Jugendamt Vulkaneifel belegt Spitzenplatz im Rückgriffsranking des Landes Rheinland-Pfalz

Vulkaneifel. Väter zahlen in der Vulkaneifel das meiste Geld im Bereich des Unterhaltsvorschussgesetzes zurück. Entgegen der vielfältigen Berichterstattungen in den vergangenen Tagen, bezüglich der Rückforderungsquote von Bund und Land, ist der Landkreis Vulkaneifel Spitzenreiter in der Rückforderung gezahlter Unterhaltsvorschussleistungen säumiger Elternteile. Weiterlesen

Bilderbuch-Vortrag am 8. April 2019

Beim Bilderbuchvortrag werden ausgewählte Einzeltitel vorgestellt (Foto: Carl Münzel).

Wittlich. Jedes Jahr erscheint eine Fülle neuer Bilderbücher mit einem breiten Spektrum an Themen und Illustrationsstilen. Um interessierten Kitas, Grundschulen und Vorlesepat*innen die Gelegenheit zu geben, sich einen Überblick über die Trends des vergangenen Jahres zu verschaffen, bietet die Stadt- und Kreisergänzungsbücherei Wittlich am Montag, den 8. April 2019, 14:30- 16:30 Uhr ihren jährlichen Bilderbuchvortrag an. Die hauseigene Referentin, Annette Münzel, wird dabei ausgewählte Einzeltitel vorstellen. Weiterlesen

Caritasverband Westeifel e.V. sucht für das Projekt „Schul- und Ausbildungspaten“ engagierte Menschen, die Kinder und Jugendliche in der Schule oder auf dem Weg in die Ausbildung unterstützen

Region. Max besucht die dritte Klasse der Grundschule und bekommt heute seine Klassenarbeit in Deutsch zurück. Er schlägt das Heft auf und sieht rot – schon wieder eine fünf! „Das ist doch alles Mist! Meine Mama schafft das nicht mit mir zu lernen. Seit der Trennung von meinem Papa muss sie viel arbeiten, damit wir über die Runden kommen.“

Bevor Max ganz aufgibt verspricht die Klassenlehrerin Hilfe und Unterstützung. Herr Mayer, ehrenamtlicher Schul- und Ausbildungspate beim Caritasverband Westeifel e.V., besucht Max nun einmal pro Woche für zwei Stunden in der Schule. Neben dem Lernen spielt das miteinander Reden eine wichtige Rolle. Max freut sich auf diese Treffen, denn zum Abschluss machen die beiden immer noch ein Spiel, das ganz nebenbei die Konzentration fördert. Weiterlesen

Buntes Programm beim Oberstadtfelder Kinderkarneval

Oberstadtfeld. Der Vorstand der Owastodtfelder Igeln war mit dem 1. Kinderkarneval des noch jungen Vereins mehr als zufrieden. Zu Recht! Ein einziger Blick in das bunt dekorierte Bürgerhaus reichte, um sofort gute Laune zu bekommen. Denn in der Halle herrschte ein fröhlich-buntes Gewusel: Der Einladung zum großen Kinderkarnevalsnachmittag der Owastodtfelder Ijeln waren viele Kinder und Eltern gefolgt.

Fotos: Stephan Schaaf

Weiterlesen

Kinderkarneval in Hupperath

Der nächste Kinderkarneval findet  am Samstag, 02. März 2019 ab 14:11 Uhr in Hupperath in der Halle statt, die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren.

  • dass Kinder für Kinder Hip-Hop + Garde tanzen
  • dass Kinder für Kinder Witze erzählen oder Sketche spielen
  • dass Kinder für Kinder einen Kostümwettbewerb machen
  • dass Eltern für Kinder tanzen (Garde + Männer-Ballett…)
  • dass Eltern für Kinder Sketche machen….was vorspielen

Weiterlesen

Information – Austausch – Begegnung

Film zum Weltfrauentag am 8. März

Hillesheim. Der traditionelle Kino-Abend anlässlich des Internationalen Frauentags wird in diesem Jahr von pro familia organisiert. Pro familia ist die größte nichtstaatliche Organisation für Sexual-, Schwangerschafts- und Partnerschaftsberatung in Deutschland. Als gemeinnütziger Verein engagiert sich pro familia seit 1952 für eigenverantwortliche Familienplanung und selbstbestimmte Sexualität. National und international setzt sich die Organisation für die Interessen von Frauen, Männern, Jugendlichen und Kindern im Kontext sexueller und reproduktiver Gesundheit und Rechte ein. Weiterlesen

Erlebnisfreizeit ins Haus Waldhof im Schuttertal

vom 08.07. bis 14.07.2019

Daun. Ihr wollt auch in diesem Jahr erlebnisreiche Sommerferien verbringen und seid zwischen 12-17 Jahren alt? Dann meldet euch an. Von Montag den 08.07.  bis Sonntag den 14.07.2019 fahren wir zusammen ins Haus Waldhof im Schuttertal. Auf dieser Ferienfreizeit bekommt ihr die Möglichkeit Freiburg zu entdecken und den Europapark zu erleben. Schwimmen, Grillen, Nachtwandern und andere spannende Abenteuer warten auf euch. Weiterlesen

Monstermäßig gut – Wanderraben-Kids präsentieren ihre Lieblingsbücher

Megaviele Mini-Monster: die Kinder der Kita Jahnplatz mit ihrem Lieblingsbuch (Foto: Carl Münzel).

Wittlich. Bei winterlichen Temperaturen fand in der Stadt- und Kreisergänzungsbücherei Wittlich das erste Treffen der Wanderraben-Kitas statt. Mit von der Partie war natürlich wie immer Rabe Rasmus, der die letzten Wochen in den Kindertagesstätten Maring-Noviand und Wittlich-Jahnplatz verbrachte. Gemeinsam mit den Erzieherinnen stellte er dort den Kindern die unterschiedlichen Bücher aus seinem roten Rucksack vor. Es wurde gebastelt, gespielt, gesungen und schließlich das Lieblingsbuch ausgewählt, das in der Stadt- und Kreisergänzungsbücherei präsentiert wurde. Weiterlesen

Schlittschuhlaufen in Bitburg

Wittlich/Bitburg. Am Freitag, den 8. Februar 2019, bieten das Haus der Jugend in Wittlich und der Jugendraum Bombogen einen Ausflug in die Eislaufhalle nach Bitburg an. Die Abfahrt ist um 14:00 Uhr am Haus der Jugend, Kurfürstenstr. 3. Die Kosten für Eintritt und Verleih der Schlittschuhe betragen 7 Euro, es entstehen keine Fahrtkosten. Anmeldungen sind noch möglich unter den Telefonnummern 06571-29160 (Haus der Jugend Wittlich) oder 06571-146679 (Jugendraum Bombogen). Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

 

 

 

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja