RSS-Feed

Oktober – und die „Weihnachtshasen“ sind auf Tour

– 1300 Euro Unterstützung des „Adventsmenschen e.V.“ gingen aus der Eifel nach Bayern-

Vor einigen Tagen machten sich die Vorsitzende des Vereins „Adventsmenschen e.V.“, Sylvia Pitzen aus Bodenbach, in Begleitung einer der Vereinsmitglieder auf die lange Reise von Bodenbach nach Pocking. Ziel der weiten Fahrt war die Physiotherapiepraxis Richter, wo sie auf den ehemaligen Eisspeedway-Profi Dmitri Tschatschin treffen sollten. Dmitri befindet sich aktuell in seinem schwersten und längsten Rennen seines Lebens. … weiterlesen »

Adventsbasare im Klinikum Mutterhaus Mitte und Ehrang

Gemeinsam für den guten Zweck

Gleich zwei Basare locken am Wochenende vor dem ersten Advent ins Klinikum Mutterhaus. Am Standort Mitte in der Feldstraße 16 laden die Borromäerinnen am Samstag, dem 23. November und am Sonntag, dem 24. November zum Basar in den Großen Saal ein. Von 11:00 bis 17:00 Uhr werden an beiden Tagen Bücher, kleine Geschenkartikel und Flohmarktartikel verkauft. Auch für das leibliche Wohl ist mit frischen Waffeln und Bratwürstchen bestens gesorgt. Der Erlös dient der Unterstützung der Einrichtungen und Werke der Trierer Borromäerinnen in Tansania. … weiterlesen »

Anzeige

Sinnvolle Entscheidungen für die Zukunft treffen

Premiere für den TAFF-geförderten Entscheidungsfindungs-Workshop

Traben-Trarbach – Wie darauf reagieren, wenn Auszubildende immer häufiger ihre Ausbildung abbrechen, immer mehr Jugendliche die Schule ohne Hoffnung auf einen geeigneten Ausbildungsplatz abschließen und die Betriebe zugleich darüber klagen, dass sie keine passenden Bewerber finden? In Traben-Trarbach haben sich 13 haupt- und ehrenamtlich engagierte Frauen und Männer zusammengeschlossen, um diesem Negativ-Trend frühzeitig entgegen zu steuern. Für 31 Realschule-plus-Schülerinnen und -Schüler der achten Klassen ging es deshalb am vergangenen Donnerstag zum Entscheidungsfindungs-Workshop ins Heinrich-Held-Haus. Im Rahmen der TAFF-Kampagne (Talente flexibel fördern) hat die Aktion Arbeit im Bistum Trier die Veranstaltung unterstützt. … weiterlesen »

Auf den Wegen zum Fair Trade Einkauf

Daun. Vom 17.09. bis zum 18.10. beschäftigten sich die 9. Klassen im evangelischen und katholischen Religionsunterricht im Rahmen des kreisweiten Projekts Tischlein-deck-dich 2.0 mit dem Thema „Fair einkaufen“. Verschiedene Gruppen hatten die Aufgabe, in ein paar Wochen zu wahren Fair Trade Experten zu werden. Den Gruppen wurden verschiedene Lebensmittel und Konsumgüter zugeordnet, wie z.B. Kaffee, Tee, Schokolade, Bananen oder Kleidung.

Nachdem man sich ein klares Bild zur Situation gemacht hatte, begannen die einzelnen Teams sich über ihr zugeordnetes Lebensmittel zu informieren. Herauszufinden waren: die Produktions- und Handelsabläufe, die verschiedenen Fair Trade Siegel und die Fair Trade Läden in Daun und Umgebung. … weiterlesen »

innogy Klimaschutzpreis in Basberg überreicht

Basberg. innogy und die Verbandsgemeinde Gerolstein haben Familien aus der Ortsgemeinde Basberg mit dem innogy Klimaschutzpreis 2019 ausgezeichnet. Klaus-Dieter Peters, Beigeordneter der Verbandsgemeinde Gerolstein und Kommunalbetreuer Thomas Hau von innogy gratulierten den Gewinnern und überreichten ein Preisgeld in Höhe von 500 Euro.

Klaus-Dieter Peters und Thomas Hau würdigten gemeinsam den bürgerschaftlichen Einsatz der Anwohner aus Basberg. „Dass Klimaschutz direkt vor unserer Haustür beginnt und auch funktioniert, haben die Preisträger eindrucksvoll bewiesen. Wir brauchen Vorbilder, an denen sich andere orientieren können“, betonte der Beigeordnete Klaus-Dieter Peters. Kommunalbetreuer Thomas Hau von innogy freute sich über das Engagement der Familien und ergänzte: „Mit dem innogy Klimaschutzpreis möchten wir Einrichtungen und Initiativen würdigen, die vorbildlich Umweltschutz leben und aktiv zur Verbesserung des Klimaschutzes beitragen. Gerade das Umweltschutz-Engagement geschieht oft im Verborgenen. Umso wichtiger ist uns diese Möglichkeit der Auszeichnung.“

… weiterlesen »

Anzeige

Schreinerei Schüller aus Daun gewinnt Landespreis für beispielhafte Beschäftigung schwerbehinderter Menschen 2019

Daun. Seit 1998 verleiht das Land Rheinland-Pfalz jährlich den Landespreis für beispielhafte Beschäftigung schwerbehinderter Menschen. Die diesjährigen Preisträger werden durch Detlef Placzek, Präsident des Landesamtes für Soziales, Jugend und Versorgung (LSJV) am 08.11.2019 bei einem Besuchstermin vor Ort über ihre Auszeichnung informiert.

Die Schreinerei Schüller ist mit 100-jähriger Geschichte ein traditionsreicher Arbeitgeber in der Eifel. Insgesamt arbeiten dort 12 Menschen. Der Betrieb hat sich vorbildlich für den Erhalt des Arbeitsplatzes eines verunglückten Mitarbeiters engagiert. Durch Umbaumaßnahmen und Umstrukturierungen war es möglich, den Arbeitsplatz zu erhalten und dem Mitarbeiter einen neuen Büroarbeitsplatz mit neuem Aufgabengebiet zu bieten. … weiterlesen »

„Frederic Chopin in Concert“

Daun. In einer neuen Veranstaltungsreihe der VHS Daun in Zusammenarbeit mit den Kur- und Freizeitbetrieben sollen das Leben und Werk der großen Komponisten des 18. – 20.Jahrhunderts in Form von Vorträgen mit anschließenden Konzerten beleuchtet werden. Im Vortrag, veranschaulicht durch Bilder sowie Audio- und Videobeispiele, wird über den künstlerischen Weg des jeweiligen Komponisten, dem der Abend gewidmet ist, referiert. Nach etwa einer Stunde erfolgt eine kurze Pause und danach ein ca. 50-minütiges Konzert, in dem verschiedene Kompositionen dieses Komponisten präsentiert werden. … weiterlesen »

Großzügige Buchspende der Firma Lehnerts + Müller GmbH an die Stadtbücherei Wittlich

Wittlich. Nicht nur die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtbücherei Wittlich freuten sich über die Spende der Firma Lehnerts + Müller, sondern in wenigen Tagen, wenn die Medien ausleihfertig im Regal stehen werden, sicher auch zahlreiche Leserinnen und Leser der Bibliothek.

Für 1.000 Euro durfte die Stadtbücherei neue Kinderbücher und Medien für Neu-Wittlicher erwerben. Annette Münzel wählte schöne und zum Teil recht großformatige Sachbücher für Grundschulkinder, während Elke Scheid die Sachgruppe „Deutsch als Fremdsprache“ mit Lehr- und Wörterbüchern aufstockte und zusätzlich einige Romane auf Arabisch kaufen konnte. Ein herzliches Danke Mitfirmeninhaber Edgar Müller und Prokuristen Simon Bauer, die für die Firma Lehnerts + Müller GmbH die 80 von den Leitenden Bibliothekarinnen der Stadtbücherei Wittlich ausgewählten Bücher übergaben.

Anzeige

Lohner‘s Spendentaler-Aktion 2019 gestartet

Mainz. Als großes Bäckereiunternehmen mit über 150 Fachgeschäften in Rheinland-Pfalz, Hessen und Nordrhein-Westfalen planen „Die Lohner’s“ viele verschiedene Verkaufsaktionen über das Jahr verteilt. Doch am meisten freuen sie sich jedes Jahr auf die Spendentaler-Aktion!

Jeden November gibt es ihn – den Spendentaler: köstlich süßes Rührteiggebäck überzogen mit Schokoladen-Kuvertüre. Beim Verkauf des Talers gehen von 1,20 Euro Verkaufspreis jeweils 20 Cent an eine jährlich wechselnde, gemeinnützige Organisation. In diesem Jahr haben „Die Lohner’s“ in der Kinderkrebshilfe Mainz e.V. einen Partner gefunden, der sich mit ganzem Herzen und viel Engagement um die Belange und Bedürfnisse vieler kleiner Patienten und deren Familien kümmert. … weiterlesen »

Ramba Zamba für Ruanda – Benefizabend am SMG

Gerolstein. Die Ruanda-AG des Sankt-Matthias-Gymnasiums lädt herzlich zu einer Benefizveranstaltung am Mittwoch, dem 06. November, um 19:00 Uhr, in der Schulaula ein.

Ein abwechslungsreiches Programm erwartet die Gäste. Die Ruanda-AG wird in Foto- und Videopräsentationen die ruandische Partnerschule in Kansi vorstellen und die zahlreichen Instrumental- und Gesangsgruppen der Schule werden ihr musikalisches Repertoire darbieten.

Für Verpflegung während der Pause sorgen die Ruanda-AG sowie die Koch-AG. Der Eintritt ist frei, stattdessen wird um Spenden gebeten. Der komplette Erlös der Veranstaltung kommt der weiteren Renovierung der ruandischen Partnerschule in Kansi zugute. Deshalb hoffen die beiden Schulgemeinschaften, viele Gäste an diesem besonderen Abend begrüßen zu dürfen.

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.