Wie wäre es mal mit einer Weinprobe im eigenen Wohnzimmer!

Besondere Situationen erfordern besondere Ideen!

So will sich das Weingut Arthur Melsheimer den wegen der Corona-Krise wirtschaftlich schweren Zeiten entgegenstellen und mit digitalen Weinproben den Kunden nahe bleiben. Viele Veranstaltungen mit persönlichen Kundenkontakten mussten abgesagt werden.  Wie soll der Kunde die Weine des neuen Jahrgangs kennen- und schätzen lernen? Weiterlesen

Mertes-Wein ist mein ganzes Herz

22 Azubis der Weinkellerei in Bernkastel-Kues starten Benefizaktion zugunsten Deutschlands erster Stammzellspenderdatei

Bernkastel-Kues. Kann man Leidenschaft und Empathie in Flaschen abfüllen? Was vor wenigen Tagen in der Weinkellerei Peter Mertes in Bernkastel-Kues über die Bänder lief, ist Tropfen für Tropfen mit dem Herzblut 22 junger Menschen gefüllt. Die Auszubildenden des Unternehmens starten am 20. März den Verkauf ihrer eigenen Edition, um Hilfe für Leukämie- und Tumorpatienten zu leisten. Sie stellen sich damit in die Tradition des Hauses, das seit seiner Gründung vor fast 100 Jahren immer auch soziale Projekte initiiert und gefördert hat.

Die Liste der Auszeichnungen zeigt den Anspruch, den die Weinkellerei an ihre Weine und an die Mitarbeiter stellt. Die Liste der Kunden beweist, dass man hält, was man verspricht. Mit Liebe und Begeisterung wird hier Wein produziert. In der vierten Generation ist sie Deutschlands führende Weinkellerei und beschäftigt 400 Mitarbeiter. Noch immer basiert die Firmenphilosophie auf dem freiheitlichen Gedankengut des längst verstorbenen Firmengründers: „Wein soll in erster Linie schmecken und zur Lebensfreude beitragen“. Ganz im Sinne von Peter Mertes soll man, „den Wein und das Leben einfach genießen“. Weiterlesen

Weinbruderschaft Mosel-Saar-Ruwer veranstaltet am 21. März ein Wein-Colloquium in Ockfen zum Thema „Winzersprache an Mosel und Saar“

Ockfen. Die Weinbruderschaft Mosel-Saar-Ruwer lädt ihre Weinschwestern und Weinbrüder mit Familie und Gästen am Samstag, 21. März 2020 zum „Wein-Colloquium“ nach Ockfen ein. Beginn ist um 15:00 Uhr mit einem Weinempfang und Begrüßung durch den Weingutsbesitzer und Weinbruder Otto Minn und Bruderschaftsmeister Helmut Orth vor und in der Vinothek des Weingutes. Weiterlesen

Stammtisch der Weinbruderschaft Mosel-Saar-Ruwer in Wittlich am 25. März 2020

Wittlich. Die Weinbruderschaft Mosel-Saar-Ruwer lädt zum Stammtisch am Mittwoch, 25. März 2020, ab 19:00 Uhr, in der Vinothek „weinlust“ von Winzer Thomas Losen, Himmeroder Str. 50, in Wittlich ein. Diesmal wird auch der Winzer Ludger Veit aus Osann-Monzel mit ausgewählten Weinen den Stammtisch bereichern. Neben Weißweinen mit Schwerpunkt Riesling werden beide Winzer erstklassige Rotweine ihrer Weingüter vorstellen und kommentieren. Weiterlesen

Weinpräsentation der Wittlicher Weingüter im Casino

Wittlich. Auch in diesem Jahr stellen die drei Wittlicher Weingüter Mertes, Losen-Bockstanz und Lütticken im Rahmen der öffentlichen Weinpräsentation einen Querschnitt aus Ihrem aktuellen Weinsortiment vor.

Marie Jostock

Am Freitag, 17. April von 18 bis 22 Uhr und Samstag, 18. April von 16 bis 22 Uhr sind alle Weinbegeisterten eingeladen die präsentierten Weine zu probieren. Veranstaltungsort ist der Casino-Saal in Wittlich, Friedrichstr. 4. Die Eintrittskarten sind ab sofort erhältlich bei den drei Weingütern im Vorverkauf für 10,- €, Abendkasse 12,- €.

Weiterlesen

Schönste Weinsicht gesucht: Abstimmung im Internet

Fünf Vorschläge von der Mosel stehen zur Wahl: Hatzenport, Ediger-Eller, Lieser, Klüsserath und Ruwertal

Das Deutsche Weininstitut (DWI) zeichnet in diesem Jahr gemeinsam mit allen gebietlichen Weinwerbungen erneut besonders spektakuläre Aussichtspunkte in die Weinlandschaften als „Schönste Weinsicht 2020“ aus. Welche Orte dies sein werden, entscheidet eine Onlineabstimmung auf der DWI-Webseite www.deutscheweine.de . Vom 10. Februar bis zum 15. März ist jeder eingeladen, aus 47 eingereichten Vorschlägen jeweils einen Favoriten für jedes Anbaugebiet auszuwählen. Weiterlesen

Weinforum Mosel zieht über 2.000 Besucher an

Trier. Eine positive Bilanz ziehen Landwirtschaftskammer und Moselwein e.V. nach der ersten großen Weinveranstaltung des Jahres im Anbaugebiet Mosel. Das Weinforum Mosel war drei Tage lang Bühne für Weingüter der Region, die mehr als 2.000 Besuchern in den römischen Thermen in Trier ihre prämierten Weine und Winzersekte vorstellten. In den antiken Mauern der römischen Badeanlage wurde intensiv verkostet und über die Weine diskutiert.

Weinforum Mosel 2020 (Fotos: Chris Marmann)

Im Fokus standen Weine des hervorragenden Jahrgangs 2018. Vor allem Riesling in allen Qualitätsstufen und Geschmacksrichtungen vom trockenen Gutswein bis zur edelsüßen Auslese wurde angeboten. Großen Anklang fanden auch die Weine der Burgundersorten, von denen auch schon erste Kostproben des ebenfalls hochwertigen 2019er Weinjahrgangs präsentiert wurden, sowie Spezialitäten der Region vom Elbling bis zum Gewürztraminer. Weiterlesen

Regionaler Weinstammtisch der Weinbruderschaft Mosel-Saar-Ruwer findet in Traben-Trarbach statt

Der nächste Regional-Stammtisch der Weinbruderschaft Mosel-Saar-Ruwer, Region Traben-Trarbach, findet am Mittwoch, 05. Februar 2020 ab 19.00 Uhr in der Historischen Stadtmühle in Tr-Trarbach, am Weihertorplatz 1 statt. Um das Potential des aktuellen Jahrgangs zu erkunden, wäre es schön, wenn die Teilnehmer 2019er Weine, gerne Fassproben, mitbringen. Weiterlesen

Neue Weinmajestäten für Zeltingen-Rachtig gesucht

Zeltingen-Rachtig. Nach Beendigung der zweijährigen Amtszeit von Weinkönigin Anna-Lena und ihrer Weinprinzessinnen Christina im Sommer 2020 steht die Wahl der neuen Weinmajestäten an. Rechtzeitig zu den Weinfesten sollen die neue Weinkönigin und die neue Weinprinzessin für Zeltingen-Rachtig gewählt werden.

Junge Mitbürgerinnen, die sich für das Amt der Weinkönigin, bzw. der Weinprinzessin interessieren, die sich für die Weinbaugemeinde Zeltingen-Rachtig und den Zeltingen-Rachtiger Wein engagieren wollen, werden gebeten, sich bis zum 28. Februar 2020 bei der Gemeindeverwaltung oder in der Tourist Information Zeltingen-Rachtig zu melden. Weiterlesen

Weinforum: Samstagnachmittag bereits ausverkauft!

Präsentation prämierter Weine vom 24. bis 26. Januar in Trier

Für das Weinforum Mosel vom 24. bis 26. Januar in den Trierer Viehmarktthermen sind nicht mehr für alle Öffnungszeiten Eintrittskarten verfügbar. Wie die Veranstalter, Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz und Moselwein e.V. mitteilten, wurden bereits rund 1.800 Karten verkauft. Das Kartenkontingent für Samstag, 25. Januar von 15 bis 20 Uhr, ist komplett vergriffen. Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja