RSS-Feed

Bestattung der Sternenkinder

 Gottesdienst in St. Matthias 

Trier. Alle Eltern, Frauen, Paare und Familien, die im Laufe der letzten 12 Monate ein Kind durch eine Fehlgeburt verloren haben, sind zum ökumenischen Wortgottesdienst und zur Bestattung der Kinder am 28. November 2018 in die Basilika St. Matthias in Trier eingeladen. Der Gottesdienst beginnt um 11:00 Uhr in der Krypta der Abteikirche St. Matthias, anschließend findet die Bestattung auf dem angrenzenden Friedhof St. Matthias statt. … weiterlesen »

Das Cascade Erlebnisbad mit Saunawelt ist bald wieder für Sie da!

Bitburg. Es wird gehämmert, gebohrt, geschraubt, gesägt, Wände weggestemmt und fast schon wieder aufgebaut – bald ist es endlich soweit! Das Cascade Erlebnisbad mit Saunawelt öffnet Anfang November wieder seine Tore und erscheint im neuen Glanze. Freuen Sie sich mit uns auf ein neu gestaltetes Restaurant-Bistro Aquarell und einer tollen Atmosphäre im Eingangsbereich. Das Highlight für alle Familien wird der jetzt separat abgetrennte Kleinkindbereich sein d.h. die Kleinkinder können in aller Ruhe den vollen Wasserspaß erleben, während ihre Eltern entspannt auf einer Liege verweilen können. … weiterlesen »

Du schaffst das!

Ein Abend für widerstandskräftige Kinder und Eltern 

Klausen. Am 13. November 2018, 19:30 Uhr (Einlass 19:00 Uhr) wird im Klostergut Klausen das neue Buch „Du schaffst das!“ im Rahmen von „Kultur in der Wallfahrtskirche“ vorgestellt. Die Geschichte will Mut machen, denn Autor Armin Surkus-Anzenhofer ist davon überzeugt: „Ein, Du schaffst das!‘ macht engagierter als ein ‚Lass das besser!‘ oder ‚Komm, ich nehm dir das ab!‘“ Die Geschichte, die Armin Surkus-Anzenhofer und Heidi Müllen geschrieben und die Regina Wiede bebildert hat, wendet sich an unterschiedliche Altersgruppen. … weiterlesen »

Anzeige

Pinocchio lockte, rockte und begeisterte viele, viele Kinder

Wittlich. Auf Einladung des Kulturamtes der Stadt Wittlich gastierte die Kleine Oper Bad Homburg im Jugendheim St. Bernhard. Aufgeführt wurde das Familienmusical „Pinocchio“. Die alte Geschichte des Schreiners Gepetto und seiner lebendigen Holzpuppe Pinocchio erdachte Carlo Collodi bereits 1881, und bis heute sind Entstehen, Abenteuer und Läuterung der Puppe populär und durch die zahlreichen Aufbereitungen als Buch, Film oder Hörspiel eigentlich allen Kindern bekannt. … weiterlesen »

Dt. Kinderschutzbund Bernkastel-Wittlich e.V.

Kostenlose Bastelwerkstatt für Kinder im Laden  „Kaufen mit Herz“

Wittlich. Samstag, 03. November von 10:00-13:00 Uhr Psychologin M. Ptakova und Heilpädagogin B. Csiki werden mit Kinder im Grundschulalter eigene Ideen mit viel Phantasie verwirklichen. Basteln, Dekorieren, Handarbeiten und malen mit selbst hergestellte Farben oder Rollenspiele und Geschichtenerzählung….all das verbindet Kreativität, Geschick, fördert Nachhaltigkeit und Wiederverwendung (Recycling) auf die schöne Weise. Thema am 3. November 2018 : Digitale Geschichtenerzählung ( Digital Storytelling ) Kostenloses Angebot. Kaufen mit Herz, Burgstr. 49, 54516 Wittlich.

 

 

Martinsumzug in Graach am Freitag, 09.11.18

Graach. Start ist um 18:00 Uhr an der Ecke Ringstraße/Hauptstraße. Der Martinsumzug führt durch den Ort zum Mattheiser Hof. Begleitet wird der Zug vom Musikverein „Harmonie“ Graach, der freiwilligen Feuerwehr Graach und natürlich dem „St. Martin“. Beim Martinsfeuer gibt es dann die traditionelle Brezel. Die Gemeinde freut sich auf Eure/Ihre Teilnahme.

 

Anzeige

St. Martin in Wengerohr

Wengerohr. Die Martinslose für unsere Verlosung werden in der Zeit vom 30.10. bis 5.11.18 von den Schülern der Grundschule an der Haustüre verkauft. Der Lospreis beträgt 0,50 €. Zu gewinnen gibt es Gutscheine  und Sachpreise von in Wengerohr ansässigen Unternehmen.

Der diesjährige St. Martinsumzug findet am Freitag, dem 09.11.2018 ab 17:30 Uhr statt. Der Zug startet, unter muskalischer Begleitung des Musikverein Wengerohr, in der Schmiedestraße / Ecke Belinger Straße und führt über Grabenstraße, Cusanusstraße, Eifelstraße, Schulstraße über die Bernkasteler Straße und endet beim Jugend-und Bürgerhaus (JuB). … weiterlesen »

Einladung zum St. Martinsumzug in Wittlich-Neuerburg

Wittlich-Neuerburg. Alle Jahre wieder… vor Nikolaus und Christkind fiebern die Kinder auf

St. Martin hin. Wie schon in den letzten Jahren, findet auch in diesem Jahr, am Sonntag dem 11.11.2018 wieder der traditionelle Martinsumzug durch Wittlich-Neuerburg statt. Um 18:00 Uhr startet der Umzug am Reitertsplatz (ehemals Buswende). Von dort wird der Umzug durch die Akazienstrasse, Eichenstrasse, Lindenstrasse, Hatzdorferstrasse und Tannenstrasse, zum neuen Feuerwehrgerätehaus gehen. … weiterlesen »

Neues von ALWIN

Wittlich. Bis zum 20. Oktober 2018 betreiben drei Wittlicher Künstlerinnen mit „Werk-Kunst“ einen pop-up-Laden in der Burgstraße 32 (ehem. Oliver, Haus Diedenhofen). Eine der Damen, Annette Magunia, wird am 30. November 2018 auch über das Programm „alwin“ ihr eigenes Geschäft in der Burgstraße 27 eröffnen. Dieser Laden soll dann langfristig und nicht als „pop-up“ betrieben werden. … weiterlesen »

Anzeige

Alles zum Thema „HOCHZEIT“ am 21. Oktober 2018 im Eventum

Wittlich. Die Agentur mizando, mit ihrer Webseite du-heiratest.de, präsentiert den „Wedding Day“ am 21. Oktober 2018 im Eventum in Wittlich.

Über 50 Aussteller aus der Region beraten und informieren die Besucher zu Themen und Innovationen der Hochzeitssaison 2019.
Die Gäste haben die Möglichkeit sich über die Produkte oder die Dienstleistungen zu informieren und diese zum Teil intensiv und hautnah zu erleben. … weiterlesen »

Erneut mehr unter 3-Jährige in Kindertagesbetreuung

Die Zahl der unter 3-jährigen Kinder, die tagsüber außerhalb ihres Elternhauses betreut werden, ist im Jahr 2018 auf 34.900 gestiegen. Wie das Statistische Landesamt mitteilt, waren dies gut 1.000 Jungen und Mädchen mehr als im Vorjahr. Aufgrund steigender Bevölkerungszahlen in diesem Bereich – unter anderem eine Folge gestiegener Geburtenzahlen durch erhöhte Zuwanderung – hat sich die sogenannte Betreuungsquote jedoch nur leicht erhöht; sie lag zum Stichtag 1. März bei 30,9 Prozent. … weiterlesen »

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.