Wissing: Crowdfunding ist ein erster Markttest

Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing, FDP

Crowdfunding wirkt! 127 Projekte mit 12.000 Unterstützern wurden bereits auf der Crowdfunding-Plattform Ideenwald realisiert, die Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing vor zwei Jahren mit vorgestellt hat.

„Crowdfinanzierung, die Finanzierung über eine Menge an Geldgebern, hat sich in den letzten Jahren erfolgreich entwickelt. Nicht nur Startups, sondern auch Unternehmen des Mittelstandes nutzen die Möglichkeit, Mittel schnell und digital für ihre Geschäftsvorhaben einzuwerben. Für Gründer ist die Finanzierung über die Crowd nicht nur eine gute Möglichkeit zur Erstfinanzierung, sondern zugleich ein erster Markttest im direkten Kontakt mit möglichen Kunden“, sagte Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing zur Eröffnung der Veranstaltung „Mit Crowdfunding deine Idee realisieren“ im Rahmen der Mainzer Gründerwoche. Read more

Ein guter Tag für den Universitätsstandort Rheinland-Pfalz

Heute am 19.11.2019 haben die Landesregierung sowie die Leitungen der Technischen Universität Kaiserslautern und der Universität Koblenz-Landau ihren gemeinsamen Weg für die Umsetzung der Hochschulstrukturreform vorgestellt. Dazu erklärt der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz, Alexander Schweitzer: „Als SPD-Fraktion begrüßen wir den vereinbarten Weg zur Umsetzung der Hochschulstrukturreform. So können alle Ziele umgesetzt werden, die Wissenschaftsminister Konrad Wolf zum Start des Diskussionsprozesses formuliert hat: Die Universitätsstandorte Koblenz, Kaiserslautern und Landau können durch die Hochschulstrukturreform gestärkt, international noch sichtbarer und konkurrenzfähiger werden. Zudem bleiben sie in ihren Regionen stark verankert und werden diese Stärke noch weiter ausbauen können. Heute ist damit ein guter Tag für den Universitätsstandort Rheinland-Pfalz: Einem erfolgreichen, konstruktiven Prozess steht nichts im Wege.“ Read more

Offener Brief an die SWR Landessenderdirektorin Frau Dr. Simone Schelberg in Mainz

Berichterstattung steht in keinem Verhältnis zur ernsten Lage der Landwirtschaft

Sehr geehrte Frau Dr. Schelberg,

der Südwestrundfunk als öffentlich-rechtlicher Sender berichtet über Land und Leute, das ist sein Auftrag. Große und kleine Veranstaltungen werden journalistisch begleitet und zur besten Sendezeit einem breiten Publikum nähergebracht. Sportliche Ereignisse, selbst in regionalen Nischen, erhalten wertvolle Sendeminuten.

Aber wenn über 1000 Landwirte mit über 900 Traktoren durch Neustadt an der Weinstraße fahren und eindrucksvoll auf ihre missliche Lage aufmerksam machen, steht die geleistete Berichterstattung Ihres Hauses, Frau Dr. Schelberg, in keinem Verhältnis zum tatsächlichen Nachrichtenwert dieses Themas. Read more

Lammert und Schnieder besuchen die Innere Führung der Bundeswehr in Koblenz

v.l.: Gordon Schnieder (innenpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion), Matthias Range (Referent für Recht und Innenpolitik der CDU), Generalmajor Zudrop, Matthias Lammert (stellvertretender Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion)

Matthias Lammert / Gordon Schnieder: Die Bundeswehr gehört zu unserer Gesellschaft

Der stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Matthias Lammert, und der innenpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Gordon Schnieder, besuchten das Zentrum Innere Führung der Bundeswehr in Koblenz. Sie informierten sich bei dem Kommandeur des Zentrums Innere Führung Herrn Generalmajor Zudrop über die Arbeit der Inneren Führung und sprachen über Unterstützungsmöglichkeiten durch die Landespolitik. Read more

Schmitt: Meisterbrief sichert die Zukunft des Handwerks

Daniela Schmitt -rheinland-pfälzische Staatssekretärin der FDP

Wirtschaftsstaatssekretärin Daniela Schmitt unterstützt die Wiedereinführung des verpflichtenden Meisterbriefs für einzelne Gewerke. Dies hat sie auf der konstituierenden Vollversammlung der Handwerkskammer Koblenz begründet. Read more

Hochmoselübergang wird freigegeben – Schweitzer: „Feiertag für Rheinland-Pfalz“

Zeltingen-Rachtig/Ürzig. Anlässlich der offiziellen Freigabe der Hochmoselbrücke für den Verkehr sagt der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Alexander Schweitzer: „Ein Projekt der Superlative findet seinen Abschluss, Tausende Bürgerinnen und Bürger werden profitieren: Mit der offiziellen Eröffnung der Hochmoselbrücke an diesem Donnerstag wird für den Hunsrück und die Eifel eine neue Zeitrechnung anbrechen. Read more

Verschleppte Probleme führten zur aktuellen Krise vieler Krankenhäuser

Es wäre beschönigend, die Stimmung vieler Teilnehmer aus dem Krankenhausmanagement bei der Eröffnung der Medica und des 42. Deutschen Krankenhaustags am 18.11.2019 in Düsseldorf als verärgert zu bezeichnen. Es herrscht Empörung – Empörung über die jüngsten Entscheidungen der Regierungskoalition zum Krankenhausbereich. Das MDK-Reformgesetzt – im Entwurf noch eine wirksame Reaktion auf die Geldschneiderei der Krankenkassen – war kurz vor der Abstimmung im Bundestag in sein Gegenteil verkehrt worden. Das hat das Fass des Erträglichen bei vielen zum Überlaufen gebracht. „Es reicht!“ heißt es auf einem großen Plakat des Verbandes der Krankenhausdirektoren Deutschlands (VKD). Read more

Wissing: Mit Leidenschaft unsere Weinkultur fortführen

Wirtschaftsminister Dr. Volker Wissing, FDP

Weinbauminister Dr. Volker Wissing hat den Absolventen am Weincampus Neustadt gratuliert und die hohe Bedeutung der Weinkultur in Rheinland-Pfalz hervorgehoben.

„Wissen, Erfahrung und Passion: das ist das Leitmotiv am Weincampus Neustadt und das möge auch Ihr Leitmotiv sein. Mit dem Wissen aus Ihren Studiengängen, der Leidenschaft für Wein und Weinbau und den Erfahrungen, die Sie in Ihrem Berufsleben machen werden, sind Sie die kommenden Botschafter für den Weinanbau in Rheinland-Pfalz“, sagte der Weinbauminister auf der Absolventenfeier am Weincampus Neustadt. Read more

Wissing nimmt Erntekrone der Landjugend entgegen

Foto: Landwirtschaftsministerium RLP
Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja