RSS-Feed

25 Jahre Nikolaus Koch Stiftung

Ministerpräsidentin Malu Dreyer: Stiftung untrennbar mit Stadt Trier verbunden

Trier. „Die Nikolaus Koch Stiftung engagiert sich vorbildlich für frühe Bildung, Schulbildung, Berufsbildung und Fortbildung in der Region Trier. Aber auch die Unterstützung von Waisenhäusern und Institutionen für Menschen mit Behinderungen steht auf der Agenda der Stiftungsarbeit. Für die Region Trier und insbesondere für die Trierer Schulen und Bildungseinrichtungen ist dieses Engagement vor Ort ein großes Glück“, so Ministerpräsidentin Malu Dreyer in ihrem Grußwort zur Feier des 25. Jubiläums der Nikolaus Koch Stiftung, bei der auch die diesjährigen Stiftungs-Preise verliehen wurden. … weiterlesen »

Anzeige

Kampagnenkonferenz der CDU zur Kommunalwahl

Am Montag, 26. November 2018, 19:00 Uhr, Mülheim/Mosel, Hotel Weißer Bär

Mülheim. Im kommenden Jahr steht am 26. Mai die Kommunal- und Europawahl an. Daher will die CDU am Montag, 26. November, 19:00 Uhr, in Mülheim, Hotel Weißer Bär, mit Mandatsträger/innen der CDU darüber sprechen, was die Wahlkämpfer vor Ort benötigen und wo sie Hilfestellungen erhalten. In einer Info-Veranstaltung wird der CDU-Landesverband sein Grundangebot vorstellen. … weiterlesen »

Höfken: „Verbandsgemeinde Adenau spart mit neuen LED-Straßenlampen Geld und Energie“

Umweltministerium fördert Umstellung auf neue energiesparende Straßenbeleuchtung in Hümmel und Leimbach mit rund 47.000 Euro

Mainz. Für die Umstellung der Straßenlampen in den Ortsgemeinden Hümmel und Leimbach auf effiziente LED-Leuchten hat das rheinland-pfälzische Umwelt- und Energieministerium der Verbandsgemeinde Adenau insgesamt rund 47.000 Euro zur Verfügung gestellt. „Von den Maßnahmen zur Energiewende, der Energieeinsparung, den Erneuerbaren Energien und Energieeffizienz profitiert die rheinland-pfälzische Wirtschaft schon heute. Mit der Modernisierung ihrer Straßenbeleuchtung können die Gemeinden beispielsweise ihre Stromkosten erheblich senken und bis zu 70 Prozent ihrer CO2-Emissionen einsparen“, erklärte Umwelt- und Energieministerin Ulrike Höfken. … weiterlesen »

Junge Union für Mitgliederbefragung

Zu den aktuellen Entwicklungen in der Bundes-CDU beschlossen die Delegierten des Landestages der Jungen Union (JU) Rheinland-Pfalz mit großer Mehrheit eine Mitgliederabstimmung zur Findung des oder der nächsten Bundesvorsitzenden der CDU Deutschlands durchzuführen. … weiterlesen »

Anzeige

Wissing besucht Kompetenzzentrum Digitales Handwerk

Mainz. Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing besucht zur „Woche der Berufsbildung“ das Kompetenzzentrum der Handwerkskammer Koblenz. Hier wird Digitalisierung im Handwerk groß geschrieben. Das Ausbildungszentrum dient  Jugendlichen im Rahmen einer Ausbildung als dritter Lernort neben Betrieb und Berufsschule. Hier finden überbetriebliche Lehrlingsunterweisungen in zahlreichen Handwerksberufen statt. Das Wirtschaftsministerium fördert sowohl den Bau und die Modernisierung der Ausbildungszentren als auch die Kurse der überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung.

Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing, der Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Koblenz Alexander Baden und Ralf Hellrich, der bald die Geschäfte von Herrn Baden übernimmt, begrüßen zum Termin am

Donnerstag, 8.11.2018,
um 12:00 Uhr,
am Kompetenzzentrum der Handwerkskammer Koblenz,
August-Horch-Str. 6-8,
Koblenz.
… weiterlesen »

Mobilität im Kreis Ahrweiler

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Der Grüne Kreisverband Ahrweiler freut sich sehr, die Landtagsabgeordnete Jutta Blatzheim-Roegler, stellvertretende Fraktionsvorsitzende und fachpolitische Sprecherin für Mobilität, Verkehr und Tourismus zu einer Podiumsdiskussion am 19.11.2018 ab 18:00 Uhr im Hotel Weyer in der Wolfgang-Müller Straße 10, Bad Neuenahr-Ahrweiler begrüßen zu dürfen. Im Mittelpunkt werden die Barrierefreiheit im ÖPNV, die Elektrifizierung der Ahrtalbahn und der fehlende Bahnhaltepunkt Neuenahr Mitte stehen. … weiterlesen »

Die öffentliche Verschwendung 2018/2019 – Sieben Schwarzbuch-Fälle aus Rheinland-Pfalz

Mainz, den 6. November 2018 – Das neue Schwarzbuch ist da. Über 100 gravierende Fälle aus ganz Deutschland dokumentieren beispielhaft den verschwenderischen Umgang mit Steuergeld. Dieses Mal liegt der Fokus auf dem Thema „Explosion von Baukosten“. Doch ebenso finden sich Fälle von unsinnigen Fehlplanungen, teuren Fehlern, chaotischem Controlling und vieles mehr. Rheinland-Pfalz ist dieses Jahr mit sieben Fällen dabei – das Land mit vier Fällen, die Kommunen mit drei Fällen. … weiterlesen »

Anzeige

Neuer JU-Landesvorsitzender kommt aus Cochem-Zell

Cochem-Zell. In Neustadt an der Weinstraße wurde Jens Münster aus Altlay am 3. November zum neuen Landesvorsitzenden der Jungen Union (JU) Rheinland-Pfalz gewählt. Bei der Wahl zum neuen Landesvorsitzenden der JU konnte sich Jens Münster gegen seinen Mitbewerber Marc-Philipp Janson durchsetzen.

53 junge Christdemokraten gaben ihre Stimme dem jungen Mann aus Altlay, 45 stimmten für seinen aus Mainz stammenden Gegenkandidaten. Große Freude über seine Wahl war auch bei der CDU Kreisvorsitzenden Anke Beilstein: „Ich kenne Jens als überaus engagiert. … weiterlesen »

Marco Weber/FDP: Koalition aus CDU, Grünen und FWG krachend gescheitert

Region. Zur Wahl des Bürgermeisters der VG Gerolstein am vergangenen Sonntag sagt der Vorsitzende des FDP-Kreisverbands Vulkaneifel, Marco Weber:  „Zu seiner Wahl gratuliere ich Hans Peter Böffgen sehr herzlich. Ich freue mich auf eine gute und konstruktive Zusammenarbeit mit dem Bürgermeister. Dennoch hätte die neue VG Gerolstein einen ruhigen politischen Start verdient. Ziel der FDP war es, die Neugründung der VG sachlich und im Sinne der Region zu begleiten. Leider haben die CDU, Grüne und die FWG nach dem ersten Wahlgang politischen Unfrieden gestiftet. … weiterlesen »

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.