TICKETVERKAUF FÜR DIE ESSEN MOTOR SHOW STARTET

PS-Festival finden in diesem Jahr als „Limited Edition“ statt

Impression von der Essen Motor Show 2019. (Foto: Alex Muchnik/©MESSE ESSEN GmbH)

Der Ticketverkauf für die Essen Motor Show hat begonnen: Ab sofort können Fans unter www.essen-motorshow.de Karten für das lang ersehnte PS-Festival vom 27. November bis zum 5. Dezember (26. November: Preview Day) in der Messe Essen ordern. Weiterlesen

Bund Deutscher Karneval hofft auf Session wie vor Corona

Bexbach (dpa) – Nach einem Jahr Zwangspause aufgrund der Corona-Pandemie hofft der Bund Deutscher Karneval (BDK) für die bevorstehende Session auf eine närrische Jahreszeit wie vor der Pandemie. «Ich bin tatsächlich guter Hoffnung, dass es wieder so sein wird wie vor Corona», sagte BDK-Präsident Klaus-Ludwig Fess der Deutschen Presse-Agentur. Die Fastnachter oder Karnevalisten stünden bundesweit schon in den Startlöchern. «Sie freuen sich, dass es am 11.11. endlich wieder los geht» Weiterlesen

Winterurlaub mit der ganzen Familie: Das neue Hotel Weiden lädt zum Skifahren und Slow Down

So easy kann Winterurlaub mit (kleinen) Kindern sein: Das neue Apart & Suiten HOTEL WEIDEN in der Skiregion Schladming-Dachstein bietet optimale Bedingungen für Quality Time zusammen mit den Liebsten. In den komfortablen Suiten, Zimmern und Apartments (30–90 m2) des charmanten Hauses von Gastgeberfamilie Niederl wohnen Groß und Klein großzügig und genießen viel Raum und Platz. Sogar an eigene Kinder-Schlafzimmer ist in den „luftigen“ Wohnwelten gedacht, damit sich jedes Familienmitglied frei entfalten kann. Die „Weideflächen“ in den Suiten und Apartments sind Nadjas Idee. Weiterlesen

Kuschelwochen und Adventszeit in Lermoos

Zeit zum Abschalten: Wenn die Tage kürzer werden, lassen es sich Familien im Alpenrose – Familux Resort in Lermoos so richtig gutgehen. Von 6. November bis 26. Dezember 2021 heißt es in dem vielfach ausgezeichneten Familien-Resort: Kuscheln, gemütlich machen, genießen, Familienzeit erleben. Ob Lagerfeuer mit Stockbrot, Glühwein und Lachs auf der Hotelterrasse oder eine Fackelwanderung vor der Kulisse des mächtigen Wettersteinmassivs – der Herbst und der Winter werden stimmungsvoll. Weil‘s nichts Schöneres gibt, als mit den Liebsten zusammen zu sein, schenkt das Alpenrose – Familux Resort allen, die mindestens fünf Nächte bleiben, eine Nacht Familienkuscheln. Dieses Angebot gilt auch über Heiligabend. Weiterlesen

Enjoy: Bergherbst auf der Seiser Alm

Wenn die Sommerhitze der milden Herbstluft weicht und die Natur auf der Seiser Alm in ihrer herbstlichen Pracht erscheint, dann sind Wanderungen und Biketouren auf Europas größter Hochalm besonders eindrucksvoll. Man muss kein Hochalpinist sein, um sich an dieser weiten Landschaft zu erfreuen. Aber man kann. Vom gemütlichen Spaziergänger – gerne auch mit dem Kinderwagen – bis zum Bergsteiger, der das Gipfelglück in den Dolomiten sucht, macht die Seiser Alm die Wanderfreunde glücklich. Hier starten auch die Mountainbiker und Radfahrer in die Natur. Weiterlesen

Weil uns die Natur so viel gibt

Selten haben wir uns mehr auf den Herbst gefreut als in diesem Jahr. Endlich wieder hinaus in die Natur, die Ruhe und die frische Luft genießen, laue Abende unter dem Sommerhimmel und sich von herzlichen Gastgebern verwöhnen lassen. Genießer kommen nach Bayern, um ein paar Tage Natur-Urlaub zu verbringen, zum Wandern und Radeln. Mitten ins Grüne treffen Gäste des Hotel Rupertihof in Oberbayern. Sie starten an der Haustür zu ihren Wander- und Radausflügen. Bad Reichenhall und Berchtesgaden, Salzburg und das Salzkammergut, der Chiemsee und der Königsee – viele schöne Plätze, die man gesehen haben muss, liegen ganz nah. In Ainring, mitten im Berchtesgadener Land, vereinen sich im Hotel Rupertihof bayerische Gemütlichkeit, Wellnessluxus und Lebensfreude. Weiterlesen

Das Gourmet & Relax Resort Trofana Royal: Vordenker und Legende des alpinen Luxus

Was macht ein Hotel zu einer Wohlfühlwelt, die weit über die Grenzen des Landes hinaus als eine der besten gehandelt wird? Das Gourmet & Relax Resort Trofana Royal*****Superior ist ein Pionier in Österreichs High-End-Hotellerie und verleiht dem alpinen Luxusurlaub aus seiner Tradition und seinem besonderen Qualitätsanspruch heraus Nuancen, die unvergleichlich sind. Das gewisse Extra „mehr“, das wie von selbst den Gast umspielt und der freien Zeit Facetten verleiht, die man nicht mehr missen möchte. Weiterlesen

Dehoga rechnet wieder mit Firmen-Weihnachtsfeiern

Bad Kreuznach/Mainz (dpa/lrs) – Nach dem coronabedingten Lockdown in der vorigen Adventszeit hofft das Gastgewerbe in Rheinland-Pfalz in diesem Jahr wieder auf Einnahmen durch Weihnachtsfeiern. «Das Gute bei Weihnachtsfeiern ist: Der Personenkreis steht fest», sagte der Präsident Hotel- und Gaststättenverband Dehoga in Rheinland-Pfalz, Gereon Haumann, der Deutschen Presse-Agentur. «Deswegen denke ich, Präsenz wird durchaus machbar sein» Weiterlesen

Das rheinland-pfälzische Landesamt für Umwelt lädt ein:

„Klimawandel und Gewässer – Was können wir tun?‘
Bachpatentage 2021 – Ideen und Impulse für Bachpatenschaften

Naturnahe Gewässer dienen der aktiven Hochwasservorsorge und dem angewandten Artenschutz. Sie erfüllen als wesentliche Teile unserer Landschaft lebenswichtige Aufgaben. 2021 stellt Anlieger und Unterhaltungspflichtige vor vielfältige Herausforde-rungen. Als wichtige Akteure der AKTION BLAU PLUS und als Partner der Unterhaltungspflichtigen vor Ort wirken in Rheinland-Pfalz derzeit etwa 720 Bachpatenschaften tatkräftig im Schutz und der ökologischen Verbesserung ihres Bachs.  Sie betreuen derzeit rund 2.760 Kilometer Gewässer.
Nach dem Jahrhunderthochwasser 1993 fördert die AKTION BLAU PLUS des rheinland-pfälzischen Umweltministeriums seit 1995 erfolgreich die Wiederherstellung naturnaher Gewässer. Entsprechend lädt das Landesamt für Umwelt am 2021 zum regionalen „Bachpatentag“ am Samstag, 30. Oktober 2021, ab 9:30 Uhr zum Thema:

Pflanzung von resistenten Baumarten am Wirftbach

Die Beschattung an Gewässern wird im Zuge des Klimawandels immer wichtiger, zugleich werden immer mehr Baumarten krank. Die BUND-Kreisgruppe Ahrweiler und der Revierförster am Wirftbach zeigen, welche Baum- und Straucharten sich zur Pflanzung an Gewässern eignen und wo Risiken vor Ort sind.

Bachpatenschaft vor Ort: BUND-Kreisgruppe Ahrweiler

Tagungsort: Gemeindehaus, August-Brüser-Straße 1, 53518 Quiddelbach/Hocheifel

Die Tagesveranstaltung bietet Gelegenheit, benachbarte Bachpatenschaften und Projekte vor Ort kennenzulernen. Am Vormittag bieten Impulse zu Klimawandel, aktiver Unterstützung und Gesprächsrunden Gelegenheit, Erfahrungen und Ideen auszutauschen und aktuelle Themen zu diskutieren.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen führt die Exkursion an den nahe gelegenen Wirftbach.

Wir danken daher für die freundliche redaktionelle Bearbeitung,
Ankündigung und Berichterstattung und laden herzlich ein zum

 

Bachpatentag 2021 – Ideen und Impulse für Bachpatenschaften

Die Teilnahme an den Veranstaltungen inklusive Verpflegung ist kostenfrei. Tagesaktuelle Corona-Regeln werden vom Veranstalter eingehalten.


Weitere Themen und Tagungsorte 2021:
Samstag, 6. November 2021
Revitalisierung des Guldenbachs – Wiederansiedlung von Lachs und Meerforelle

Dr. Heide Stein (Universität Koblenz-Landau) berichtet über das Kolmationsprojekt am Guldenbach, zu dessen aktuellster Entwicklungsstrecke die Exkursion mit dem ASV Guldental führt. Dort wird Dr. Jörg Schneider, Fischökologe, eine Befischung der Lachs- und Meerforellenrückkehrer durchführen.

Bachpatenschaft vor Ort: ASV Guldental e.V. – www.asv-guldental.de

Tagungsort:Weingut Orben, Naheweinstraße 20, 55452 Guldental

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja