Truck-Grand-Prix vor Zuschauern: Countrymusik im Internet

Nürburg (dpa/lrs) – Rasante Beschleunigung, hammerhartes Bremsen, äußere Räder in Kurven in der Luft: Vom 16. bis 18. Juli ist am Nürburgring trotz Corona wieder der Truck-Grand-Prix mit hochgezüchteten Zugmaschinen geplant – seine typische Countrymusik wandert jedoch ins Internet ab. Die maximal mögliche Zahl der Zuschauer bei dem XXL-Motorsport-Spektakel in der Eifel werde noch mit den Behörden abgestimmt, teilte der Veranstalter ADAC Mittelrhein mit. Read more

Eifel-Kunsthandwerker-Markt 2021 in Kelberg fällt aus !

Kelberg. Seit über 12 Jahren findet immer am ersten Augustwochenende auf dem Marktplatz in Kelberg der wunderschöne Eifel- Kunsthandwerker- Markt (EKM) statt. Mit den über 50 teilnehmenden Künstlern ein ganz besonderes Event im Jahreskalender von Kelberg, der Region. Read more

Eifel-KULTURTAGE: Open-Air mit Kabarett und Lesung am Schalkenmehrener Maar

Schalkenmehren. Nach dem fulminanten Beginn der Spielzeit -mit Daphne de Luxe und Carmela de Feo- vor der malerischen Kulisse der beiden Burgen in Manderscheid, ziehen die Eifel-KULTURTAGE weiter zum Schalkenmehrener Maar. Im Gepäck haben sie am 25.06 eine sehr amüsante Lesung von Kurz-Krimis mit dem TV-Star Roland Jankowsky und am 26.06. eine Veranstaltung mit dem Comedy-Musik-Kabarett-Duo ‘Reisegruppe Ehrenfeld‘ aus Köln. Read more

Klassiker auf dem Vulkan – Kein Konzert „Die Nacht der Tenöre“ in 2021

Daun. Das für Freitag, 25. Juni 2021 geplante Konzert „Die Nacht der Tenöre“ am Gemündener Maar kann aufgrund der aktuellen Situation leider nicht stattfinden; als Ersatztermin konnte Samstag, 02. Juli 2022 um 20.30 Uhr ebenfalls am Gemündener Maar gefunden werden. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit; wer den Ersatztermin nicht wahrnehmen kann, hat die Möglichkeit, die Originaltickets im FORUM DAUN zurückzugeben und bekommt den vollen Ticketpreis erstattet. Bei Fragen steht Ihnen das Team von Klassiker auf dem Vulkan unter der Telefonnummer 06592 951311 oder 951313 sowie per Mail unter info@klassikeraufdemvulkan.de gerne zur Verfügung.

 

Schausteller: Hoffnung auf Herbst- und Wintermärkte

Eltville/Mainz (dpa) – Vor dem Hintergrund sinkender Inzidenzzahlen in der Corona-Pandemie und damit verbundener Öffnungsschritte schauen einige Schausteller im Rhein-Main-Gebiet hoffnungsvoll auf die Herbst- und Wintersaison. Lockerungen seien «ein Zeichen in die richtige Richtung», sagte Georg Spreuer, Vorsitzender des Schaustellerverbands Rheinhessen, der Deutschen Presse-Agentur. Dennoch sei die Branche noch «weit davon entfernt, was Realität ist». Read more

Kinobetreiber wollen zum Juli 2021 bundesweit öffnen

v. Jilia Kilian

Nach monatelanger Pause bereiten sich die deutschen Kinos auf eine Wiedereröffnung vor. Zum 1. Juli soll es nach dem Willen mehrerer Verbände an vielen Orten wieder Filmvorführungen geben, einige Kinos könnten auch schon früher öffnen. Angesichts «des Impffortschritts und der sinkenden Infektionszahlen» stehe die gesamte Kinobranche bereit, heißt es in einer Erklärung von Kino- und Verleihverbänden vom Freitag.

Bundesweit sind Filmtheater wegen der Pandemie seit mehr als einem halben Jahr geschlossen gewesen. In Berlin öffnen derzeit die ersten Freiluftkinos unter Auflagen. Die Betreiber hoffen, bald auch wieder drinnen Filme zeigen zu können. Das hängt auch von den Infektionszahlen und den Regelungen der Bundesländer ab.

Verbände wie der HDF Kino und die AG Kino appellieren an die Politik, eine Öffnung der Kinos zu diesem Datum «zu ermöglichen und zeitnah zu kommunizieren». Bisher hat sich die Öffnung an Orten, wo Kino unter Auflagen vielleicht schon wieder möglich wäre, nicht immer gelohnt. Read more

Landesweite Bewegungstage vom 18.- 20.Juni 2021 im Eifelkreis

Vom 18. – 20.Juni 21 finden in Rheinland-Pfalz landesweite Bewegungstage statt.  Hierzu gibt in in jedem Landkreis an den drei Tagen mehrere Angebote, die von Kooperationspartnern der Landesinitiative auf öffentlich zugänglichen Plätzen im Freien organisiert und durchgeführt werden. Read more

Eröffnung der Niedereher Orgelkonzerte 2021 mit einer klingenden Europareise

Niederehe. Am Freitag, den 18. Juni 2021, findet um 19.00 Uhr in der ehemaligen Klosterkirche St. Leodegar in Niederehe mit einer coronabedingten vierwöchigen Verspätung das Eröffnungskonzert der Niedereher Orgelkonzerte 2021 statt. Im „Jahr der Orgel“ – die Königin der Instrumente wurde für das Jahr 2021 vom deutschen Musikrat zum „Instrument des Jahres“ 2021 gekürt – ist die Freude groß, dass bald deren sowohl brausende als auch zart-säuselnde Klänge bald wieder in Konzerten gehört werden dürfen. Read more

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen