Mann in Trier berührt Kind unsittlich

Trier. Ein etwa 20-jähriger Mann hat am Donnerstagnachmittag, 6. August, ein Kind unsittlich berührt. Die Polizei sucht Zeugen. Nach den bisherigen Ermittlungen war die Achtjährige gegen 15.30 Uhr zusammen mit einer Angehörigen zu Fuß im Bereich hinter der Basilika unterwegs. Als ihnen ein junger Mann entgegen kam berührte er das Mädchen völlig unvermittelt unsittlich und entfernte sich anschließend. Der Mann ist etwa Anfang 20 Jahre alt, etwa 170 cm groß und kräftig. Er hat ein rundliches Gesicht und trug eine lange Hose und einen schwarzen Pulli oder Sweatshirt. Auffällig sind seine kurzen, dunklen Haare mit einer blond gefärbten Tolle. Personen, die etwas zu dem Sachverhalt oder dem gesuchten Mann sagen können, werden gebeten, sich mit der Kripo Trier, Telefon 0651/9779-2290 in Verbindung zu setzen.

 

Es geht wieder los beim SV Eintracht Trier e.V. !

Trier.  Seit knapp drei Wochen rollt der Ball wieder am Moselstadion. Unser Cheftrainer Josef Cinar und sein „Co“ Fahrudin „Faz“ Kuduzovic bereiten das Team derzeit intensiv auf die Oberliga-Saison 2020/21 vor. Damit ist nach langer Zeit wieder eine gewisse Normalität in unserem Verein eingekehrt, die wir uns alle nach fünf Monaten ohne Fußball sehnlichst gewünscht haben. Dennoch wird die Spielzeit, die uns erwartet, keine normale werden. Wir müssen uns darauf einstellen, aufgrund der Entwicklungen des Infektionsgeschehens immer wieder neue Anpassungen vorzunehmen, um die Saison bestmöglich gestalten zu können. Ein großes Thema ist dabei der Dauerkartenverkauf, der in diesem Jahr einigen Besonderheiten unterliegt. Read more

Stadtgeschichte und Sonderausstellung: Führungen im Stadtmuseum

Veranstaltungshinweise mit der Bitte um Veröffentlichung

Das Stadtmuseum Simeonstift Trier bietet wieder Führungen durch die Dauerausstellung zur Trierer Stadtgeschichte und die Sonderausstellung „Gesammelt und gesichtet. Ausgewählte Neuzugänge im Museum“ an. Karten gibt es im Vorverkauf bei Ticket Regional, telefonisch im Museum unter 0651 718 1459 oder als Restkarten an der Tageskasse. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 10 Personen, während der Führung gilt Maskenpflicht.

Die kommenden Termine im Überblick:

Samstag, 8. August, 15 Uhr: Stadtgeschichte erleben (Dr. Christiane Häslein)

Samstag, 15. August, 15 Uhr: Stadtgeschichte erleben (Claudine Sauer-Jones)

Sonntag, 16. August, 14 Uhr: Gesammelt und gesichtet (Dr. Bärbel Schulte)

Samstag, 22. August, 15 Uhr: Stadtgeschichte erleben (Eva Musser)

Samstag, 29. August, 15 Uhr: Stadtgeschichte erleben (Hanna Verena Knopp)

Sonntag, 30. August, 14 Uhr: Gesammelt und gesichtet (Dr. Bärbel Schulte)

Wittlicher Konzerte starten im September – trotz Corona

Wittlich. Mit einem Kraftakt hat der Musikkreis der Stadt Wittlich die organisatorischen Voraussetzungen geschaffen. Wenn es nach dem Veranstalter geht, kann ab Mitte September die Konzert-Saison beginnen. Mit sorgfältiger Planung für die gesamte Konzertreihe wie auch für die Konzerte im Einzelnen will man den schwierigen Rahmenbedingungen begegnen. Read more

Unbekannte überfallen in Trier Pizzaboten

Trier. Der 29-jährige Pizzalieferant befand sich am Dienstagabend, 28. Juli, gegen 22.50 Uhr, mit seinem Motorroller auf einer Auslieferungsfahrt im „Burgunderviertel“. Als er nach einer Lieferung, aus Richtung Klaus-Kordel-Straße über einen Fuß-/Radweg kommend, den Bereich Pluwiger Straße / Frankenstraße erreichte, spürte er einen Schlag gegen die am Roller befestigte Transportkiste. Durch die Wucht des Stoßes kam er mit seinem Roller zu Fall. Read more

Westnetz gratuliert zehn jungen Fachkräften in Trier

  • Berufseinsteiger beenden Ausbildung beim Verteilnetzbetreiber erfolgreich
Verstärkung für das Verteilnetz – die frischgebackene Nachwuchskräfte freuten sich gemeinsam mit Ausbildungsmeister Kevin Negele (l.) bei der Feier zum Abschluss der Ausbildung bei Westnetz in Trier. (Foto: David Kryszons/Westnetz)

Trier. Für vier junge Frauen und sechs junge Männer ist ein wichtiger Lebensabschnitt geschafft. Sie haben ihre Ausbildung bei Westnetz in Trier, dem Verteilnetzbetreiber von innogy Westenergie, mit guten bis sogar sehr guten Noten erfolgreich beendet. Im Rahmen einer kleinen Ehrung überreichten Personalleiter Ralph Haubrich, Ausbildungsleiter Andreas Roth und Rainer Fennel, Leiter des Operation Rheinland-Pfalz der Westnetz, den Nachwuchskräften ihre Abschlusszeugnisse. Read more

City-Initiative Trier e.V.: Kostenloses Park + Ride Angebot – Entspannt von Anfang an! (Mariä Himmelfahrt, Samstag, 15.08.)

Trier. Tagesausflüge und Städtereisen sind in diesen Sommermonaten beliebter denn je! Der City-Initiative Trier e.V. (CIT) und den Stadtwerken Trier ist dieser Trend bewusst, und sie ermöglichen am Samstag, 15. August (Mariä Himmelfahrt), einen einfachen, bequemen und kostenlosen Park + Ride-Service für die gemütliche Anreise in die familienfreundliche Einkaufs-, Kultur- und Erlebnisstadt Trier! Read more

Seit Mitte Juli: Kurzurlaub an der Mosel

Felsen, Weinberge, Schiffe und bald auch ein Sandstrand mit Liegestühlen und Wassersport: Die Dezernenten Thomas Schmitt und Andreas Ludwig (l./2. v. r.), die Gastronomen Andreas Schuld und Alexander Brittnacher (2./3. v. l.), Frank Naerger von Trick 17 (3. v. r.) sowie Christine-Petra Schacht (im Liegestuhl) und Christian Thesen (r.) von StadtGrün Trier werben für das neue Freizeitangebot (Foto: Stadt Trier)

Trier. Rund 400 Tonnen gewaschener Rheinsand werden in der kommenden Woche an das Trierer Moselufer transportiert und auf einer Fläche von circa 1000 Quadratmetern vor dem Nordbad verteilt. So soll Strandatmosphäre in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt geschaffen werden. Kulturdezernent Thomas Schmitt beschreibt die Idee: „Es gibt so vieles, was in diesem Jahr wegen Corona nicht stattfinden kann. Deshalb wollten wir für die Trierer, aber auch für die Touristen, kurzfristig einen besonderen Akzent setzen. Ich denke, dieser Strand an der Mosel ist eine schöne Alternative zum großen Urlaub, der für viele Menschen in diesem Jahr ausfällt.“ Read more

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen