel-Zeitung: Herr Pitzen, online einkaufen wird immer beliebter. Doch wer einkauft, muss auch zahlen. Eine Handvoll Bezahlsysteme für den Online-Einkauf sind bereits etabliert. Online-Kunden nutzen Kreditkarten oder Zahldienste wie „PayPal“ und „Sofortüberweisung“, um ihre Bestellungen im Internet zu bezahlen. Mit paydirekt starten die Sparkassen jetzt gemeinsam mit den genossenschaftlichen Banken und vielen deutschen privaten Banken ihren eigenen Internet-Zahldienst. Was erwarten Sie von paydirekt? Read more

25. Juni 2016 – „Ich zieh‘ den Hut!“

Bundesweite Aktion der Frauenselbsthilfe nach Krebs

Zell. 40 Jahre Frauenselbsthilfe nach Krebs. Wenn das kein  Grund ist, den Hut zu ziehen. Wir tun es! Sind auch Sie dabei? Wovor ziehen Sie den Hut, wenn Sie an die Arbeit der Frauenselbsthilfe nach Krebs denken? Lassen Sie es uns wissen und besuchen Sie den Aktionsstand mit Überraschungen der Frauenselbsthilfe nach Krebs: Gruppe Traben-Trarbach, Zell – Offen auch für Männer – in Zell am  Marktplatz (Schwarze Katz-Brunnen), am Samstag, den 25. Juni 2016, zwischen 11:00 und 15:00 Uhr. Read more

Alles Banane?!

Informations-Projekt „Fairer Handel“ an der Augustiner-Realschule plus in Hillesheim

banane_22_16Hillesheim. Im Unterricht hatten die Schülerinnen und Schüler der Wahlpflichtfachgruppe Hauswirtschaft und Soziales (HuS) sich mit dem Thema „Fairtrade“ auseinander gesetzt. Ihre Erkenntnisse wollten sie unbedingt mit allen an der Schule teilen und dachten sich so zusammen mit ihrer Lehrerin, Frau Gith-Hillesheim, ein ganz besonderes Projekt zur Werbung für den fairen Handel aus. Am Mittwoch, dem 25.05.2016, wurde zunächst eifrig gebacken und gemixt, Grundprodukt waren fair gehandelte Bananen. Read more

Günther Eberhard ist der neue Schützenkönig

Gevenich. Nachdem die Gevenicher Schützen, begleidet vom örtlichen Musikverein, die alten Majestäten abgeholt hatten, begann der Wettkampf um die Königswürde. Kurz vor 15:00 Uhr fiel der erste Schuss auf dem Königsvogel durch den noch amtierenden Schützenkönig Klaus Benz. Um 15:40 Uhr fiel der Kopf durch einen Schuss von Peter Anoldi. Read more

Schiedsrichterchef Herbert Fandel begeistert mit seinem Benefizvortrag über sichere Entscheidungen in der Wallfahrtskirche Klausen

Klausen. Eingeleitet wurde der Vortrag am 23. Mai 2016 durch ein kurzes Konzert auf der Kirchenorgel mit Filmmusik durch den Nachwuchs-Organisten Christopher Schmitt. Als letztes Stück wurde die deutsche Nationalhymne gespielt und versetzte die Besucher in Stadion Atmosphäre. In seinen Anfängen als Schiedsrichter pfiff er vor 25 Jahren auch noch Spiele des SV Klausen und in der Region. Am Ende seiner Karriere auch viele internationale Spiele bis hin zum Champions League Finale. Read more

Kollegium der Realschule plus Vulkaneifel Ulmen/Lutzerath nimmt am Firmenlauf 2016 in Cochem teil

lehrer_22_16Ulmen/Lutzerath. Am 20. Mai 2016 nahmen 16 Kollegen der Realschule plus Vulkaneifel Ulmen/Lutzerath am Sparkassenlauf in Cochem teil und stellten ihre sportlichen Leistungen mit Erfolg unter Beweis. Besonders erfreulich war die spontane Teilnahme unserer ehemaligen Rektorin, Frau Monika Schüller-Diewald, die dann auch den 1. Platz in ihrer Altersklasse beim Walken erzielt hat. Herzlichen Glückwunsch. Insgesamt war dies eine gelungene sportliche Veranstaltung, an der das Kollegium sicherlich mit Freude nächstes Jahr wieder gerne teilnehmen wird.

Daun spielt! – Ein Erlebnis für alle Generationen

Daun. Erstmalig verwandelt sich die Dauner Innenstadt am 19. Juni 2016 ab 11:30 Uhr in eine große Spiel- und Spaßmeile für Jung und Alt. Sport und Spiel, Musik und Kultur zum Mitmachen, Verlosungen, Kinderschminken, ein Unterhaltungsprogramm auf zwei Bühnen: für alle Generationen soll etwas dabei sein. Read more

Das schwere Erbe der Vorfahren

Anne Weber liest in Bitburg aus ihrem Zeitreisetagebuch „Ahnen“

Ein literarisches Kammerspiel um die Frage des Umgangs mit der Last deutscher Vergangenheit hat die seit 32 Jahren in Paris lebende Schriftstellerin Anne Weber beim Eifel-Literatur-Festival in Bitburg gegeben. Vor 270 Besuchern las sie aus ihrem neunten Werk „Ahnen – Ein Zeitreisetagebuch“.

Bitburg. Anne Weber gehört nicht zu den Schriftstellerinnen, deren Erfolg sich durch die Quantität von Bestsellern in Millionenauflagen bemisst. Vielmehr zeichnet sie besondere Qualität aus, für die sie bereits zahlreiche Literaturpreise erhalten hat. Im Bitburger Haus Beda vermittelt sie eindrücklich, worin diese besondere Qualität liegt. Read more

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen