Aufgrund der aktuellen Situation der hausärztlichen Versorgung in Gerolstein veröffentlicht die SPD-Stadtratsfraktion folgende Stellungnahme:

Gerolstein. Die SPD-Stadtratsfraktion hat ebenfalls mit großer Betroffenheit die Schließung der hausärztlichen Praxis in Gerolstein zur Kenntnis nehmen müssen. Sie geht davon aus, dass intensiv versucht wurde, eine Nachfolge für die Praxis zu finden, aber sie akzeptiert nicht, dass die betroffenen Patienten  nunmehr  kurzfristig selbst einen „Ersatz-Hausarzt“ finden müssen. Weiterlesen

Rohstoffsicherung im Landkreis Vulkaneifel: Kreisausschuss beschließt per Eilantrag neuen Planungsvorschlag zur Vorlage in der Planungsgemeinschaft Region Trier

Daun. In seiner Sitzung am vergangenen Montag hat der Kreisausschuss einen Eilantrag auf die Tagesordnung genommen und einstimmig einen neuen Vorschlag des Landkreises Vulkaneifel zur Einbringung in die Gremien der Planungsgemeinschaft Trier auf den Weg gebracht. Grundlage für den neuen Vorschlag war die nun vorliegende rechtliche Prüfung des im Herbst 2020 beschlossenen Kreiskonzeptes zur Rohstoffsicherung im Landkreis Vulkaneifel durch das Innenministerium. Weiterlesen

Aktuelle Regeln für Besucher*innen unserer Bürgerbüros und Rathäuser der Verbandsgemeinde Gerolstein

Aufgrund der derzeitigen Corona-Infektionslage ist die persönliche Erreichbarkeit der Verbandsgemeindeverwaltung aktuell leider eingeschränkt.  Besuche zur Erledigung persönlicher Anliegen sind nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Bürgerbüro und Kfz-Zulassungsstelle Jünkerath bieten Termine zu ihren Leistungen auch online an. Weiterlesen

Personelle Veränderung im Grünen Kreisverband – Lydia Enders zur neuen Vorsitzenden gewählt!

Am Sonntagvormittag fand unter strengen Hygieneauflagen die Kreismitgliederversammlung von Bündnis90/Die Grünen mit Vorstandsneuwahlen im Jugendheim in Bettingen statt.

Uli Höfken eröffnete die Sitzung. Nach einem Bericht aus dem Vorstand und dem Kassenbericht, wurde dem Vorstand die Entlastung erteilt. Neben einigen formalen Satzungsänderungen wurde der Weg für einen größeren Vorstand freigemacht.  Paul Bunjes, Grünes Mitglied aus dem Kreisverband Kaiserslautern, Bewerber um das Amt des Landesvorsitzenden von Bündnis90/Die Grünen in RLP und heutiger Gast auf unserer KMV, wurde zum Wahlleiter für die Vorstandswahlen bestimmt.

vlnr: Ernst Weires, Uli Höfken, Lydia Enders, Brigitte Jegen, Christoph Weber, Kerstin Bäumer, Heinz Eiden
nicht im Bild Annette Schürmann und Nikolaus Offermanns (Foto: F. Rumpf)

Lydia Enders aus Bettingen, seit 2017 Geschäftsführerin des Kreisverbandes, wurde mit 89% Zustimmung zur neuen Vorsitzenden des Kreisverbandes der Grünen im Eifelkreis Bitburg-Prüm gewählt. Lydia Enders vertritt die Grünen auch im Kreistag, VG-Rat Bitburger Land und im Ortsgemeinderat in Bettingen. Sie wird zukünftig auch weiterhin die Geschäfte des Kreisverbandes führen.

Christoph Weber aus Niedermehlen wurde erneut einstimmig als Schatzmeister bestätigt. Somit setzt sich der neue geschäftsführende Vorstand aus Lydia Enders und Christoph Weber zusammen.

Weiterlesen

Andreas Kruppert zum Landrat des Eifelkreises Bitburg-Prüm ernannt

Michael Billen (re.) gratuliert Andreas Kruppert und übergibt ihm die Ernnungsurkunde (Foto: Konder/Kreisverwaltung)

Bitburg. Am Freitag, den 12. November wurde Andreas Kruppert im Rahmen der Kreistagssitzung zum neuen Landrat des Eifelkreises Bitburg-Prüm ernannt. In der Ortsgemeinde Schönecken fand eine von Kulturamtsleiter Herbert Fandel moderierte Feierstunde im „Forum im Flecken“ im Beisein von ADD-Präsident Thomas Linnertz sowie zahlreichen weiteren Gästen statt. Feierlich umrahmt wurde die nach der 3G-Regel durchgeführte Veranstaltung (geimpft, genesen, getestet) von Musikern der Kreismusikschule. Weiterlesen

Kreis-SPD spendet an Kita im Kreis Ahrweiler

Als sich die Cochem-Zeller SPD Anfang September zum Kreisparteitag versammelte, war unter den Delegierten und Teilnehmern das Bedürfnis groß, Solidarität mit den Menschen zu zeigen, die von der verheerenden Flutkatastrophe Mitte Juli besonders stark betroffen waren. Der Vorstand entschied daher, Spenden zu sammeln. „Eine beachtliche Summe von 600 Euro kam damals zustande. Damit wollten wir denjenigen, die hart getroffen wurden, finanziell ein wenig unter die Arme greifen“, sagte der Kreisvorsitzende Benedikt Oster im Rückblick auf die wohltätige Aktion. Weiterlesen

Initiative „Zukunfts-Check Dorf“ in Beuren

Abschlussveranstaltung mit Ortsrundgang und Urkundenübergabe

Bereits Anfang des Jahres hat die Ortsgemeinde Beuren als erste Teilnehmergemeinde den „Zukunfts-Check Dorf“ mit der offiziellen Anerkennung des Dorfentwicklungskonzeptes erfolgreich abschließen können. Sie gehört nun zu den insgesamt 82 Dorferneuerungsgemeinden im Kreis. Mit dem Dorfentwicklungskonzept hat die Ortsgemeinde Beuren die Voraussetzung für eine Förderung öffentlicher und privater Dorferneuerungsmaßnahmen geschaffen. Weiterlesen

SPD-Kommunalpolitiker diskutierten über Zukunftsthema Erneuerbare Energien

Die SPD-Mandatsträger aus dem Cochem-Zeller Kreistag und den vier Verbandsgemeinderäten trafen sich zusammen mit Vertretern der Sozialdemokratischen Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) zu einer Informationsveranstaltung, die den Titel „Erneuerbare Energien als Chance für die Region“ trug. Im Bürgerhaus in Cochem-Sehl berichtete zunächst Torsten Schwarz, ein Biolandwirt aus dem Schwarzwald, der stellvertretender Vorsitzender des Vereins „Energiewende jetzt“ mit Sitz in Landau in der Pfalz ist, in einem informativen Fachvortrag über Chancen und Risiken der erneuerbaren Energien. Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja