Information der Landesregierung zum aktuellen Stand hinsichtlich des Coronavirus

Aktuell gibt es in Rheinland-Pfalz insgesamt 7.382 bestätigte SARS-CoV-2 Fälle, 238 Todesfälle und 6.847 genesene Fälle. 297 Menschen im Land sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert.

Landkreis Bisher bekannt Todesfälle Genesen Gemeldete letzte 7 Tage pro 100.000
Ahrweiler 221 1 205 2
Altenkirchen 182 11 165 2
Alzey-Worms 272 11 261 0
Bad Dürkheim 329 12 317 0
Bad Kreuznach 205 7 195 1
Bernkastel-Wittlich 193 2 176 10
Birkenfeld 93 2 89 1
Bitburg-Prüm 230 5 194 24
Cochem-Zell 138 1 137 0
Donnersbergkreis 138 6 132 0
Germersheim 200 6 181 1
Kaiserslautern 113 1 107 2
Kusel 99 1 95 3
Mainz-Bingen 439 25 409 0
Mayen-Koblenz 359 15 334 3
Neuwied 231 4 212 2
Rhein-Hunsrück 168 6 160 0
Rhein-Lahn-Kreis 161 6 153 2
Rhein-Pfalz-Kreis 277 5 264 2
Südliche Weinstr. 156 3 152 1
Südwestpfalz 123 3 103 7
Trier-Saarburg 233 9 195 7
Vulkaneifel 125 5 118 2
Westerwaldkreis 389 22 360 1
Stadt        
Frankenthal 47 2 45 0
Kaiserslautern 226 6 187 10
Koblenz 273 18 247 3
Landau i.d.Pfalz 57 2 55 0
Ludwigshafen 350 2 338 4
Mainz 694 27 655 4
Neustadt Weinst. 118 2 105 13
Pirmasens 34 0 31 2
Speyer 114 1 106 6
Trier 123 1 104 4
Worms 228 7 217 1
Zweibrücken 44 1 43 0

Stand: 11.00 Uhr Read more

Landesweite Kampagne bringt Unternehmen und Jugendliche zusammen

Unter dem Motto „Ausbildung kennt keine Auszeit – Ausbildung JETZT!“ ist die Ausbildungsoffensive 2020 in Rheinland-Pfalz gestartet. Die Kampagne wurde am Mittwoch im Rahmen eines Pressegesprächs beim Trierer Unternehmen Steil Kranarbeiten von Wirtschaftsstaatssekretärin Daniela Schmitt und IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Jan Glockauer vorgestellt. Ziel der Kampagne ist eine Erhöhung der Zahl der neuen Ausbildungsverhältnisse in Rheinland-Pfalz. Notwendig wurde das, da die Berufsorientierung an den Schulen in diesem Jahr nicht wie geplant möglich war. Read more

Alexander Licht: Landesregierung darf Ryanair-Rückzug am Hahn nicht einfach laufen lassen!

MdL ALexander Licht, stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion RLP

Laut Medienberichten des SWR und der Eifel-Zeitung  zieht die irische Fluggesellschaft Ryanair ab dem 1. November ihre Maschinen vom Hunsrück-Flughafen Hahn ab. Der stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Alexander Licht, fordert Ministerpräsidentin Dreyer und Wirtschaftsminister Wissing auf, schnellstmöglich zum Hunsrück-Flughafen zu kommen. Sie solle sich der Sache persönlich annehmen und vor Ort Rede und Antwort stehen. Read more

Information der Landesregierung zum aktuellen Stand hinsichtlich des Coronavirus: Reproduktionszahl zu Corona-Infektionen

Aktuell gibt es in Rheinland-Pfalz insgesamt 7.365 bestätigte SARS-CoV-2 Fälle, 238 Todesfälle und 6.832 genesene Fälle. 295 Menschen im Land sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert.

Landkreis Bisher bekannt Todesfälle Genesen Gemeldete letzte 7 Tage pro 100.000
Ahrweiler 220 1 205 5
Altenkirchen 180 11 165 1
Alzey-Worms 272 11 261 0
Bad Dürkheim 329 12 317 0
Bad Kreuznach 204 7 195 0
Bernkastel-Wittlich 189 2 176 6
Birkenfeld 93 2 88 1
Bitburg-Prüm 230 5 194 25
Cochem-Zell 138 1 137 0
Donnersbergkreis 138 6 131 0
Germersheim 200 6 174 1
Kaiserslautern 113 1 107 2
Kusel 99 1 95 3
Mainz-Bingen 439 25 409 0
Mayen-Koblenz 359 15 334 4
Neuwied 231 4 211 3
Rhein-Hunsrück 168 6 160 1
Rhein-Lahn-Kreis 161 6 153 2
Rhein-Pfalz-Kreis 277 5 263 2
Südliche Weinstr. 155 3 152 0
Südwestpfalz 123 3 103 8
Trier-Saarburg 232 9 195 8
Vulkaneifel 125 5 118 2
Westerwaldkreis 389 22 359 2
Stadt        
Frankenthal 47 2 45 0
Kaiserslautern 226 6 186 10
Koblenz 273 18 247 3
Landau i.d.Pfalz 57 2 55 0
Ludwigshafen 350 2 337 5
Mainz 693 27 654 4
Neustadt Weinst. 112 2 105 2
Pirmasens 34 0 31 7
Speyer 114 1 106 6
Trier 123 1 104 5
Worms 228 7 217 1
Zweibrücken 44 1 43 0

Stand: 10.40 Uhr Read more

Ryanair stellt den Betrieb vom Flughafen Hahn ein

Hahn. Der irische Billigflieger Ryanair hat nach dem Streit mit der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) am 20.07.2020 verkündet, seine Basis am Flughafen Hahn und wahrscheinlich auch die Basen in Berlin und Weeze zu schließen.

Im November 2020 will Ryanair seine Basis am Hahn schließen. Für weitere deutsche Flughäfen kündigt Ryanair Entlassungen im größeren Stil an. Die Einsparmaßnahmen wird jede Menge Piloten und Bordpersonal den Job kosten. Der Chef von Ryanair macht unter anderem auch die Corona-Krise mitverantwortlich. Die am Flughafen Hahn beschäftigten Mitarbeiter sollen in den nächsten Tagen ihre Kündigung erhalten. Read more

Information der Landesregierung zum aktuellen Stand hinsichtlich des Coronavirus: Pandemie-Handlungsempfehlungen für Einrichtungen der Pflege und der Eingliederungshilfe

Aktuell gibt es in Rheinland-Pfalz insgesamt 7.338 bestätigte SARS-CoV-2 Fälle, 238 Todesfälle und 6.828 genesene Fälle. 272 Menschen im Land sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert.

Landkreis Bisher bekannt Todesfälle Genesen Gemeldete letzte 7 Tage pro 100.000
Ahrweiler 220 1 205 5
Altenkirchen 180 11 164 2
Alzey-Worms 272 11 261 0
Bad Dürkheim 329 12 317 0
Bad Kreuznach 204 7 195 0
Bernkastel-Wittlich 187 2 176 4
Birkenfeld 93 2 88 1
Bitburg-Prüm 228 5 194 24
Cochem-Zell 138 1 137 0
Donnersbergkreis 138 6 131 0
Germersheim 199 6 174 2
Kaiserslautern 113 1 106 5
Kusel 98 1 95 3
Mainz-Bingen 439 25 409 1
Mayen-Koblenz 357 15 334 3
Neuwied 230 4 211 3
Rhein-Hunsrück 168 6 160 1
Rhein-Lahn-Kreis 159 6 153 0
Rhein-Pfalz-Kreis 276 5 263 1
Südliche Weinstr. 155 3 152 0
Südwestpfalz 121 3 103 7
Trier-Saarburg 230 9 195 7
Vulkaneifel 124 5 118 0
Westerwaldkreis 389 22 359 3
Stadt        
Frankenthal 47 2 45 0
Kaiserslautern 223 6 186 17
Koblenz 271 18 247 1
Landau i.d.Pfalz 57 2 55 0
Ludwigshafen 349 2 335 4
Mainz 689 27 654 2
Neustadt Weinst. 112 2 105 2
Pirmasens 34 0 31 7
Speyer 114 1 106 6
Trier 123 1 104 5
Worms 228 7 217 1
Zweibrücken 44 1 43 0

Stand: 11.30 Uhr Read more

Information der Landesregierung zum aktuellen Stand hinsichtlich des Coronavirus

Aktuell gibt es in Rheinland-Pfalz insgesamt 7.318 bestätigte SARS-CoV-2 Fälle, 238 Todesfälle und 6.815 genesene Fälle. 265 Menschen im Land sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert.

Landkreis Bisher bekannt Todesfälle Genesen Gemeldete letzte 7 Tage pro 100.000
Ahrweiler 220 1 204 5
Altenkirchen 180 11 162 2
Alzey-Worms 272 11 261 0
Bad Dürkheim 329 12 317 0
Bad Kreuznach 204 7 195 1
Bernkastel-Wittlich 187 2 175 4
Birkenfeld 92 2 88 1
Bitburg-Prüm 225 5 194 21
Cochem-Zell 138 1 137 0
Donnersbergkreis 138 6 131 0
Germersheim 199 6 174 2
Kaiserslautern 113 1 106 5
Kusel 98 1 94 3
Mainz-Bingen 439 25 409 1
Mayen-Koblenz 357 15 334 3
Neuwied 229 4 211 7
Rhein-Hunsrück 168 6 160 1
Rhein-Lahn-Kreis 159 6 153 0
Rhein-Pfalz-Kreis 276 5 262 2
Südliche Weinstr. 155 3 152 0
Südwestpfalz 121 3 103 8
Trier-Saarburg 230 9 195 11
Vulkaneifel 124 5 118 0
Westerwaldkreis 389 22 359 3
Stadt        
Frankenthal 47 2 45 0
Kaiserslautern 216 6 186 15
Koblenz 271 18 247 1
Landau i.d.Pfalz 57 2 55 0
Ludwigshafen 346 2 329 2
Mainz 689 27 654 2
Neustadt Weinst. 112 2 105 2
Pirmasens 33 0 31 5
Speyer 111 1 105 2
Trier 123 1 104 8
Worms 227 7 217 0
Zweibrücken 44 1 43 0

Stand: 10.30 Uhr Read more

Das neue Schulgesetz und seine Tücken für den Schulträger: Wenn Schülerbeteiligung auf Schulentwicklung trifft

MdL ALexander Licht, stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion,

Der CDU-Landtagsabgeordnete Alexander Licht stellte eine Anfrage zur Schülerbeteiligung im neuen Schulgesetz an die Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich und muss feststellen, dass diese im Entwurf sehr weit gefasst wird. Entscheiden bald auch Schülerinnen und Schüler über Baumaßnahmen und Haushaltsanträge? Read more

Initiative „Land in Bewegung“ soll gesunden Lebensstil fördern

Ausreichende Bewegung und Sport stärken die Gesundheit, das Wohlbefinden, aber auch die Teilhabe. Diese Ziele verfolgt auch die Initiative „Rheinland-Pfalz – Land in Bewegung“. Landesweite Mitmach-Angebote sollen breite Teile der Bevölkerung zu mehr Bewegung und Sport motivieren und so einen gesunden Lebensstil fördern. Read more

Information der Landesregierung zum aktuellen Stand hinsichtlich des Coronavirus

Aktuell gibt es in Rheinland-Pfalz insgesamt 7.306 bestätigte SARS-CoV-2 Fälle, 238 Todesfälle und 6.806 genesene Fälle. 262 Menschen im Land sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert.

Landkreis Bisher bekannt Todesfälle Genesen Gemeldete letzte 7 Tage pro 100.000
Ahrweiler 218 1 204 8
Altenkirchen 180 11 161 2
Alzey-Worms 272 11 261 0
Bad Dürkheim 329 12 317 0
Bad Kreuznach 204 7 195 1
Bernkastel-Wittlich 186 2 174 4
Birkenfeld 92 2 88 1
Bitburg-Prüm 215 5 194 15
Cochem-Zell 138 1 136 0
Donnersbergkreis 138 6 131 0
Germersheim 199 6 174 3
Kaiserslautern 113 1 106 5
Kusel 99 1 94 4
Mainz-Bingen 439 25 407 1
Mayen-Koblenz 357 15 334 3
Neuwied 229 4 211 7
Rhein-Hunsrück 168 6 160 1
Rhein-Lahn-Kreis 159 6 153 0
Rhein-Pfalz-Kreis 276 5 262 2
Südliche Weinstr. 155 3 152 0
Südwestpfalz 121 3 103 8
Trier-Saarburg 230 9 195 13
Vulkaneifel 124 5 118 0
Westerwaldkreis 389 22 359 3
Stadt        
Frankenthal 47 2 45 0
Kaiserslautern 216 6 186 15
Koblenz 271 18 247 1
Landau i.d.Pfalz 57 2 54 0
Ludwigshafen 346 2 329 2
Mainz 689 27 654 2
Neustadt Weinst. 112 2 105 2
Pirmasens 33 0 31 5
Speyer 111 1 103 2
Trier 123 1 103 9
Worms 227 7 217 0
Zweibrücken 44 1 43 0

Stand: 10.10 Uhr Read more

Kreisumlage im Blickpunkt – Nachlese der mündlichen Verhandlung vor dem Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz im Rechtsstreit Landkreis Kaiserslautern gegen Land Rheinland-Pfalz am heutigen Tag

Bei insgesamt zu knapper kommunaler Finanzausstattung sei die Überprüfung der Höhe eines Kreisumlagesatzes juristische Glasperlenspielerei. Mit diesem Worten schloss der Vorsitzende des 10. Senates des Oberverwaltungsgerichtes Rheinland-Pfalz die mündliche Verhandlung im Kreisumlageprozess des Landkreises Kaiserslautern gegen das Land Rheinland-Pfalz. Hintergrund: Im Jahr 2016 war der zuständigen Kommunalaufsicht, der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD), der vom Kreistag beschlossene Umlagesatz zu niedrig und erhöhte diesen im Weg der Ersatzvornahme um rd. zwei Prozentpunkte. Dagegen klagte der Landkreis. Heute war die mündliche Verhandlung vor der Berufungsinstanz vor dem OVG in Koblenz. Read more

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja