Weihnachts-Drive-In in Euskirchen

Euskirchen. Sie sind auf der Suche nach dem perfekten Geschenk und es muss schnell gehen? An der Therme Euskirchen gibt’s erstmalig im Advent den Weihnachts-Drive-In. Einfach vorfahren, vom Auto aus bestellen und schon haben Sie das Weihnachtsgeschenk für Ihre Lieben – Gutscheine, Winterbox, Wellnessprodukte.

Der Weihnachts-Drive-In hat bis Heiligabend, 24.12. (bis 13 Uhr) täglich von 16 bis 20 Uhr auf dem Thermen-Parkplatz geöffnet. Ho Ho Ho.

 

Michels Wohlfühlhotel – der Name ist Programm

Wenn Ruhe zum Erlebnis wird

Schalkenmehren. Das 4-Sterne Superior Michels Wellnesshotel in Schalkenmehren, vielfach prämiert und ausgezeichnet, zählt zu den besten Adressen in Rheinland-Pfalz. Eine durchschnittliche Auslastungsquote von 94 Prozent spricht für sich. Der Name Michels verbindet familiäre Gastlichkeit mit Herz. Die familiäre Atmosphäre wird im Hause Michels auch zu den Mitarbeitern gelebt. Das spürt man als Gast.

Hotelier Hubert Drayer und seine Gattin Melanie haben das Haus kontinuierlich weiterentwickelt. Der in 2010 geschaffene VitalQuell Wellnessbereich wurde in 2019 den Bedürfnissen der Gäste angepasst und vergrößert. „Wir nennen uns bewusst nicht Wellness- sondern Wohlfühlhotel, weil wir immer das Gesamtangebot im Auge haben und keinen absoluten Schwerpunkt setzen möchten. Weiterlesen

Mit Krampfadern in die Sauna

Bad Bertrich. Fast jeder zweite Deutsche hat einmal in seinem Leben mit Krampfadern zu kämpfen. Frauen leiden häufiger darunter als Männer, zudem sind Frauenbeine eher im Fokus der Aufmerksamkeit. Sei es im Sommer mit kurzen Röcken, am Strand oder in der Sauna.  Aber darf ich mit Krampfadern überhaupt in die Sauna gehen? Frauke Weigel, Chefärztin der Capio Mosel-Eifel-Klinik, Fachklinik für Venenerkrankungen in Bad Bertrich, gibt „Grünes Licht“: „Ein Saunabesuch ist auch mit Krampfadern problemlos möglich. Anders als häufig angenommen, schadet die kurzzeitige Hitze den erweiterten Venen nicht.“ Folgendes sollte man allerdings beim Saunabesuch beachten, wenn man Krampfadern hat: Weiterlesen

„Weihnachts-Sauna-Event“ in der Vulkaneifel Therme Bad Bertrich

Bad Bertrich. Am Samstag, dem 21. Dezember findet in der Vulkaneifel Therme Bad Bertrich das diesjährige Weihnachts-Event statt. Von 19:00 bis 00:30 Uhr erleben die Gäste einen besinnlichen Abend bei Harfen-Klängen und festlichem Ambiente. Spezielle Aufgüsse mit weihnachtlichen Düften bringen die Saunagänger ins Schwitzen. Jeder Gast bekommt zur Begrüßung ein kleines Geschenk vom Weihnachtsmann.

Im Vorfeld besteht die Möglichkeit, sich eine kulinarische Überraschung, eine Portion Wildschweinragout mit Haselnussspätzle und Apfelkompott mit Preiselbeeren zum Preis von 13,50 Euro pro Person, zu dem Ticket zu sichern. Weiterlesen

Entspannen, wo einst die wilden Vulkane tobten

Vulkaneifel Therme in Bad Bertrich, (Foto:RPT)

Eintauchen ins Glaubersalzwasser der Vulkaneifel Therme Bad Bertrich

Die Vulkaneifel Therme Bad Bertrich lockt mit warmen Bädern, heißen Saunen und einer von Holz, Glas und Stein geprägten Architektur. Bereits die Römer nutzten die gesundheitsfördernden Eigenschaften des Heilwassers aus Bad Bertrich: Das Glaubersalzwasser hat eine nachweisbar positive Wirkung bei der passiven und aktiven Bewegungstherapie. Bei entzündlich-rheumatischen Erkrankungen oder degenerativen Beschwerden der Gelenke und der Wirbelsäule verschafft eine Badekur im 32 Grad Celsius naturwarmen, mineralienreichen Wasser wohltuende Linderung. Weiterlesen

Bad Bertrich gehört erneut zu den Top-Kurorten Deutschlands

Bad Bertrich. Zum dritten Mal in Folge wurde Bad Bertrich vom Magazin Focus Gesundheit als Top-Kurort ausgezeichnet. Das Heilbad überzeugte erneut mit seinem medizinischen und kurorttypischen Angebot.

Im Kurort im Üssbachtal erwartet die Gäste und Patienten zum einen natürlich hervorragende medizinische Kompetenz hinsichtlich der Ärzte und Kliniken, aber auch die erholsame und Kraft spendende Natur, die Bad Bertrich umgibt.

Vera Merten, Geschäftsführerin der GesundLand Vulkaneifel GmbH, erklärt, was Bad Bertrich darüber hinaus zu einer einzigartigen Adresse für Kur und Erholung macht: Weiterlesen

Sauna-Event: „Bayrische Saunanacht“ in der Vulkaneifel Therme Bad Bertrich

Bad Bertrich. „Ogheizt is“ am Samstag, dem 26. Oktober, von 19:00 Uhr bis 01:00 Uhr, in der Saunalandschaft der Vulkaneifel Therme Bad Bertrich. Denn bei dem Sauna-Event unter dem Motto „Bayrische Saunanacht“ locken Spezial-aufgüsse wie „Bärenschmaus“, „Bier-Aufguss“, „Gipfelstürmer“ oder „Alpenkräuter Salz Aufguss“ die Gäste mit allen Sinnen auf eine „Reise“ ins Alpenland. Weiterlesen

Barrierefreier Urlaub in Deutschlands beliebtester Thermenwelt

Auch im Rollstuhl haben Bad Füssings Kurgäste und Gesundheitsurlauber gut lachen: Das Heilbad im Herzen des Bayerischen Golf- und Thermenlands wurde jetzt als besonders behindertengerecht zertifiziert. Foto: Kur- & GästeService Bad Füssing

Bad Füssing. Mit Behinderung unbeschwert die Heilkraft der Thermen erleben: Bad Füssing bietet Menschen mit eingeschränkter Bewegungsfreiheit beste Voraussetzungen für eine Auszeit vom Alltag, zum bedenkenlosen Eintauchen in das legendäre Bad Füssinger Heilwasser. Die Aktion „Reisen für alle – Deutschland barrierefrei erleben“ hat den beliebtesten Kurort im Bayerischen Golf- und Thermenland jetzt als „bestens geeignetes Reiseziel“ für Menschen mit Handicap offiziell zertifiziert. Weiterlesen

Im GesundLand Vulkaneifel gibt es die besten Wellnesshotels von Rheinland-Pfalz

Vulkaneifel. Was Wellness angeht, ist das GesundLand Vulkaneifel ganz vorne mit dabei. Das belegt nun auch der Wellnessreport 2019. Die drei Top-Wellnesshotels in Rheinland-Pfalz liegen alle mitten im GesundLand Vulkaneifel.

Fürstenhof – Bad Bertrich

Den ersten Platz in der Wertung des Bundeslandes Rheinland-Pfalz belegt Häcker’s Fürstenhof in Bad Bertrich mit 27,84 von 30 möglichen Punkten. Zwischen Mosel und Eifel gelegen, kombiniert das 5-Sterne-Hotel Aktivurlaub in der Natur mit einer erholsamen Auszeit im Wellnessbereich des Hauses. Neben Whirlpool, Saunen und Blütendampfbad punktet Häcker’s Fürstenhof vor allem mit Deutschlands einzigem hauseigenen Glaubersalz-Thermalbad. Weiterlesen

Sechs Adressen an der Mittelmosel zählen zu den besten Wellnesshotels von Rheinland-Pfalz

Region. Was Wellness angeht, ist die Region der Mittelmosel ganz vorne mit dabei. Das belegt nun auch der Wellnessreport 2019. Die sechs besten Wellnesshotels der Mittelmosel sind das Romantik Jugendstilhotel Bellevue in Traben-Trarbach, Hotel Zum Kurfürsten in Bernkastel-Kues, Hotel Keßler-Meyer in Cochem-Sehl, Hotel Weißer Bär und Hotel Richtershof in Mülheim/Mosel sowie Hotel Sankt Stephanus in Zeltingen-Rachtig. Weiterlesen

Therme Euskirchen bald mit „Paradies-Beach“

Weitere Großinvestition in Höhe von 150 Mio. Euro geplant

Euskirchen. Die Therme in Euskirchen bietet Badespaß fürs ganze Jahr. Zum 1. Juni wird der Ganzjahres-Badehotspot im Außenbereich um einen 750 Quadratmeter großen, weißen Sandstrand erweitert. 40 spanische Palmen werden dort Schatten spenden. Eine Außenbar im Karibikstyle, Bambus-Lounges, Relax-Liegen und Strandkörbe laden ein zum Paradies-Beach. Erfrischung bieten drei zusätzliche Duschen. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Lassen Sie sich mal überraschen!    Weiterlesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja