Millenniumsgespräch in kühler Taufkapelle

Millenniums-Runde von links: Bernd Schiffarth (ehemaliger Stadtbürgermeister von Adenau; Guido Nisius (Verbandsbürgermeister); Claudia Nisius; Matthias Beer (Gemeindeassistent; Rainer Schlömp (Ortsbürgermeister Dümpelfeld); Adolf Jaax; Winfried Sander (Moderator); Wolfgang Schlagwein (Landtagsabgeordneter); Peter Nett (1. Beigeordneter der Stadt Adenau) Claudia Baur (Flüchtlingsbeauftragte in der Verbandsgemeinde Adenau), Bernhard Müller (Lehrer am Erich-Klausener-Gymnasium); Udo Stratmann (Kreistagsmitglied)  Foto: Werner Dreschers
Millenniums-Runde von links: Bernd Schiffarth (ehemaliger Stadtbürgermeister von Adenau; Guido Nisius (Verbandsbürgermeister); Claudia Nisius; Matthias Beer (Gemeindeassistent; Rainer Schlömp (Ortsbürgermeister Dümpelfeld); Adolf Jaax; Winfried Sander (Moderator); Wolfgang Schlagwein (Landtagsabgeordneter); Peter Nett (1. Beigeordneter der Stadt Adenau) Claudia Baur (Flüchtlingsbeauftragte in der Verbandsgemeinde Adenau), Bernhard Müller (Lehrer am Erich-Klausener-Gymnasium); Udo Stratmann (Kreistagsmitglied)
Foto: Werner Dreschers

Adenau. Die Katholische Kirche in Adenau hatte dankenswerterweise ihre Räumlichkeiten zu der Abschlussveranstaltung der UN-Millenniums-Aktivitäten der Verbandsgemeinde Adenau zur Verfügung gestellt. Auf Einladung der Veranstalter trafen sich der Landtagsabgeordnete der Grünen, Wolfgang Schlagwein, und Bernhard Müller vom Erich-Klausener-Gymnasium zum Gespräch mit Bürgerinnen und Bürgern. Read more

Trend bestätigt sich…

Landkreis Vulkaneifel liegt bei Betriebsgründungen landesweit an der Spitze

Daun. Die aktuellen Zahlen des statistischen Landesamtes Rheinland-Pfalz belegen, dass im Landkreis Vulkaneifel eine besondere Gründungsintensität zu beobachten ist. Mit 10 Betriebsgründungen je 10.000 Einwohner verbuchte der Landkreis Vulkaneifel im ersten Halbjahr 2015 die höchste Quote aller Landkreise in Rheinland-Pfalz. Read more

„Bildsprache“ vielfältig einsetzen – Planung und Kreativität

Erfolgreicher Workshop des Beirates für Weiterbildung im Landkreis Vulkaneifel

Daun. Für die teilnehmenden Referenten und Kursleiter der Mitgliedseinrichtungen des Beirates für Weiterbildung sowie für die weiteren Interessierten des Workshops „Wirkung und Nutzen von Visualisierung in der Kommunikation“ war es eine spannende Erfahrung, wie das Potential einer stimmigen Bildsprache für Menschen und Organisationen nutzbar gemacht werden kann: mit Wort und Bild eine wertschätzende Kommunikation zu gestalten und wirkungsvolle Impulse zu geben.

Read more

Zwerchfellas: Konzert in Leudersdorf

Leudersdorf. Unter dem Motto „Heimspiel 3“ findet am Samstag, dem 17. Oktober, das diesjährige Konzert der Leudersdorfer à cappella-Gruppe „Zwerchfellas“ im Leudersdorfer Bürgerhaus statt. Read more

Apfelernte auf der Streuobstwiese

Mürlenbach. Der Eifelverein lädt für Samstag, den 24. Okt. um 12.30 Uhr, alle Kinder mit ihren Familien zur Apfelernte auf die Geburtstagsbaumwiese in Mürlenbach auf „Walbern“ ein. Die gesammelten Äpfel werden auf den Steinisch zu Christian Harbort gefahren, der uns den Apfelsaft presst. Read more

Reit- und Fahrverein Daun e.V.

Starkes Teilnehmerfeld, Super-Sport und großes Publikum

Daun. 95% der genannten Teilnehmer am Start – das war fast ein Rekordergebnis und eine große Herausforderung selbst für die erfahrenen Dauner Turnierveranstalter. Am Start waren 46 Gruppen und 40 Einzel/Doppelvoltigierer – an beiden Tagen war in der Reitsportanlage im Grafenwald „volles Haus“.

Read more

Zeitgeist – ein gelungener Abend

Abiturientia des TMG bot Kleinkunst

Daun. Es gibt mehrere Wege, eine Abiturfeier zu finanzieren. Für einen eher ungewöhnlichen hatte sich die MSS 13 des Dauner Thomas-Morus-Gymnasiums entschieden: Spenden gegen Kunstgenuss. Völlig eigenständig haben die Schülerinnen und Schüler die Idee entwickelt und umgesetzt.

Read more

Welt-Thrombose-Tag: Krampfadern erhöhen das Risiko

Bad Bertrich. In Deutschland sterben jährlich ca. 100.000 Menschen an den Folgen von Venenthrombosen. Mit dem 2. Welt-Thrombose-Tag am 13. Oktober 2015 wollen internationale und nationale Fachgesellschaften die Bevölkerung für Venenthrombosen sensibilisieren. Auch die Capio Mosel-Eifel-Klinik, Fachklinik für Venenerkrankungen und Rezidiv-Operationen (Bad Bertrich), und eine der größten Venenkliniken in Deutschland, unterstützt diesen Tag. Im Interview Chefarzt Dr. med. Norbert Frings. Read more

Pflegeassistenz ab dem 06.11.2015 in Bitburg

Bitburg. Die Bevölkerung in Deutschland wird immer älter. Die Demenzerkrankungen nehmen zu, und schon heute leben rund zwei Drittel der Menschen ab 75 Jahren in Single-Haushalten. Diese Menschen brauchen immer häufiger professionelle, hauptberufliche oder ehrenamtliche Hilfe, Pflege und Betreuung. Read more

Auto prallt gegen Betonwand einer Brücke

Engeln/Weibern. In den frühen Morgenstunden des 12.10.2015 kam es zu einem folgenschweren Unfall auf dem asphaltierten Verbindungsweg zwischen Engeln und Weibern. Read more

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja