RSS-Feed

Vulkaneifel Therme startet mit 50 weiteren Liegeplätzen ins neue Jahr

Bad Bertrich. Der Erweiterungsbau der Vulkaneifel Therme in Bad Bertrich wurde wie geplant kurz vor Weihnachten fertig. Den Saunagästen stehen nun 50 neue Liegeplätze zur Verfügung. Dass der Umbau rechtzeitig vor Weihnachten fertig geworden ist, war besonders wichtig, denn zwischen Weihnachten und Neujahr wurde die Therme besonders stark besucht. Zwar muss die Therme im Zuge der Erweiterung jetzt auf eine Außenterrasse verzichten, doch die bisherige Anzahl der Liegeflächen war einfach zu wenig. Die Investition lohnt sich: Durch den Ausbau sollen bis zu 2.500 zusätzliche Gäste in die Therme gelockt werden. Im Jahr 2020 soll sogar noch eine weitere Außensauna gebaut werden.

„Weihnachts-Sauna-Event“ in der Vulkaneifel Therme Bad Bertrich

Bad Bertrich. Am Samstag, dem 22. Dezember findet in der Vulkaneifel Therme Bad Bertrich das diesjährige Weihnachts-Event statt. Von 19:00 – 00:30 Uhr erleben die Gäste einen besinnlichen Abend bei Harfen-Klängen und festlichem Ambiente. Spezielle Aufgüsse mit weihnachtlichen Düften bringen die Saunagänger ins Schwitzen. Jeder Gast bekommt zur Begrüßung ein kleines Geschenk vom Weihnachtsmann. … weiterlesen »

Sauna-Event: „Bayrische Saunanacht“

in der Vulkaneifel Therme Bad Bertrich


„Ogheizt is“ am Samstag, dem 27. Oktober, von 19:00 Uhr bis 01:00 Uhr, in der Saunalandschaft der Vulkaneifel Therme Bad Bertrich.

Denn bei dem Sauna-Event unter dem Motto „Bayrische Saunanacht“ locken Spezialaufgüsse wie „Brezelaufguss“, „Bärenschmaus“, „Bier-Aufguss“, „Liebesapfel“ oder „Alpenkräuter Salz Aufguss“ und schicken die Gäste mit allen Sinnen auf eine „Reise“ ins Alpenland. Im Vorfeld besteht die Möglichkeit, die kulinarische Spezialität an diesem Abend „Schweinekrustenbraten mit Braunbiersauce, Knödel und Krautsalat“ zum Preis von 12,50 Euro pro Person, zu dem Ticket zu sichern. Das Wellness-Team bietet wieder Entspannungsmassagen (20 Minuten) zu einem Preis von 21 € an. … weiterlesen »

Anzeige

Das ultimative HALLOWEEN-Vergnügen

Euskirchen. Am letzten Tag im Oktober gibt es kein Entkommen in der Thermen & Badewelt Euskirchen! In der Nacht, in der das Böse allgegenwärtig scheint, entführen wir die mutigen Gäste entspannt durch die Welt der Geister, Monster und des Gruselns.  … weiterlesen »

O’zapft is unter Palmen

Große Oktoberfestwoche in der Thermen & Badewelt Euskirchen

Euskirchen. Vom 21. bis zum 30. September verwöhnt die Thermen & Badewelt Euskirchen ihre Gäste mit einem ganz besonderen Schmankerl: Die große Oktoberfestwoche bringt das bayrische Flair in die Vitaltherme & Sauna und das Palmenparadies. … weiterlesen »

Tag der Sauna 2018: monte mare setzt zu 100 Prozent auf natürliche Aufgüsse

Mit mehr als 30 Millionen Saunabadenden ist Deutschland Sauna-Weltmeister – und das will gefeiert werden. Am 24. September findet daher bereits zum fünften Mal deutschlandweit der Tag der Sauna statt. Im Mittelpunkt des Festtages stehen dabei ein gesunder Lebensstil und Wohlbefinden für Körper und Geist. Pünktlich zu diesem Jubiläum stellt monte mare sein Aufgussprogramm vollständig auf das beliebte „naturpur“-Konzept um und nutzt für die Sauna-Zeremonien ausschließlich Bestandteile, die zu 100 Prozent natürlichen Ursprungs sind. … weiterlesen »

Anzeige

O’zapft is unter Palmen!

Die große Oktoberfestwoche in der Thermen & Badewelt Euskirchen  

Euskirchen. Das Oktoberfest fällt dieses Jahr ins Wasser und zwar in die türkisblauen Lagunen der Thermen & Badewelt Euskirchen! Dieses Jahr lädt die Badewelt erstmals zur großen Oktoberfestwoche vom 21.09.-30.09. ein. Erleben Sie das schöne Feeling des größten Volksfestes der Welt in Euskirchen.  

Der Startschuss für die Eventwoche fällt am 21.09. mit dem Event „We love… Oktoberfest“. Neben dem traditionellen Fassanstich warten viele kulinarische Spezialitäten, wie bayerische Schmankerl und Erdinger Weißbier vom Fass. Für das Rundum-Paket sorgen am 21.09. eine bayerische Olympiade sowie die Musikalische Begleitung durch einen DJ und einen Musikverein, die mit typisch bayerischen Klängen neben angesagten Party-Hits für die perfekte Oktoberfeststimmung sorgen.   … weiterlesen »

Vulkaneifel-Therme eine Woche zu!

Bad Bertrich. Die Vulkaneifel-Therme Bad Bertrich ist in der Zeit von Montag, dem 25. Juni, bis einschließlich Sonntag, dem 01. Juli 2018, wegen der jährlichen Wartungsarbeiten geschlossen! Ab Montag, dem 02. Juli, ist die Vulkaneifel-Therme wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Dann beginnen auch die Super Sommerspecials mit dem beliebten Feierabend-Ticket.

Sauna-Event: „Frühlingserwachen“ in der Vulkaneifel Therme Bad Bertrich

Bad Bertrich. Unter dem Motto „Frühlingserwachen“ möchte das Team der Vulkaneifel Therme am Samstag, dem 28. April die neue Jahreszeit willkommen heißen Von 19:00 Uhr bis 00:30 Uhr können sich die Gäste auf ein abwechslungsreiches Aufgussprogramm freuen. Spezielle Düfte verwöhnen die Sinne und lassen von Wärme, sonnigen Tagen und blauem Himmel träumen… Im Vorfeld besteht die Möglichkeit, die kulinarische Spezialität an diesem Abend „Bunter Frühlingssalat mit einem gebratenen Filet von der Eifelforelle mit Gartenkräuter und Baguette“ zum Preis von 12,50 Euro pro Person, zu dem Ticket zu sichern. Das Wellness-Team bietet wieder Entspannungsmassagen (20 Minuten) zu einem Preis von 21,00 Euro an. … weiterlesen »

Anzeige

EAZ-Reisetipp: Cavallino Bianco

Die neue Dimension in Sachen Familien-Urlaubskultur

Urlaubsgenuss mit neuer Leichtigkeit im Cavallino Bianco – Italiens einziges Grandhotel für Familien

St. Ulrich in Gröden. Ein Grand Hotel exklusiv und nur für Leute, die Kinder haben: Das Cavallino Bianco Family Spa Grand Hotel****S in St. Ulrich in Gröden ist bekannt für seinen großen Innovationsgeist und das Bestreben, Familien ein perfektes Urlaubsangebot zu präsentieren – und das mit den Dolomiten am Horizont. … weiterlesen »

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.