RSS-Feed

Sommerferienfreizeit für Jugendliche

Kanu-, Abenteuer- und Erlebnisfreizeit  in Schweden / Nordmarken

Landkreis Vulkaneifel. Auch in den Sommerferien 2019 können Jugendliche aus dem Landkreis
Vulkaneifel  zehn spannende, erlebnisreiche und abenteuerliche Ferientage in der atemberaubenden Naturlandschaft Schwedens erleben. In Kooperation mit dem Haus der Jugend in Gerolstein lädt das Kreisjugendamt Vulkaneifel Jugendliche und junge Erwachsene ab 13 Jahren zu einer Kanutour in die Natur von Dalsland / Nordmarken in Schweden ein. … weiterlesen »

Vorankündigung zur Bolivien Sammlung 2019 – Termin: Sa. 30. März 2019

„Für Sie sind es alte Klamotten – für Kinder und Jugendliche in Bolivien ist es die Eintrittskarte zur Schulbildung. Denn mit den Erlösen Ihrer gebrauchten Kleider ermöglichen Sie jährlich rund 2000 Kindern und Jugendlichen eine Schulbildung.“ 

Region. Mit diesen klaren Worten bitten die Verantwortlichen in der Region schon heute darum, gebrauchte Kleidung, Schuhe (gebündelt), Bettwäsche und Federkissen… zugunsten der jungen Menschen in Bolivien zu spenden. Termin: 30. März 2019, ab 9:00 Uhr… weiterlesen »

Die Kinder der Kita Meisburg und der Lions Club Daun beschenken 100 Kinder

Daun. Seit 4 Jahren besteht die Zusammenarbeit zwischen der Kita Meisburg und dem Lions Club Daun. In der Vorweihnachtszeit packen die Kinder mit Hilfe der Betreuerinnen und der Eltern Weihnachtspakete für Kinder in unserer Region. In diesem Jahr überraschten die Kita-Kinder und der Lions Club Daun 100 Kinder mit einem Weihnachtspäckchen. Anläßlich der Weihnachtsfeier, die von den Kita-Kinder und ihren Betreuerinnen sehr schön gestaltet wurde, konnten Mitglieder des Lions Clubs im Beisein der Eltern eine sehr große Anzahl schön verpackter Weihnachtsgeschenke abholen.

… weiterlesen »

Anzeige

Bläserklasse 6b der Hocheifel Realschule plus glänzt beim Konzert kurz vor Weihnachten

Spenden für den Förderkreis für krebskranke Kinder in Bonn gesammelt.

Adenau. Die Bläserklasse 6b lieferte in der vorweihnachtlichen Zeit im Filmsaal der Realschule plus unter der Leitung ihres Musiklehrers Stephan König einen überzeugenden Auftritt. Durch Spenden im Anschluss an das Konzert sammelte die Klasse 300€ für den Förderkreis für krebskranke Kinder in Bonn. Ein breites Spektrum wurde aufgeführt, saisongerecht waren adventliche Lieder rege vertreten. Dass die Bläserklasse 6b außerdem einen schönen Chor bilden kann, bewies sie mit dem Lied „Feliz Navidad“. Zahlreiche talentierte Solisten der Klasse begeisterten die Zuhörer. … weiterlesen »

Jubiläumsveranstaltung

Nürburg. 20 Jahre Abend der Lieder  in Nürburg Garaf-Ulrich-Halle zugunsten der Kinderkrebshilfe Bonn e. V. am Freitag, 25 Januar 2019 19:30 Uhr. Schirmherrin Landtagsabgeordnete Anke Beilstein Organisator Reinhold Schüssler Moderatorin Linda Schüssler. Mitwirkende: Projektchöre aus den Chören: Kirchenchor Nürburg/Meuspath, MGV Adenauer Land, Kirchenchor Leienkaul-Maria-Martental, MGV Ulmen-Auderath,Da Capo, Chor 2000, MV St. Valerius Baar, Kirchenchor Müllenbach, Gesangverein Dorsel, MGV Bodenbach, MGV Pantenburg, Animo, Musiker vom Heeresmusikcorps Koblenz. Eintritt: 2,–Euro.

Anzeige

Die Dauner Tafel freut sich über Kaffee-Spende des Seniorenbeirates

Daun. Wie fast alle Jahre wieder besuchte eine Abordnung des Seniorenbeirates die Dauner Tafel und spendete für die Weihnachtsausgabe 14 Kg Kaffee. Der Vorsitzende der Dauner Tafel Bernd Liebler nahm die Spende freudig entgegen und bestätigte, dass besonders zu Weihnachten Kaffee bei den Besuchern freudig angenommen wird und bedankte sich sehr.

 

„Dankeschön-Fest“ des „Netzwerks Asyl“

25. Januar – Kultur- und Tagungsstätte Synagoge

Wittlich. Bürgermeister Joachim Rodenkirch lädt alle Helfer, die sich bei der Bewältigung der Flüchtlingskrise und bei der Integration der Flüchtlinge in Wittlich engagiert haben, für Freitag, 25. Januar 2019, 17:00 Uhr, zu einem „Dankeschön-Fest“ in die Kultur- und Tagungsstätte Synagoge ein. Rodenkirch möchte sich im Namen der Stadt Wittlich für den unermüdlichen und ehrenamtlichen Einsatz bei den zahlreichen Helfern bedanken.  … weiterlesen »

Stiftungswein für einen guten Zweck

Wittlich. Auch vom Jahrgang 2017 gibt es einen besonderen Wein aus den Trauben der Weinberge der Stiftung Stadt Wittlich. Der Wittlicher Winzer Thomas Losen hat einen Wittlicher Klosterweg Riesling feinherb kreiert, mit einer dezenten Restsüße und einer milden Säure. Der Wein ist bereits mit der Silbernen Kammerpreismünze der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz ausgezeichnet und kostet 8 EUR. Von jeder verkauften Flasche Wein dieser limitierten Sonderausstattung von insgesamt 1.300 Flaschen erhält die Stiftung 1 EUR für ihre satzungsgemäßen Stiftungszwecke Kunst, Kultur, Wissenschaft, Forschung, Umwelt, Soziales und Sport. Erhältlich ist der Wein ab sofort im Weingut Losen-Bockstanz, Himmeroder Straße 50 in Wittlich. … weiterlesen »

Anzeige

Schüler der Privatschule Eberhard spenden

Trier. Im Rahmen der diesjährigen Spendenaktion haben die Schülerinnen und Schüler der Privatschule Eberhard fleißig Geld- und Sachspenden gesammelt. Im Unterricht wurde die Notwendigkeit von Spenden zur Finanzierung gemeinnütziger Institutionen besprochen. Bei der anschließenden Internet-Recherche suchten die Schüler nach geeigneten Einrichtungen, für die sie spenden wollten. … weiterlesen »

Engagement macht Freunde!

Sie möchten sich freiwillig für Menschen mit Migrationshintergrund engagieren?  

Gerolstein. Dann laden wir Sie hiermit herzlich zur Informationsveranstaltung am Donnerstag, den 24.01.2019 in die Geschäftsstelle Gerolstein, des Caritasverband Westeifel e.V. ein. Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr. Haben auch Sie einen Migrationshintergrund oder sind selbst einmal aus Ihrem Heimatland geflohen? Dann kommen Sie gerne vorbei und informieren sich darüber wie Sie anderen Menschen mit Migrationshintergrund helfen können. … weiterlesen »

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.