RSS-Feed

Mehr Interesse für Politik

Wanderausstellung des Landtags macht Station an unserer Schule

Bernkastel-Kues. Was tun Politiker im Parlament? Wozu gibt es den Landtag und wie arbeitet er? Warum ist die aktive Teilnahme an Politik so wichtig für eine gelebte Demokratie? Diese Fragen und viele mehr beantwortet die multimediale Wanderausstellung des Landtags Rheinland-Pfalz, die jetzt vom 1. bis zum 20. Februar 2019 Station am Nikolaus-von-Kues-Gymnasium in Bernkastel-Kues macht und dort während der Unterrichtszeiten besucht werden kann. … weiterlesen »

Das Veterinäramt informiert

Landkreis Vulkaneifel. Wie bereits öffentlich bekannt gemacht, ist die Blauzungenkrankheit im Landkreis Trier-Saarburg ausgebrochen. Die Tierhaltererklärung sowie die vollständige Allgemeinverfügung sind auf unserer Hompepage www.vulkaneifel.de einsehbar. Weitere Informationen folgen. Für Nachfragen steht Ihnen Cornelia Mäckler, Tel.: 06592/933-353 zur Verfügung.

Fliegende Lebensretter

Der CDU-Landtagsabgeordnete Gordon Schnieder fragte die Landesregierung, wie gut der Landkreis Vulkaneifel mit Rettungshubschraubern versorgt ist

Landkreis Vulkaneifel.  Nach einem Unfall oder bei einer schweren Erkrankung zählt jede Minute. Je früher der Patient in einem Krankenhaus ist und mit der Behandlung begonnen wird, desto besser sind seine Heilungschancen. Für besonders schnelle Hilfe gibt es Rettungshubschrauber. Der CDU-Landtagsabgeordnete Gordon Schnieder fragte die Landesregierung unter anderem, wie viele dieser Helikopter im Landkreis Vulkaneifel fliegen, wie stark sie ausgelastet sind und unter welchen Bedingungen sie fliegen können.

… weiterlesen »

Anzeige

Das Naturschutzprojekt „Obere Kyll – natürlich gut!“ geht in die zweite Runde

Landkreis Vulkaneifel.  In Kooperation von Kreisverwaltung Vulkaneifel, Verbandsgemeinde Gerolstein, Biotopbetreuer Gerd Ostermann sowie der Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz sollen nun weitere 10 Teilprojekte als Ausgleich für die Windkraftanlagen an der Oberen Kyll gefördert werden. Nachdem die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken Mitte November den Förderbescheid über 864.500 Euro in einem Ortstermin an der Oberen Kyll persönlich an die Verantwortlichen von Kreis und Verbandsgemeinde übergeben hat, sind nun nach einem begeisterten Anlauf und zum Teil erfolgreicher Umsetzung der ersten Teilprojekte, zehn weitere Projekte im Wert von 351.000 Euro angemeldet worden. … weiterlesen »

Existenzgründer aufgepasst! Initiative „Gründen auf dem Land“ stellt Programm für 2019 vor

Die Landkreise Vulkaneifel, Bernkastel-Wittlich und Cochem-Zell organisieren auch 2019 wieder ein umfangreiches Veranstaltungsangebot für Existenzgründer

Existenzgründer in der Region können im Jahr 2019 aus insgesamt 12 Einzelveranstaltungen wählen, bei denen ihnen Informationen und Beratung zum Weg in die berufliche Selbstständigkeit vermittelt werden. Damit die Suche nach dem richtigen Berater für Gründerinnen und Gründer nicht zum Hindernislauf wird, findet auch in diesem Jahr mehrmals ein GründungsBeratungsParcours in der Region statt. … weiterlesen »

Beratung für Gründer und mittelständische Unternehmen

ISB-Beratertag am 31. Januar 2019 bei der Wirtschaftsförderungsgesellschaft
Vulkaneifel mbH in Daun

Daun. Zusammen mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Vulkaneifel mbH lädt die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) am Donnerstag, 31. Januar 2019, zwischen 10:00 und 16:00 Uhr zum Beratertag in die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Vulkaneifel mbH, Mainzer Straße 24, nach Daun ein.  Existenzgründer, kleine und mittlere Unternehmen sowie Freiberufler können die Gelegenheit nutzen, um sich vor Ort über Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten zur Realisierung ihrer Vorhaben zu informieren. Anmeldungen sind bis zum 28. Januar 2019 möglich. … weiterlesen »

Anzeige

Sommerferienfreizeit für Jugendliche

Kanu-, Abenteuer- und Erlebnisfreizeit  in Schweden / Nordmarken

Landkreis Vulkaneifel. Auch in den Sommerferien 2019 können Jugendliche aus dem Landkreis
Vulkaneifel  zehn spannende, erlebnisreiche und abenteuerliche Ferientage in der atemberaubenden Naturlandschaft Schwedens erleben. In Kooperation mit dem Haus der Jugend in Gerolstein lädt das Kreisjugendamt Vulkaneifel Jugendliche und junge Erwachsene ab 13 Jahren zu einer Kanutour in die Natur von Dalsland / Nordmarken in Schweden ein. … weiterlesen »

Ausgezeichnet: Die Preisträger der ITB BuchAwards 2019 stehen fest

Die Preisträger sind unter anderem Cristina Mittermeier und Paul Nicklen, Andrew Solomon, Marco d’Eramo, Olivier Rolin, Per J. Andersson, Joshua Foer mit Dylan Thuras und Ella Morton, Matias Faldbakken, Elke Heidenreich und Tom Krausz, Ilija Trojanow, Roberto Saviano und Giovanni di Lorenzo, Frank Vorpahl, Stephan Orth, Peter Hinze, Fredy Gareis, Rüdiger Frank und Verleger Roland Esterbauer  … weiterlesen »

Anzeige

ITB Berlin und IPK International: Amerika profitiert von der zunehmenden Reiselust der Lateinamerikaner

Fünf Prozent Wachstum bei internationalen Reisen – Lateinamerika nimmt deutlich Fahrt auf und übertrifft Nordamerika – Insgesamt positive Aussichten für 2019 – ITB Berlin veröffentlicht exklusiv die neuesten Ergebnisse des World Travel Monitor®

Berlin, 11. Januar 2019 – Zweigeteilte Reiseentwicklung auf dem amerikanischen Kontinent: In den ersten acht Monaten letzten Jahres verzeichnete Lateinamerika gegenüber Nordamerika ein doppelt so starkes Wachstum. Während Nordamerika im Vergleich zum vergangenen Jahr vier Prozent mehr Auslandsreisen verbuchte, hatte Lateinamerika mit acht Prozent Plus eindeutig die Nase vorn. In Summe zeigten die Auslandsreisen der Amerikaner im letzten Jahr bislang einen soliden Anstieg von fünf Prozent. Für 2019 prognostiziert der World Travel Monitor® aufgrund der zu erwarteten Zuwächse Nordamerikas einen Aufschwung. Das sind die ersten Trendanalysen, die IPK International im Auftrag der ITB Berlin erstellt hat. … weiterlesen »

Vorankündigung zur Bolivien Sammlung 2019 – Termin: Sa. 30. März 2019

„Für Sie sind es alte Klamotten – für Kinder und Jugendliche in Bolivien ist es die Eintrittskarte zur Schulbildung. Denn mit den Erlösen Ihrer gebrauchten Kleider ermöglichen Sie jährlich rund 2000 Kindern und Jugendlichen eine Schulbildung.“ 

Region. Mit diesen klaren Worten bitten die Verantwortlichen in der Region schon heute darum, gebrauchte Kleidung, Schuhe (gebündelt), Bettwäsche und Federkissen… zugunsten der jungen Menschen in Bolivien zu spenden. Termin: 30. März 2019, ab 9:00 Uhr… weiterlesen »

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.