RSS-Feed

Es sei der „schlimmste Fehler“ seines Lebens gewesen

Kreisinspektor gesteht 1,53 Millionen veruntreut zu haben

Trier/Bitburg. Vergangene Woche begann vor der 1. Großen Strafkammer am Landgericht Trier der Prozess wegen Untreue gegen den leitenden Jugendamtsmitarbeiter der Kreisverwaltung Bitburg-Prüm, der über einen Zeitraum von 13 Jahren zirka 1,53 Millionen Euro veruntreut hat.

Mit Tränen in den Augen und weinerlicher Stimme gab der 59-jährige Familienvater zu und legte ein Geständnis ab. Er hätte Geldprobleme gehabt und aus seiner finanziellen Notsituation heraus diese Gelder veruntreut. Etwa 250 Fälle seit dem Jahr 2005 bis Ende 2012 sollen bereits verjährt sein. … weiterlesen »

„Eine einzigartige Erfahrung“

Trierer Pilgergruppe kehrt mit bereichernden Erlebnissen vom Weltjugendtag heim

Trier/Panama. „Es war einzigartige kulturelle Erfahrung und eine großartige Möglichkeit, junge Menschen aus aller Welt kennen zu lernen”, erzählt die 17-jährige Anne aus Trier. Zusammen mit mehr als 100 Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus dem Bistum Trier und Luxemburg verbrachte sie zwei Wochen auf dem Weltjugendtag in Panama. Die Reise führte die jungen Menschen nach Portobelo, Colón und schließlich Panama-Stadt, wo sie mit etwa einer halben Million Menschen aus aller Welt den Abschlussgottesdienst mit Papst Franziskus unter freiem Himmel feierten. … weiterlesen »

Formschöne Möbel mit Charakter: Tischler stellen ihre Meisterstücke aus

Trier. In diesen Möbeln stecken Kreativität, Perfektion, Können und Leidenschaft: 20 Tischler präsentieren ihre Meisterstücke am 3. Februar von 11:00 bis 15:00 Uhr im HWK-Tagungszentrum. Zu sehen sind hochwertige und formschöne Möbel aus edlen Materialien – vom Beistelltisch und Barmöbel über Sideboard und Schreibtisch bis hin zum Waschtisch und Wandschrank. Interessierte sind zur Ausstellung der Einzelstücke herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. … weiterlesen »

Anzeige

Dem VDE seit Jahrzehnten treu

Trier. Mit durchschnittlich 50 Gästen pro Veranstaltungsangebot war das Vortragsprogramm des VDE-Bezirks Trier auch im Jahr 2018 unverändert beliebt. Zu diesem Schluss gelangte der Vorsitzende Michael Arens bei der gut besuchten Jahresmitgliederversammlung Ende Januar 2019 in Trier.  Zufrieden äußerte sich Arens zudem über die Beteiligung an den Exkursionen, wie zum Beispiel zur Baustelle der neuen Schleuse Trier, das Moselkraftwerk Feyen der innogy, Blockheizkraftwerk am Kranenufer der Stadtwerke Trier sowie zur US Airbase Spangdahlem. … weiterlesen »

HWK-Ökonomiepreis für Christian Jaster aus Trier

Masterarbeit will Fachkräftesicherung im Handwerk unterstützen 

Trier. Christian Jaster aus Trier hat für seine Masterarbeit den Ökonomiepreis der Handwerkskammer (HWK) Trier erhalten. Wirtschaftspsychologe Prof. Dr. Thomas Ellwart von der Universität Trier hat die Abschlussarbeit betreut. Der Verfasser erhielt die Note „sehr gut“ (1,0). Die Untersuchung des Psychologen zielt darauf ab, die Fachkräftesicherung im deutschen Handwerk zu unterstützen. … weiterlesen »

Robuste Konjunktur in der Region Trier

IHK-Umfrage: Aufschwung wird sich 2019 fortsetzen 

Trier. Das regionale Konjunkturklima präsentiert sich zu Jahresbeginn in einer guten Verfassung; die hiesige Wirtschaft dürfte auch 2019 weiter wachsen. Diese Prognose gibt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Trier nach Auswertung ihrer aktuellen Konjunkturumfrage ab. Der IHK-Konjunkturindikator bewegt sich mit 125 Punkten (Vorumfrage vom Herbst 2018: 129 Punkte) weiterhin deutlich oberhalb des neutralen Werts von 100 Punkten. … weiterlesen »

Anzeige

Ran an die Technik, Mädels!

Roboterworkshop des Ada-Lovelace-Projekts in der Stadt- und Kreisergänzungsbücherei Wittlich 

Wittlich/Trier. Dafür lohnt es sich bestimmt, in den diesjährigen Winterferien einmal früh aufzustehen: In der Stadt- und Kreisergänzungsbücherei findet am Dienstag, den 26. Februar 2019, von 9:00 bis 17:00 Uhr ein Roboter-Workshop statt. Da dieser vom Ada-Lovelace-Projekt an der Universität Trier durchgeführt wird, können diesmal nur Mädchen der 7. bis 9. Klassen teilnehmen.

… weiterlesen »

Landal GreenParks engagiert sich für nestwärme e.V. Deutschland

Trier, 22.01.2019 – Der Ferienparkanbieter Landal GreenParks unterstützt ab sofort den gemeinnützigen Verein nestwärme e.V. Deutschland im Rahmen einer langfristigen Partnerschaft. So bietet er beispielsweise Unterkünfte für die betroffenen Familien zu vergünstigten Konditionen an und die Landal-Mitarbeiter packen tatkräftig vor Ort bei nestwärme mit an. … weiterlesen »

Anzeige

Schüler des Cusanus-Gymnasium fasziniert von französischsprachiger Theateraufführung in Trier

Trier/Wittlich. Am 14.1.2019 besuchten die Grund- und Leistungskurse Französisch der Jahrgangsstufen 11 und 12 die französische Aufführung des Werkes „Monsieur Ibrahim et les fleurs du coran“ des Schriftstellers Eric-Emmanuel Schmitt im Studio des Theaters Trier. In einer sehr gelungenen Umsetzung, die ca. 90 Minuten dauerte und äußerst kurzweilig war, konnten die Zuschauer die Geschichte des kleinen Jungen Moise/Momo mitverfolgen, den eine tiefe Freundschaft mit dem Gemüsehändler Monsieur Ibrahim verbindet. … weiterlesen »

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.