IAA 2013: Peugeot mit zwei Weltpremieren – dem 308 und dem RCZ R

Peugeot-Generaldirektor Maxime Picat. Foto: Peugeot/Auto-Reporter.NET
Peugeot-Generaldirektor Maxime Picat. Foto: Peugeot/Auto-Reporter.NET

Die Highlights der Löwenmarke auf der 65. Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt am Main präsentiert der Generaldirektor der Marke Peugeot, Maxime Picat, am ersten Pressetag. Dabei wird als Weltpremiere der neue Peugeot 308 vorgestellt, der dank der modularen Plattform EMP2 mit kompakten Dimensionen (4,25 m) und einem optimierten Gewicht (-140 kg) aufwartet. Read more

Mercedes S-Klasse: Dreiliter-Auto mit Plug-In-Hybrid

Mercedes S-Klasse: Dreiliter-Auto mit Plug-In-Hybrid. Foto: Daimler/Auto-Reporter.NET
Mercedes S-Klasse: Dreiliter-Auto mit Plug-In-Hybrid. Foto: Daimler/Auto-Reporter.NET

Das dritte Hybrid-Modell der neuen S-Klasse, der S 500 PLUG-IN HYBRID, setzt neue Maßstäbe bei Effizienz, Antriebs- und Klimakomfort. Mit 69 g CO2 pro Kilometer (3 Liter/100 km) setzt die S-Klasse einen noch vor wenigen Jahren kaum für möglich gehaltenen Verbrauchsbestwert für Luxuslimousinen. Der 80 kW starke Elektroantrieb mit extern aufladbarer Batterie ermöglicht emissionsfreies Fahren mit einer Reichweite von zirka 30 km. Er ist kombiniert mit dem neuen 3,0-Liter-V6-Turbomotor. Mercedes-Benz stellt den S 500 PLUG-IN HYBRID auf der IAA in Frankfurt vor. Die Markteinführung erfolgt im nächsten Jahr. Read more

Caravaning-Trend von morgen und übermorgen

Sieht so so der Caravan der Zukunft aus ? Foto: Knaus Tabbert/Auto-Reporter.NET
Sieht so so der Caravan der Zukunft aus ? Foto: Knaus Tabbert/Auto-Reporter.NET

Pünktlich zur weltweit größten Caravaning-Messe in Düsseldorf, dem Caravan Salon, präsentiert die Knaus Tabbert GmbH ein bis dato einzigartiges Entwicklungsprojekt: Caravisio. Auf Basis einer ebenso futuristischen wie innovativen Vision eines Herstellers wurde eine Expertengruppe aus bereits in der Branche etablierten und zum Teil auch externen Lieferanten und Designern zusammengestellt, mit dem Ziel, gemeinsam eine Studie zum Caravan der Zukunft zu entwickeln. Insgesamt fast zwei Jahre nimmt die Entwicklung in Anspruch, von der ersten Skizze bis zum fertig konstruierten und montierten Caravan. Aber nicht nur die Entstehung dieser Studie ist einzigartig, auch das Fahrzeug selbst ist gespickt mit technischen Raffinessen.
Basis des Caravisio-Konzepts ist ein neuartiger Grundriss. Read more

Weltpremiere: Der Audi A8 – Souveränität neu definiert

Weltpremiere: Der Audi A8 - Souveränität neu definiert. Foto: Audi/ Auto-Reporter.NET
Weltpremiere: Der Audi A8 – Souveränität neu definiert. Foto: Audi/ Auto-Reporter.NET

Konsequenter Leichtbau, exzellenter Komfort und ein breites Portfolio an Highend-Technologien: Audi hat sein Flaggschiff, den A8, umfangreich überarbeitet. Die Motoren sind noch stärker und effizienter, neue Assistenzsysteme und die innovativen Matrix LED-Scheinwerfer verleihen ihm noch mehr Souveränität. Im Luxussegment gehört Audi mit dem neuen A8 zu den Innovationsführern. Eine herausragende Stärke der großen Limousine ist der Leichtbau: Mit dem normalen Radstand wiegt der Audi A8 3.0 TFSI quattro leer gerade mal 1.830 Kilogramm – der Bestwert unter den Wettbewerbern mit Allradantrieb. Read more

Audi SQ5 als Dampfhammer

audi
Audi SQ5 als Dampfhammer. Foto: B&B / Auto-Reporter.NET

Nachdem BMW mit den M-Dieselmodellen vorgelegt hat, brachten jetzt auch die Ingolstädter Autobauer von Audi mit dem SQ5 ein besonders starkes Dieselmonster auf den Markt. So leistet die Top-Diesel-Variante des Q5 ab Werk beachtliche 313 PS und stemmt ein massives Drehmoment von 650 Nm auf die Antriebswellen. Damit spurtet das dynamische SUV in nur wenig mehr als fünf Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h und erreicht eine elektronisch abgeregelte Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h. Read more

VW Golf R – das neue Flaggschiff mit 300 PS

Der neue VW Golf R. Foto: VW/Auto-Reporter.NET

Es ist das Jahr des Golf: Innerhalb der ersten sechs Monate debütierten 2013 bereits der neue Golf GTI, der Golf GTD, der Golf Variant und der Golf TDI BlueMotion. Jetzt setzt Volkswagen die Golf-Produktoffensive mit dem Flaggschiff der Baureihe fort – dem neuen Golf R. Angetrieben wird der Sportwagen von einem neu konstruierten 300-PS-TSI (221 kW), der 30 PS stärker aber bis zu 18 Prozent sparsamer als der Vorgänger ist. Read more

Volkswagen Konzern auch im ersten Halbjahr 2013 die Nummer eins bei deutschen Großkunden

Der VW Passat ist bei Großkunden besonders beliebt. Foto: Auto-Reporter.NET
Der VW Passat ist bei Großkunden besonders beliebt. Foto: Auto-Reporter.NET

Der Volkswagen Konzern hat seine Position im deutschen Pkw-Großkundengeschäft mit den Pkw-Marken Volkswagen, Audi, Seat, Skoda und Porsche im ersten Halbjahr 2013 erneut erfolgreich bestätigt. Im relevanten Flottensegment (Fuhrparks ab zehn Fahrzeugen) wurden laut Dataforce 48,3 Prozent (Januar-Juni 2012: 47,4) der Fahrzeuge auf die fünf Konzernmarken zugelassen. Read more

60 Jahre Volkswagen Karmann Ghia

Karmann
1953 baute die Carozzeria Ghia im Auftrag von Karmann dieses attraktive Coupé. Foto: VW/Auto-Reporter.NET

Dank des Karmann Ghia hatte Volkswagen seit Mitte der 50er-Jahre ein Auto im Programm, das oberhalb des Käfers seine Kunden fand. Der Prototyp feiert nun ein rundes Jubiläum, entstand er doch im Jahr 1953. Das intern im Rahmen des Pariser Automobilsalons präsentierte Auto ging 1955 in die Serienproduktion. Heute ist das Unikat einer der Stars der Automobilsammlung Volkswagen Osnabrück. Read more

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja