Corona-Krise zeigt deutliche Auswirkungen auf den regionalen Arbeitsmarkt

  • Sprunghafter Anstieg der Arbeitslosigkeit
  • Stellenmarkt bricht ein
  • Kurzarbeit steigt auf Rekordniveau

Die Corona–Pandemie erstickt die alljährliche Frühjahrsbelebung auf dem Arbeitsmarkt im Keim. Statt des üblichen Rückgangs der Arbeitslosenzahlen verzeichnen die Statistiker der Arbeitsagentur einen sprunghaften Anstieg. Von März auf April ist die Zahl der Arbeitslosen in der Region Trier um 15 Prozent von 10.391 auf 11.963 Jobsuchende gestiegen. Das entspricht einem Anstieg bei der Arbeitslosenquote im Vergleich zum März um 0,5 Prozentpunkte auf 4,1 Prozent. Im Vergleich zum Vorjahr fällt der Anstieg mit 0,9 Prozentpunkten noch deutlicher aus. Seit März haben 5.051 Unternehmen für insgesamt 53.116 Beschäftigte Kurzarbeit angemeldet. Read more

DEHOGA Aktion „Leere Betten – Leere Stühle“

Dringende Forderungen für die Branche als stilles Mahnmal –  großer persönlicher Zuspruch der Landespolitik

Bad Kreuznach. An der Aktion „Leere Betten – Leere Stühle“ am 29.04.2020 in der Landeshauptstadt Mainz beteiligten sich alle 32 Kreisverbände, mehr als 100 Gastgeber und das gesamte Präsidium des DEHOGA Rheinland-Pfalz.

„10 Betten und 1.140 Stühle an drei Standorten in unmittelbarer Nähe

des Landtags stehen heute stellvertretend jeweils für 10 Betriebe also insgesamt für 11.500 Betriebe im Gastgewerbe in Rheinland-Pfalz,“, so DEHOGA Präsident Gereon Haumann, „Ein stilles Mahnmal als Hilferuf für eine Branche, die mit dem Rücken an der Wand steht!“

Das Gastgewerbe leidet wie keine andere Branche unter den wirtschaft-lichen Folgen der Corona-Pandemie. „Wir waren die ersten, deren Betriebe geschlossen wurden und werden aller Voraussicht nach die letzten sein, deren Betriebe wieder geöffnet werden.“ Read more

Jeder dritte Betrieb in Deutschland zeigt Kurzarbeit an

  • Gesamtsumme liegt stagniert weitgehend auf dem Niveau der Vorwoche • Jeder dritte Betrieb hat Kurzarbeit angezeigt

Bis zum 20.04.2020 haben rund 718.000 Betriebe bei den Agenturen für Arbeit Kurzarbeit angemeldet. In den Arbeitsagenturen gehen weiterhin Anzeigen zur Kurzarbeit ein, die Kurve flacht aber deutlich ab. Die Daten basieren auf Sonderauswertungen der Bundesagentur für Arbeit und bilden nicht die amtliche Statistik ab. Read more

Grundsicherung für Arbeitsuchende (und Selbstständige) nach dem SGB II in Zeiten der Corona-Pandemie

JobCenter des Landkreises Vulkaneifel bietet in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Vulkaneifel mbh (WFG) kostenfreies Webinar an

Die aktuellen Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie haben weltweit teilweise erhebliche Auswirkungen auf Wirtschaft und Betriebe. Auch in Deutschland und dem Landkreis Vulkaneifel führt dies dazu, dass Menschen z. B. auf Grund von Kurzarbeit oder wegen des vorübergehenden Schließens ihres Geschäfts ihren Lebensunterhalt nicht mehr aus eigenen Kräften sicherstellen können. Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende nach dem SGB II können in diesen Fällen dazu beitragen, dass die Kosten des Lebensunterhalts auch weiterhin bestritten werden können. Read more

Blitz-Umfrage des DEHOGA zu Corona-Soforthilfen des Bundes

Ergebnis: Zusage der ISB zur Auszahlung berechtigter Anträge bis Ende des Monats

Bad Kreuznach, 16.04.2020: An der Blitz-Umfrage des DEHOGA Rheinland-Pfalz zum Stand der „Corona-Soforthilfen des Bundes“
haben sich mehr als 10 Prozent der Mitglieder beteiligt. Die Angaben liefern ein repräsentatives Bild
mit Stand vom 15.04.2020: Read more

Immer mehr Betriebe melden Kurzarbeit an.

Bis zum 06. April 2020 haben rund 650.000 Betriebe bei den Agenturen für Arbeit Kurzarbeit angemeldet. Damit ist die Zahl der Betriebe, die Kurzarbeit planen, gegenüber dem letzten Vergleichswert von vor einer Woche nochmals um knapp 40 Prozent gestiegen. Bis zum 27. März 2020 waren im Zuge der Corona-Krise insgesamt Kurzarbeitsanzeigen von rund 470.000 Betrieben eingegangen. Read more

Die Polizeiinspektion Bernkastel-Kues hat einen neuen Dienststellenleiter

Klaus Herrmann und Johannes Kappes (von links)

Erster Polizeihauptkommissar Klaus Herrmann (links im Bild), bis zum Jahreswechsel Chef der Polizei in Bernkastel-Kues, trat nach 44 Jahren im Dienst des Landes Rheinland-Pfalz bereits zum 31. Dezember in den Ruhestand. Im Rahmen eines persönlichen Besuchs überreichte Polizeipräsident Rudolf Berg dem Pensionär Ende März seine Urkunde zur Ruhestandsversetzung. Die bereits terminierte Feierstunde, in der Herrmann offiziell verabschiedet und sein Nachfolger in das neue Amt eingeführt werden sollte, musste leider infolge der Corona-Pandemie abgesagt werden. Read more

Auszubildende bei Westnetz lernen digital

  • 46 Azubis am Standort Rauschermühle arbeiten in der Corona-Krise aus  dem Homeoffice

Plaidt/Saffig. Wenn Rainer Killian und Tobias Kraus morgens ihre Auszubildenden treffen, ist zur Zeit vieles anders, denn seit dem 17. März läuft die Ausbildung bei Westnetz vorrübergehend nur noch digital über Tablets. Das Aus- und Weiterbildungszentrum Rauschermühle in Plaidt bleibt zunächst bis Ende April geschlossen. Read more

IBIZA – IBIZA bedeutet: Information und Beratung zwecks Integration und Zukunft auf dem Arbeitsmarkt

Wittlich. Ziel des Projektes ist die Unterstützung von Leistungsbeziehenden nach dem SGB II zur Verhinderung eines Langzeitleistungsbezugs durch Entwicklung neuer Lebens- u. Beschäftigungsperspektiven. Daneben steht die Verbesserung der Situation der in den Familien lebenden Kinder im Fokus. Die Auswahl der Teilnehmenden wird von Arbeitsvermittlern des Jobcenters vorgenommen. Das Projekt wird aus Mitteln des IBIZA bedeutet: Information und Beratung zwecks Integration und Zukunft auf dem Arbeitsmarkt finanziert. Read more

Auszeichnung DDeutschlands bester Ausbildungsbetriebe 2020: Wiederholt gehört die IT-HAUS GmbH zu den Top-Ausbildungsstätten

Deutschlandtest und Focus Money haben die diesjährigen Top Ausbildungsbetriebe ermittelt.

Föhren, Offenburg, München, 07.04.2019 – Wie hoch ist die Ausbildungsqualität der 20.000 mitarbeiterstärksten Unternehmen in Deutschland? Das war die Kernfrage, die sich Deutschland Test und Focus-Money bei der Ermittlung der besten Ausbildungsbetriebe 2020 gestellt haben.

Im Zeitraum vom 01.01.2019 bis zum 31.12.2019 untersuchte man die Unternehmen hinsichtlich Arbeitssicherheit, Mitarbeiterorientierung und Zufriedenheit am Arbeitsplatz. Read more

Achtung! Gefälschte Mail an Arbeitgeber zum Kurzarbeitergeld im Umlauf

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) warnt vor einer betrügerischen Mail. Die Absender wollen an persönliche Kundendaten gelangen.

Aktuell erhalten Arbeitgeber und Unternehmen bundesweit unseriöse Mails, die unter der Mailadresse kurzarbeitergeld@arbeitsagentur-service.de versandt werden. In der Mail wird der Arbeitgeber unter anderem aufgefordert, konkrete Angaben zur Person, zum Unternehmen und zu den Beschäftigten zu machen, um Kurzarbeitergeld zu erhalten. Read more

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja