Schmitt: „Ausbildung JETZT!“ – Ministerium, Kammern und BA starten gemeinsam Projekte zur Stärkung der Ausbildung

Wirtschaftsministerium, Kammern und die Bundesagentur für Arbeit haben wichtige Projekte auf die Beine gestellt, um das Ausbildungsgeschehen in der Corona-Krise zu stärken. Das hat Wirtschaftsstaatssekretärin Daniela Schmitt bei einem gemeinsamen Pressegespräch mitgeteilt. Extrahilfen zur Prüfungsvorbereitung, kreative Berufsorientierung in einer Handwerks-Werkstatt im Popup-Store bis hin zur am 1. März startenden Social Media-Kampagne „Ausbildung JETZT!“ sollen helfen, das Ausbildungsgeschehen im Land zu stärken. Read more

Gewinn für Studierende und ländlichen Raum – Dritte Bewerbungsrunde für Landarzt- und ÖGD-Quote startet

Potenzielle Nachwuchsmedizinerinnen und Nachwuchsmediziner können sich vom 1. bis zum 31. März 2021 wieder für einen Medizinstudienplatz an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz im Rahmen der Landarztquote und der Quote für den Öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGD) bewerben. „Wir wollen gezielt Menschen ansprechen, die sich mit der Hausarzttätigkeit beziehungsweise dem Öffentlichen Gesundheitsdienst identifizieren“, sagte Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler. Read more

Weiteres Vorgehen für die Schulen im Landkreis Cochem-Zell

COC/ZEL. Die Präsenzpflicht an den Grund- und den Primarstufen der Förderschulen im Landkreis wurde für diese Woche ausgesetzt. Aufgrund der erfreulichen Entwicklung der Infektionszahlen gilt in Absprache mit der ADD die Präsenzpflicht ab dem 01. März für die Grundschulen sowie die Primarstufen der Förderschulen im Landkreis wieder.

Für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 13 wird der Fernunterricht fortgesetzt. Die Möglichkeiten zur Notbetreuung bleiben weiter bestehen.

Präsenzpflicht für den Schulunterricht im Landkreis Cochem-Zell ist aufgehoben

Trier/Cochem – Aufgrund der aktuellen Infektionslage im Landkreis Cochem-Zell hat der Landrat gemeinsam mit der Schulaufsicht, der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion in Trier, am Freitagmittag beschlossen, dass die Präsenzpflicht an den Grundschulen sowie an der Primarstufe der Förderschulen in der kommenden Woche aufgehoben wird. Read more

Schädlingsbefall an der Astrid-Lindgren-Schule in Prüm

Prüm. An der Astrid-Lindgren-Schule wurde Anfang Februar ein Schädlingsbefall (Nagetiere) festgestellt. Eine Fachfirma ist seitdem mit der Schädlingsbekämpfung beauftragt. Waren zunächst wenige Räume betroffen, hat sich der Befall jetzt auch in weiteren Räumen eingestellt.  Als Ursache für das Eindringen kommen offene Türen und Fenster durch vermehrtes Lüften in Frage; denkbar sind aber auch durchlässige Versorgungsleitungen. Read more

Schulbücher kostenlos ausleihen

Online-Antrag bis 15. März 2021

Ab sofort können die Anträge auf kostenlose Ausleihe der Schulbücher online gestellt werden. Read more

Melanie Christ gewinnt den Herbert-Rütten-Preis 2021 für die beste Abschlussprüfung

Markus Müller, Vorstandsmitglied der Volksbank RheinAhrEifel eG (links) und Jürgen Jung, Direktor des Regionalmarktes KoblenzMittelrheinMosel (rechts), gratulieren Melanie Christ (Mitte) zum Gewinn des Herbert-Rütten-Preises 2021 für die beste Abschlussprüfung im Rahmen ihrer Ausbildung zur Bankkauffrau bei der Volksbank. (Foto: Hans-Jürgen Vollrath)

Bad Neuenahr/Region Rhein-Ahr-Eifel-Mosel – 15.02.2021. Die Gewinnerin des diesjährigen Herbert-Rütten-Preises heißt Melanie Christ. Die 24-Jährige aus Mermuth im Hunsrück gewann den Preis für die beste Abschlussprüfung im Rahmen ihrer Ausbildung zur Bankkauffrau bei der Volksbank RheinAhrEifel eG. Der Preis, den der Namensgeber Herbert Rütten – ehemaliger Aufsichtsratsvorsitzende der Volksbank RheinAhrEifel – jährlich vergibt, ist mit 1.000 Euro dotiert. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte Herbert Rütten an der Preisverleihung am Verwaltungssitz der Bank in Bad Neuenahr leider nicht persönlich teilnehmen. Read more

Spiegel: „Schulklassen für den Wald begeistern“

Geändertes Konzept bei den diesjährigen Wald-Jugendspielen / Neuausrichtung bei den Parcours-Themen.

„Von der Corona-Krise sind Schülerinnen und Schüler besonders betroffen. Es fehlt ihnen der direkte Kontakt zu Lehrkräften und Gleichaltrigen und es können keine gemeinsamen Aktivitäten stattfinden. Auch die beliebten Wald-Jugendspiele mussten letztes Jahr coronabedingt abgesagt werden. Nach dieser Pause wollen wir sie nun mit einem angepassten Konzept wieder ermöglichen und die junge Generation für den Schutz des Waldes begeistern“, so Staatsministerin Anne Spiegel anlässlich der Veröffentlichung der Unterlagen zu den diesjährigen Wald-Jugendspielen. Read more

Zauberschlüssel für die gesamte Region Eifel

Prof. Dr. h.c. Ernst-Andreas Ziegler besucht LEPPER Stiftung in Daun 

Am Mittwoch, den 03.02.2021, besuchte Prof. Dr. h.c. Ziegler, Gründer und Initiator der sehr erfolgreichen Junior Uni Wuppertal, die LEPPER Stiftung in Daun. Von Seiten der LEPPER Stiftung nahmen Doris Lepper (Stifterin und Vorstandsvorsitzende), Peter Lepper (Vorsitzender des Kuratoriums), Tyrone Winbush (stellvertretender Vorstandsvorsitzender), Dr. Heinz-Josef Weis (stellvertretender Vorsitzender des Kuratoriums) und Irene Roth (Mitglied des Kuratoriums) am Gespräch teil.

 

Doris G. Lepper (Stifterin und Vorstandsvorstandvorsitzende der LEPPER Stiftung) und Peter Lepper (Vorsitzender des Kuratoriums der LEPPER Stiftung sowie Gründer und Geschäftsführer von TechniSat) mit Prof. Dr. h.c. Ernst-Andreas Ziegler (Gründer und Mit-Geschäftsführer der Junior Uni Wuppertal) neben dem 3D-Druck-Modell der Junior Uni Daun, welche auf dem Gelän-de der ehemaligen Brotfabrik entstehen soll.

Read more

IHK Trier startet Chat für Azubis

Trier. Auch während der Corona-Pandemie läuft die Ausbildung für die rund 5000 Auszubildenden der Industrie- und Handelskammer (IHK) Trier weiter. Bei Fragen rund um die Ausbildung, zu anstehenden Prüfungen oder auch bei Problemen mit dem Ausbildungsbetrieb sind die Ausbildungsberater der IHK Trier richtige Ansprechpartner. Da aufgrund der aktuellen Lage keine normalen Sprechstunden an den Berufsschulen möglich sind, richtet die IHK Trier nun dauerhaft einen Chat für Azubis ein. Jeden Montag von 17:00 bis 19:00 können Azubis sich direkt über die IHK-Homepage auch anonym an die Berater wenden.

Der Azubi-Chat wird erstmals am Montag, 8. Februar 2020 live geschaltet. Dann allerdings zu anderen Zeiten. In der Auftaktwoche von Montag, 8. Februar, bis Mittwoch, 10. Februar, ist der Chat nämlich jeweils von 9:00 bis 17 Uhr aktiv. Wer den Chat außerhalb dieser Zeiten aufsucht, kann den Ausbildungsberatern über den Chat-Kasten am rechten Bildschirmrand trotzdem eine Nachricht schicken. Die Berater melden sich dann so schnell wie möglich zurück.

Anmeldung an der Realschule plus Manderscheid

Mit der Ausgabe der Halbjahreszeugnisse beginnt die Anmeldung für das neue kommende 5. Schuljahr.

Sie möchten Ihr Kind an unserer Schule anmelden?

Vereinbaren Sie bitte einen Termin im Sekretariat zur Anmeldung:

06572-9216-0 oder per Mail an info@rsplus-manderscheid.de

Anmeldezeitraum ist der komplette Februar 2021. Read more

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja