Hervorragende Leistungen mit Staatsehrenpreisen gewürdigt

TRIER/WITTLICH. Als Höhepunkt eines jeden Prämierungsjahres gilt stets die Verleihung der Ehrenpreise, Staatsehrenpreise und Großen Staatsehrenpreise an die erfolgreichsten Betriebe, und der Termin in Trier war fest eingeplant. Doch diesmal war es Land und Landwirtschaftskammer nicht möglich, zur traditionellen Prämierungsfeier einzuladen – die Pandemie machte auch hier einen Strich durch die Rechnung.

Aber das solle die hervorragenden Leistungen der Betriebe auf keinen Fall schmälern, so Ökonomierat Norbert Schindler, Präsident der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz. „Die mit einer Kammerpreismünze ausgezeichneten Erzeugnisse gehören zur qualitativen Spitze und haben für den Markt eine Leitfunktion.“ Insgesamt wurden im abgelaufenen Prämierungsjahr 14.866 Weine, Sekte und Perlweine bewertet. 1082 Betriebe haben sich an der Prämierung mit ihren Erzeugnissen beteiligt. Dabei verliehen die Prüferinnen und Prüfer 4.152 Mal die Goldene, 6.294 Mal die Silberne und 2.892 Mal die Bronzene Kammerpreismünze. Read more

Digitale Weinprobe… never change a winning action …

Bereits früh im März, sozusagen als Vorreiter, hatten Esther und Franz Melsheimer vom Weingut Arthur Melsheimer, mit Ihrer Idee, ihre Weine digital zu präsentieren, einen riesen Erfolg bei ihren Kunden. Aus der ersten digitalen Weinprobe wurden schnell drei. So sind mehr als 1000 Weinfreunde zusammen mit dem Weingut neue Wege gegangen. Schon damals hatte Franz Melsheimer in Aussicht gestellt, dass er das Konzept der digitalen Weinprobe in Zukunft auf jeden Fall ausbauen will. Read more

10 Jahre Steillagenzentrum des DLR Mosel – Wissing: Wichtige Impulse für Weinlagen mit Weltruf

Weltbekannte Weine und eine atemberaubende Kulturlandschaft: Die Steillagen an der Mosel sind für die Weinwirtschaft und den Tourismus das Alleinstellungsmerkmal der Region. Vor zehn Jahren hat das Steillagenzentrum des DLR Mosel in Bernkastel-Kues seine Arbeit aufgenommen, um den Weinbau in den arbeitsintensiven Steillagen maßgeschneidert zu unterstützen und die Landschaft zu erhalten. Weinbauminister Dr. Volker Wissing hat zum Jubiläum die wichtige Arbeit des Zentrums gewürdigt.

„Ausbildung, Beratung- und Versuchswesen sowie Forschung an einem Ort konzentriert: Das Steillagenzentrum des DLR Mosel ist durch den großen Einsatz der Mitarbeitenden und deren umfassendes Fachwissen zu einem unverzichtbaren Impulsgeber für die Weinlagen mit Weltruf entlang der Mosel geworden“, sagte Weinbauminister Dr. Volker Wissing anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Steillagenzentrums des DLR Mosel in Bernkastel-Kues.

Die traditionellen Steilst- und Steillagen zu erhalten und damit auch die weltbekannte Kulturlandschaft zu schützen, sei eine unverzichtbare Aufgabe, die das DLR mit hoher Innovationsbereitschaft, Forschungsfreude und exzellenter Aus- und Weiterbildung nachkomme, so der Minister.

„Das DLR Mosel mit seinem langjährigen Leiter Hubert Friedrich hat sich enorm verdient gemacht um den Weinbau der Region. Klassische Ansätze wie die Bodenordnung ebneten den Weg zu besser erschlossenen, zusammenhängenden Flächen und zum Erhalt des historischen Landschaftsbilds. Zugleich wurde mit zukunftsweisenden Forschungs- und Entwicklungsprojekten versucht, die körperlich anstrengende Arbeit in den Weinbergen zu erleichtern: so entstand mit Unterstützung des DLR der erste Steillagenvollernter. Nun wird verstärkt an der Digitalisierung im Weinbau gearbeitet, zu nennen sind hier z.B. Prognosemodelle für den Pflanzenschutz, der Einsatz von Drohnen oder der KI-unterstützte schonende Rebschnitt. Dem DLR gehen die Arbeit und die Ideen nicht aus“, sagte Wissing.

Das Steillagenzentrum ist Bestandteil des durch die Zusammenlegung der damaligen Kulturämter mit den Staatlichen Lehr- und Versuchsanstalten gebildeten Dienstleistungszentrums Ländlicher Raum Mosel. Am Standort Bernkastel-Kues wurden im Steillagenzentrum die Berufsbildende Schule, die Beratung mit dem Schwerpunkt Steillagenweinbau, das weinchemische Labor, der Lehr- und Versuchsbetrieb sowie die Forschungsstation in Zusammenarbeit mit dem Julius-Kühn-Institut zusammengefasst. Außerdem forscht das DLR schon seit 2007 gemeinsam mit dem Institut für Pflanzenschutz in Obst- und Weinbau im Julius Kühn-Institut am Standort Bernkastel-Kues. Damit auch in den kommenden Jahren gemeinsam geforscht werden kann, strebt das Land Rheinland-Pfalz die Fortsetzung dieser erfolgreichen Kooperation mit dem Bund an.

Der Unterricht für die angehenden Winzerinnen und Winzer sowie das Beratungs- und Versuchswesen profitierten durch die Nähe zur Forschung. „Hier fließt neu gewonnenes Wissen direkt in die Ausbildung und in die Praxis“, sagte Wissing und hob dazu das digitale Fortbildungsprogramm hervor. Angesichts der Ausdehnung des Anbaugebietes über 200 Kilometer habe das DLR schon frühzeitig auf Internet-Seminare, Filme und Podcasts gesetzt.

 

„Über 2000 Familien bewirtschaften entlang der Mosel die Weinberge – mit viel Enthusiasmus, Liebe zum Produkt und dem Wissen darum, dass eine Steillage nicht nur besonders viel Arbeit macht, sondern eben auch einen ganz besonderen Wein hervorbringt. Und es ist der Steillagenweinbau mit seinen Weinen und der einzigartigen Kulturlandschaft, die die Mosel zu einem attraktiven Ziel für viele Gäste macht. An dem Erfolg der Weinregion Mosel hat das DLR Mosel einen nicht zu unterschätzenden Anteil. Ich danke den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und wünsche dem Steillagenzentrum weitere erfolgreiche Jahre“, sagte Wissing.

Read more

Riesling aus Ürziger Lagen rollt in der wohl schönsten Vinothek zu den Weinfreunden !

Vino im Wingert oder eine private Weinbar am Wunsch-Ort: Das WeinGut Benedict Loosen Erben bringt Lebensfreude auf drei Rädern

Ürzig. Das vinophile Schätzchen, eine zur mobilen Vinothek umgebaute Piaggio Ape, ist ein Eyecatcher, mega wendig und mit wenig Platz zufrieden.

Optisch ist sie ein Hingucker und da alles praktisch verfügbar ist, ist sie gut geeignet für den flexiblen mobilen Verkauf von Rieslingen aus den Steilstlagen rund um Ürzig.

Auf drei Rädern tuckert die Ape durch die steilen Weinberge, zum Standesamt oder zu den Weinfreunden nach Hause. Mit dieser pfiffigen Weinbar verschafft die Winzerfamilie Müller – Föhr Genussmomente, die überraschen. Read more

100 Lebenstürme für die Mosel

v.l.n.r.: Hubert Friedrich (Leiter DLR Mosel), Simone Röhr (Regionalinitiative Faszination Mosel), Karl-Josef Thul (AK Weinbau Landjugend Rheinland-Nassau), Maurice Wrusch und Julian Dietz (FÖJler DLR Mosel), Carsten Neß (Landschaftspfleger DLR Mosel) und Walter Clüsserath (Präsident Weinbauverband Mosel). ( Foto: Chris Marmann)

Ein ganzes Weinanbaugebiet setzt Zeichen für mehr biologische Vielfalt

Auf großes Interesse stieß die Pressekonferenz zur „Einweihung“ des Muster-Lebensturms vor dem Steillagenzentrum des DLR Mosel in Bernkastel-Kues sowie die Vorstellung der frisch gedruckten Broschüre „Lebenstürme für die Mosel“ von Carsten Neß am Donnerstag, 22. Oktober 2020. Anlass hierzu ist das Projekt „Lebenstürme an der Mosel“, zu dem Regionalinitiative „Faszination Mosel“, DLR Mosel und der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau e.V. gemeinsam die Menschen, Vereine, Institutionen und Akteure im Weinanbaugebiet Mosel aufrufen. Read more

Neu-Erscheinung: Das Magazin VINUM präsentiert die „Top 400 Weine aus der Toskana 2021“

Seit 2015 ist es mittlerweile Tradition, dass VINUM – Das Magazin für Weinkultur, zu Jahresende die interessantesten Weine und Weingüter des Jahres aus der Toskana präsentiert. Ob bei den Anteprime Toscane, an der toskanischen Küste oder in den Hügeln von Florenz: Für die sechste Edition der Sonderausgabe „Top of Toskana 2021“ wurden über 1000 Weine der wichtigsten Ursprungsbezeichnungen zwischen dem Apennin und der Maremma verkostet: Nur 400 davon wurden für die finale Liste ausgewählt. Und lediglich 115 davon bilden die absolute Spitze, sind „Top of Toskana“!

25 Best of und 115 „Top of Toskana”

Ob Brunello di Montalcino, Chianti Classico Gran Selezione, Bolgheri Superiore oder Toscana IGT: Die exklusive Selektion Top 400 präsentiert das Beste, das Italiens bekannteste Weinregion aktuell zu bieten hat. Seit Februar 2020 hat Christian Eder, verantwortlicher VINUM-Korrespondent Italien, in etlichen Verkostungen über 1‘000 Weine verkostet. Und für die relevantesten Unterregionen und Appellationen der Weinregion Toskana jeweils die besten davon selektiert.

Nur 400 Weine haben es in die finale Auflistung geschafft und lediglich 115 konnten sich die Sonderauszeichnung „Top of Toskana“ ergattern. Und das sind Weltklasse-Weine: Mit den jahrgängen 2015 und 2016 kann die Toskana aus dem Vollen schöpfen, Eleganz, gepaart mit Charakter ist die Basis von Weinen mit einer grossen Zukunft. Vor allem ist die Toskana aber Vielfalt pur – knackige Bianchi, kraftvolle Merlot oder elegante Sangiovese – hier findet man fast alles, was das Herz begehrt! Natürlich kommt dabei auch das Dolce Vita nicht zu kurz: Wir widmen uns der toskanischen Küche und ihrer engen Verbundenheit zum Wein und wir liefern Ihnen Tipps, wo und wie sie weinnah übernachten können. Dazu kommen Vertikalen wegweisender Weine der Region, die zeigen, welches Reifepotenzial Top-Toskaner aufweisen.

7 Aufsteiger und 3 Legenden

Erstmals richtet VINUM einen separaten Blick auch auf die Persönlichkeiten hinter dem Weinetiketten. Mit den drei Legenden würdigen wir drei Familien, ohne die der Weinbau der Toskana heute nicht denkbar wäre, die aber auch wegweisend für die Zukunft sind. Und sieben Aufsteiger zeigen – jeder in einem anderen Bereich – die Zukunft der Toskana: Auf der Suche nach Terroirweinen, bei Traubenselektionen oder in puncto Nachhaltigkeit.

 

Alle Sonderpreise in Übersicht:

Spezialpreise

Winzerlegenden des Jahres – I tre tenori

Marchese Nicolò Incisa della Rocchetta Tenuta San Guido, Bolgheri

Marchese Piero Antinori Marchesi Antinori, Firenze

Marchese Lamberto Frescobaldi Marchesi Frescobaldi, Firenze

Aufsteiger des Jahres – I magnifici sette

Francesco Ricasoli Barone Ricasoli, Gaiole in Chianti

Marchesi Mazzei Castello di Fonterutoli, Castellina in Chianti

Tenuta Argentiera Tenuta Argentiera, Bolgheri

Loacker Wine Estates Tenuta Corte Pavone, Montalcino

Giorgio Comotti, Monica Rota Il Palagione, San Gimignano

Faye Lottero Fattoria Lavacchio, Pontassieve

Bertani Domains Tenuta Tre Rose, Montepulciano

Spezialpreise Best of Weissweine Toskana

TOP 5 Montenidoli – Vernaccia di San Gimignano DOCG Carato 2017, www.montenidoli.com

TOP 5 Il Palagione – Vernaccia di San Gimignano DOCG Lyra 2017, www.ilpalagione.com

TOP 5 Capezzana – Toscana IGT Trebbiano 2019, www.capezzana.it

TOP 5 Castello Colle Massari – Montecucco DOC Vermentino Irisse 2018, www.collemassariwines.it

TOP 5 Brancaia – Toscana IGT Il Rosé 2019

Rotweine Toskana

TOP 10 Castello Colle Massari – Montecucco Sangiovese DOCG Riserva Poggio Lombrone 2016,

www.collemassariwines.it

TOP 10 Le Mortelle – Maremma Toscana DOC Rosso Poggio Alle Nane 2017, www.antinori.it

TOP 10 Fattoria Lavacchio – Chianti Rufina DOCG Riserva Cedro 2016, www.fattorialavacchio.com

TOP 10 Podere Giodo – Brunello di Montalcino DOCG 2015, www.giodo.it

TOP 10 Volpaia – Chianti Classico Gran Selezione DOCG Coltassala 2017, www.volpaia.com

TOP 10 Cantine Dei – Vino Nobile di Montepulciano DOCG Madonna della Querce 2016,

www.cantinedei.it

TOP 10 Tenuta San Guido – Bolgheri Sassicaia DOC Sassicaia 2017, www.tenutasanguido.com

TOP 10 Val delle Rose Tenute della Famiglia Cecchi – Morellino di Scansano DOCG Riserva

Poggio Al Leone 2016, www.valdellerose.it

TOP 10 Castello di Ama – Toscana IGT L’Apparita 2017, www.castellodiama.com

TOP 10 Masseto – Toscana IGT Masseto 2017

Best Buy Toskana

TOP 10 Tenuta L’Impostino – Montecucco Sangiovese Riserva Viandante 2015,

www.tenutaimpostino.it

TOP 10 Fattoria di Magliano – Maremma Toscana DOC Rosso Poggio Bestiale 2016,

www.fattoriadimagliano.it

TOP 10 Tenuta Sette Ponti – Chianti DOCG Vigna del Pallino 2017, www.tenutasetteponti.it

TOP 10 Capanna – Brunello di Montalcino DOCG 2015, www.capannamontalcino.com

TOP 10 Fontodi – Chianti Classico Gran Selezione DOCG Vigna del Sorbo 2017, www.fontodi.com

TOP 10 Sanguineto I e II – Vino Nobile di Montepulciano DOCG Riserva 2015, www.sanguineto.com

TOP 10 Tenuta di Vaira – Bolgheri DOC Superiore Bolgherese 2017, www.tenutadivaira.com

TOP 10 Valdifalco – Morellino di Scansano DOCG Poggio Marcone 2018, www.loacker.bio

TOP 10 Istine – Toscana IGT Merlot 550 slm 2017, www.istine.it

TOP 10 Uggiano – Toscana IGT Petraia 2017, www.uggiano.it

 

Alle TOP 10-Resultate “Top of Toskana 2021” in Übersicht:

 

Kategorie Best of Vernaccia di San Gimignano DOCG

▪ Montenidoli – Vernaccia di San Gimignano Carato 2017, www.montenidoli.com

▪ Teruzzi & Puthod – Vernaccia di San Gimignano DOCG Riserva Sant’Elena 2017,

www.teruzziwine.com

▪ Casa alle Vacche – Vernaccia di San Gimignano DOCG Riserva Crocus 2017,

www.casaallevacche.it

▪ Cappella Sant’Andrea – Vernaccia di San Gimignano DOCG Riserva Prima Luce 2017,

www.cappellasantandrea.it

▪ Panizzi – Vernaccia di San Gimignano DOCG Riserva 2016, www.panizzi.it

▪ Cantine Guidi – Vernaccia di San Gimignano DOCG Riserva Aurea 2017, www.guidi1929.com

▪ La Mormoraia – Vernaccia di San Gimignano DOCG Riserva Antalis 2017, www.mormoraia.it

▪ Il Palagione – Vernaccia di San Gimignano DOCG Lyra 2017, www.ilpalagione.com

▪ Cesani – Vernaccia di San Gimignano DOCG Clamys 2018, www.cesani.it

▪ Il Colombaio di Santa Chiara – Vernaccia di San Gimignano DOCG Riserva L’Albereta 2017,

 

Kategorie Best of Maremma Toscana DOC

▪ Belguardo – Mazzei – RossoTenuta Belguardo 2016 www.mazzei.it

▪ Le Mortelle – Poggio Alle Nane 2017 www.antinori.it

▪ Serpaia di Endrizzi – Merlot Gran Serpaia 2015 www.serpaiamaremma.it

▪ Val delle Rose Tenute della Famiglia Cecchi – Aurelio 2017 www.valdellerose.it

▪ Fattoria di Magliano – Poggio Bestiale 2016 www.fattoriadimagliano.it

▪ Fattoria di Magliano – Altizi 2016 www.fattoriadimagliano.it

▪ Podere La Pace – Silvano 2016 www.poderelapace.com

▪ Poggio L’Apparita – Il No 6 2018 www.lapparita.com

▪ Tenuta Fertuna – Messiio 2015 www.fertuna.it

▪ Val delle Rose Tenute della Famiglia Cecchi – Samma 2017 www.valdellerose.it

 

Kategorie Best of Morellino di Scansano DOCG

▪ Belguardo – Mazzei – Riserva Bronzone 2017, www.mazzei.it

▪ Val delle Rose Tenute della Famiglia Cecchi – Riserva Poggio Al Leone 2016, www.valdellerose.it

▪ La Selva – Riserva Colli dell’Uccellina 2017, www.laselva.bio

▪ Valdifalco – Poggio Marcone 2018, www.loacker.bio

▪ Fattoria Le Pupille – Riserva 2017, www.fattorialepupille.it

▪ Fattoria Mantellassi – Riserva Le Sentinelle Forever 2016, www.fattoriamantellassi.it

▪ Morisfarms – Riserva 2016, www.morisfarms.com

▪ Tenuta Ammiraglia – Riserva 2015, www.frescobaldi.it

▪ Villa Acquaviva – Nero 2016, www.villacquaviva.com

▪ Azienda Agricola Bruni – Laire 2017, www.aziendabruni.it

 

Kategorie Best of Montecucco DOC / Montecucco Sangiovese DOCG

▪ Castello Colle Massari – Sangiovese Riserva Poggio Lombrone 2016, www.collemassari.it

▪ Villa Patrizia – Sangiovese Istrico 2016, www.villa-patrizia.com

▪ Calle de Catocci – Sangiovese Riserva Poggio d’Oro 2016, www.lecalle.it

▪ Ottoettari – Sangiovese Riserva 8ettari 2016, www.ottoettari.com

▪ Poggio Stenti – Sangiovese Riserva Plan di Staffa 2016, ww.poggiostenti.com

▪ Le Pianore – Rosso Tiniatus 2017, www.lepianore.it

▪ Basile – Sangiovese Riserva Ad Agio 2015, www.basilessa.it

▪ Parmoleto – Sangiovese Riserva 2016, www.parmoleto.it

▪ Pierini e Brugi – Sangiovese Ginepraio 2016, www.pieriniebrugi.it

▪ Tenuta L’Impostino – Sangiovese Riserva Viandante 2015, www.tenutaimpostino.it

▪ Casanova di Neri – Tenuta Nuova 2015, www.casanovadineri.com

▪ Ciacci Piccolomini d’Aragona – Vigna di Pianrosso 2015, www.ciaccipiccolomini.com

▪ Siro Pacenti – PS Vecchie Vigne 2015, www.siropacenti.it

▪ Podere Giodo – Brunello di Montalcino DOCG 2015, www.giodo.it

▪ Tenuta Caparzo – Vigna La Casa 2015, www.caparzo.com

▪ Baricci – Montosoli 2015, www.baricci.it

▪ Talenti – Piero 2015, www.talentimontalcino.it

▪ Tenuta Corte Pavone – Campo Marzio 2015, www.loacker.bio

▪ Mocali – Vigna delle Raunate 2015, www.mocali.eu

▪ Val di Suga – Poggio al Granchio 2015, www.valdisuga.it

 

Kategorie Best of Vino Nobile di Montepulciano DOCG

▪ Boscarelli – Costa Grande 2016, www.poderiboscarelli.com

▪ Cantine Dei – Madonna delle Querce 2016, www.cantinedei.com

▪ Palazzo Vecchio – Riserva 2016, www.fattoriadipalazzovecchio.it

▪ Salcheto – Vecchie Viti del Salco 2017, www.salcheto.it

▪ Poderi Sanguineto I e II – Riserva 2015, www.sanguineto.com

▪ Canneto – Casina Di Doro 2016, www.canneto.com

▪ Valdipiatta – Vigna d’Alfiero 2017, www.valdipiatta.it

▪ Tenuta di Gracciano della Seta – Riserva 2016, www.graccianodellaseta.com

▪ Tenuta Vallocaia – Bindella – Riserva Vallocaia 2016, www.bindella.it

▪ La Braccesca – Maggiarino 2015, www.antinori.it

Kategorie Best of Chianti Classico DOCG Gran Selezione

▪ Castello di Volpaia – Coltassala 2017, www.volpaia.it

▪ Rocca di Montegrossi – Vigneto San Marcellino 2016, www.roccadimontegrossi.it

▪ Castello di Monsanto – Il Poggio 2015, www.castellodimonsanto.it

▪ Mazzei – Castello di Fonterutoli – Badiòla 2017, www.fonterutoli.it

▪ Barone Ricasoli – Castello di Brolio – Ceniprimo 2017, www.ricasoli.com

▪ Fattoria Fèlsina – Colonia 2017, www.felsina.it

▪ Fontodi – Vigna del Sorbo 2017, www.fontodi.com

▪ Villa Calcinaia – Vigna Bastignano 2017, www.villacalcinaia.it

▪ Colle Bereto – Chianti Classico DOCG Gran Selezione 2015, www.collebereto.com

▪ Castello di Cacchiano – Millennio 2013, www.castellodicacchiano.it

 

Kategorie Best of Merlot aus dem Chianti

▪ Castello di Ama – Toscana IGT Vigna l’Apparita 2017, www.castellodiama.com

▪ Istine – Toscana IGT Merlot 550 s.l.m. 2017, www.istine.it

▪ Mazzei – Castello di Fonterutoli – Toscana IGT Siepi 2017, www.fonterutoli.it

▪ Querciabella – Toscana IGT Palfreno 2016, www.querciabella.com

▪ Riecine – Toscana IGT Merlot Tre Sette 2016, www.riecine.com

▪ Brancaia – Toscana IGT Brancaia il Blu 2017, www.brancaia.com

▪ Castello di Radda – Toscana IGT Guss 2015, www.castellodiradda.com

▪ Vallepicciola – Toscana IGT Merlot Quercegrosse 2017, www.vallepicciola.com

▪ Tenute di Castiglione-Frescobaldi – Giramonte 2016, www.frescobaldi.com

▪ Rocca di Montegrossi – Toscana IGT Geremia 2015, www.roccadimontegrossi.it

 

Kategorie Best of Chianti DOCG Riserva

▪ Castello di Nipozzano – Chianti Rùfina DOCG Riserva Vecchie Viti 2016, www.frescobaldi.com

▪ Marchesi Gondi Tenuta Bossi – Chianti Rùfina DOCG Riserva Villa Bossi 2016,

www.gondi.com

▪ Fattoria Lavacchio – Chianti Rùfina DOCG Riserva Cedro 2016, www.fattorialavacchio.com

▪ Tenuta Sette Ponti – Chianti DOCG Riserva Vigna di Pallino 2016, www.tenutasetteponti.it

▪ Fattorie Parri – Chianti Montespertoli DOCG Riserva Corfecciano Urbana 2015,

www.fattorieparri.it

▪ Malenchini – Chianti Colli Fiorentini DOCG Riserva del Chianti Colli Fiorentini 2017,

www.malenchini.it

▪ Uggiano – Chianti DOCG Riserva Fagiano 2017, www.uggiano.it

▪ La Querce di Massimo Marchi – Chianti Colli Fiorentini DOCG Riserva La Torretta 2017,

www.laquerce.com

▪ Castello del Trebbio – Chianti Rùfina DOCG Riserva Lastricato 2016,

www.castellodeltrebbio.eu

▪ Fattoria I Veroni – Chianti Rùfina DOCG Riserva Vigneto Quona 2017, www.iveroni.it

 

Kategorie Best of Bolgheri DOC Superiore

▪ Poggio al Tesoro – Dedicato a Walter 2016, www.poggioaltesoro.it

▪ Tenuta dell’Ornellaia – Ornellaia 2017, www.ornellaia.it

▪ Tenuta San Guido – Bolgheri Sassicaia DOC Sassicaia 2017, www.sassicaia.com

▪ Casa di Terra – Maronea 2016, www.fattoriacasaditerra.com

▪ Michele Satta – Marianova 2017, www.michelesatta.com

▪ Tenuta di Vaira – Bolgherese 2016, www.tenutadivaira.com

▪ Guado al Tasso – Guado al Tasso 2017, www.antinori.it

▪ Castello di Bolgheri – Castello di Bolgheri 2017, www.castellodibolgheri.eu

▪ Ca’ Marcanda Angelo Gaja – Camarcanda 2017, www.terlatobolgheri.com

▪ Campo al Mare – Baia al Vento 2016, www.tenutefolonari.com

 

Kategorie Best of Carmignano DOCG

▪ Tenuta Capezzana – Riserva Trefiano 2016, www.capezzana.it

▪ Piaggia – Riserva 2017, www.piaggia.com

▪ Fattoria Ambra – Riserva Elzana 2017, www.fattoriaambra.it

 

Kategorie Best of Terre di Pisa DOC

▪ Tenuta di Ghizzano – Rosso Veneroso 2016, www.tenutadighizzano.com

Kategorie Best of Merlot II

▪ Masseto – Toscana IGT Masseto 2017, www.masseto.com

▪ Le Macchiole – Toscana IGT Messorio 2017, www.lemacchiole.it

▪ Uggiano – Toscana IGT Petraia 2017, www.uggiano.it

▪ Fornacelle – Toscana IGT Merlot Erminia 2016, www.fornacelle.it

▪ Tenuta di Trinoro – Rosso Toscana IGT Palazzi 2018, www.vinifranchetti.com

 

Kategorie Best of Klassiker und Trouvaillen

▪ Le Macchiole – Toscana IGT Paleo 2017, www.lemacchiole.it

▪ Luce – Toscana IGT Luce della Vite 2017, www.frescobaldi.it

▪ Antinori – Toscana IGT Tignanello 2017, www.antinori.it

▪ Terre del Marchesato – Toscana IGT Maurizio Fuselli 2017, www.terredelmarchesato.com

▪ Poggio Verano – Costa Toscana IGT Dròmos 2012, www.poggioverrano.it

▪ Tenuta Argentiera – Toscana IGT Ventaglio 2015, www.argentiera.eu

 

Über VINUM . Magazin für Weinkultur

VINUM, ein europaweit führendes Special-Interest-Magazin für Wein, erscheint seit 1980 und erreicht mit drei länderspezifischen Ausgaben monatlich rund 308’000 Leserinnen und Leser in der Schweiz, Deutschland, Österreich und Frankreich. VINUM zeigt seit Jahrzehnten, wie man die Essenz aus der faszinierenden Genussmaterie Wein herausfiltert. Neben den Magazinen machen zahlreiche Themen- und Regionen-Specials, OnlinePlattformen, Apps, Bücher, Social Networks, Awards (z.B. «Grand Prix du Vin Suisse», „Deutscher Rotweinpreis“ u.v.m.) und Events VINUM zu einer grossen internationalen Medienmarke. Weitere Informationen: https://www.vinum.eu/ueber-uns/

Vandalismus in Ürziger Weinberg

Ürzig. Seit etwa Anfang Mai 2020 schneidet ein unbekannter Täter bisher etwa 60 Rebenbögen in mehreren Weinbergsparzellen eines geschädigten Winzerbetriebs in der Gemarkung 54538 Ürzig; Flurbezeichnung: „Redder“, bzw. „Redder oberm Pläckertspfad“ ab. Der dadurch entstandene Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 800,- Euro. Der Tatort befindet sich zwischen der Ortslage Ürzig (Höhe) und dem Hochmoselübergang. Hinweise, die zur Aufklärung der Straftat dienen könnten, nimmt die Polizeiinspektion Bernkastel-Kues, Tel.: 06531-9527-0 entgegen.

 

Sechs Millionen Hektoliter Weinmost erwartet – deutlich mehr als im Vorjahr

Die Winzer in Rheinland-Pfalz erwarten in diesem Jahr eine überdurchschnittliche Weinmosternte. Die Ernteberichterstatterinnen und Ernteberichterstatter des Statistischen Landesamtes Rheinland-Pfalz schätzten die Erntemenge für Weinmost Ende August auf rund sechs Millionen Hektoliter, das wären gut fünf Prozent mehr als im langjährigen Durchschnitt und 8,5 Prozent mehr als in den vergangenen Jahr. Read more

IHK Trier informiert über den Export von Wein in Drittländer

Das Verfahren beim Export von Wein ins Ausland ist kompliziert. Die täglichen Anfragen bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Trier belegen, dass die gesetzeskonforme Abwicklung für viele Unternehmen eine Herausforderung darstellt. Hierzu bietet die IHK Trier ein Webinar an am Donnerstag, 22. Oktober 2020. Das Webinar startet um 10:00 Uhr. Read more

Sparkassen-Riesling des Jahres 2020

Kreissparkasse Mayen schrieb Wettbewerb zum 8. Mal aus

Sparkassen-Riesling 2020 ist der 2019 Hatzenporter Burg Bischofstein Riesling Qualitätswein aus der Steillage feinherb vom Winzerhof Gietzen aus Hatzenport.

Getreu dem Motto „Herzblut für die Terrassenmosel“ schrieb die Kreissparkasse Mayen den Wettbewerb zum Sparkassen-Riesling bereits zum achten Mal aus. Teilnehmen durften auch in diesem Jahr wieder alle Rieslingweine des Jahrgangs 2019 der Weinbergslagen aus Gondorf, Hatzenport, Kattenes, Lehmen und Löf. Read more

Mosel-Genuss in luftiger Höhe

Riesenrad-Weinprobe mit kleinen Köstlichkeiten

Bernkastel-Kues. Eine Weinprobe im Riesenrad in luftiger Höhe – das gibt es in Bernkastel-Kues am Donnerstag, den 17. September. Die Gäste können sich auf Weine und einen Sekt aus vier Weingütern freuen – alle Mitglieder des Bernkasteler Ring. Es gibt zwei Termine, um 17 Uhr und um 20 Uhr. Der Preis der zweistündigen Weinprobe im Riesenrad inklusive kleiner Snacks beträgt 39 Euro pro Person. Karten gibt es im Mosel-Gäste-Zentrum Bernkastel-Kues und online unter bernkastel.de.

Erlesene Weine mit ungewöhnlicher Aussicht

Spektakulärer lässt sich eine Weinprobe nicht genießen: Es stehen 24 Gondeln zur Verfügung, in die je vier Personen einsteigen können. Die Gondeln steigen bis zu 30 Meter hoch – damit ist der beste Blick auf die Mosel, die Burg Landshut und die Altstadt von Bernkastel-Kues garantiert. Read more

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja