Int. ADAC Truck-Grand-Prix am Nürburgring für 2020 abgesagt Termin für 2021 steht bereits fest

Truck-Grand-Prix 2019, Samstag

Nürburgring. Die Organisatoren des Int. ADAC Truck-Grand-Prix reagieren auf die Corona-Pandemie und sagen die Veranstaltung am Nürburgring für das Jahr 2020 ab.
Mit der Absage des 35. Int. ADAC Truck-Grand-Prix, der vom 17. – 19. Juli 2020 am Nürburgring stattfinden sollte, erfasst die Corona-Pandemie nun auch die größte Veranstaltung des ADAC Mittelrhein e.V.. Aufgrund des von der Bundesregierung verhängten Verbots von Großveranstaltungen bis zum 31. August 2020 ist es nicht möglich den Int. ADAC Truck-Grand-Prix in diesem Jahr stattfinden zu lassen. Weiterlesen

Neuerscheinung von Ian Falloon / BMW MOTORRÄDER – Die Modellgeschichte von 1923 bis heute

• Aktuellste und umfassendste Modellgeschichte am Markt
• BMW ist Marktführer in Deutschland – mehr als 523.000 zugelassene Maschinen!
• Neuestes Buch des »Motorrad-Papstes« Ian Falloon

Ian Falloon BMW MOTORRÄDER Die Modellgeschichte von 1923 bis heute Hardcover • 24,6 x 30,5 cm • 312 Seiten • zahlr. Farbfotos € (D) 39,90 I € (A) 40,10 I SFr* 54,60 ISBN 978-3-7822-1366-0

BMW Motorräder ist der ausführliche Leitfaden zu jeder Produktionsmaschine, die jemals von Deutschlands führendem Motorradhersteller gebaut wurde. Alle klassischen und modernen Motorräder sind hier versammelt – angefangen von der R32 über die legendäre R5 und die militärische R12, die die Wehrmacht trug, zur R69S, die die perfekte Plattform für die Montage eines Steib-Seitenwagens bot, und weiter zum R90S-Café-Racer; der eckigen K1 und der GS (Gelände Sport) Serie bis hin zu den aktuellen Sport-, Touring-, Roadster-, Heritage- und Adventure-Maschinen. Weiterlesen

VLN und ILN führen konstruktive Gespräche

Bei einem Treffen mit der Interessengemeinschaft Langstrecke Nürburgring (ILN) hat die VLN ihr Konzept zur Durchführung der NLS-Rennen unter Corona-Bedingungen im Detail vorgestellt. Die von der VLN entwickelten Lösungen, um am 27. Juni 2020 mit dem ersten Rennen der Nürburgring Langstrecken-Serie in die Saison zu starten, fand die Zustimmung der ILN, die sich auch mit der Expertise der VLN-Teams in die Weiterentwicklung der Planung mit einbrachte. Weiterlesen

Rennstrecken-Premiere in 2020: Offizieller DTM-Saisontest findet am Nürburgring statt

  • DTM kehrt 2020 erstmals offiziell auf eine Rennstrecke zurück
  • Vier Tage Erprobungsfahrten vom 8. bis 11. Juni 2020
  • Gemeinsames Gesundheitskonzept ermöglicht Durchführung am Nürburgring

Nürburg. Vom 8. bis 11. Juni werden die Teams der DTM am Nürburgring für den Saisonstart testen. Im Rahmen der vier Tage plant die Rennserie erstmals offiziell in diesem Jahr auf die Rennstrecke zurückzukehren. Möglich macht dies ein umfangreiches Gesundheitskonzept, welches dank der Infrastruktur an der Grand-Prix-Strecke bedenkenlos umgesetzt werden kann. Hierzu gehört neben der Einhaltung der Abstands- und Hygienerichtlinien auch, dass das gesamte Personal der beteiligten Teams und Organisationen täglich auf etwaige Symptome der Atemwegserkrankung Covid-19 überprüft wird. Zuschauer sind nach dem Konzept hingegen nicht zugelassen. Die Tribünen des Nürburgrings und auch das Fahrerlager bleiben deshalb für die Erprobungsfahrten geschlossen. Weiterlesen

Am Mittwoch, 20. Mai 2020, startet der freie Vorverkauf für das DEL WINTER GAME 2021

+++++ Nach den Dauerkarten-Inhabern können sich nun alle Haie-Fans die begehrten Tickets sichern ++++ Knapp 10.000 Karten sind für das DEL WINTER GAME 2021 bereits vergriffen +++++

Wir wollen Vorfreude schaffen, gerade in dieser Zeit! Und so wagen die Kölner Haie einen optimistischen Blick in die Zukunft. Denn da wartet ein fantastisches Ereignis auf alle Haie- und Eishockey-Fans. Am Samstag, den 09. Januar 2021, findet mit dem DEL WINTER GAME 2021 das Eishockey-Event der Superlative statt: Die Kölner Haie treffen dann im RheinEergieSTADION im „DEL-Klassiker“ auf die Adler Mannheim. Weiterlesen

So plant die VLN die ersten Rennen der Nürburgring Langstrecken-Serie

Nürburgring. Das Coronavirus hält die Welt nach wie vor buchstäblich in Atem. Auch wenn aktuell Lockerungen vorgenommen werden, ist das öffentliche Leben in vielen Bereichen immer noch stark beeinträchtigt. Das betrifft auch die Durchführung von Motorsport-Events. Mit einem von der VLN als Ausrichter der Nürburgring Langstrecken-Serie entwickelten Hygienekonzept und mit kreativen Lösungen soll eine Durchführung der Rennen dennoch möglich sein. Weiterlesen

Beirat des Fußballverband Rheinland (FVR) hat entschieden: Saison 2019/20 wird abgebrochen

Am heutigen Samstag, 16.05.2020 hat der Beirat des Fußballverbandes Rheinland auf Antrag des FVR-Präsidiums eine Entscheidung über den weiteren Verlauf der Saison 2019/20 getroffen. Das nach dem Verbandstag höchste Gremium des FVR – das sich aus dem Verbandspräsidium, den Kreisvorsitzenden und je Kreis einem Beisitzer zusammensetzt – sprach sich einstimmig und ohne Enthaltung für einen Abbruch der Saison 2019/20 mit den jeweils am 13. März 2020 geltenden Tabellenständen aus. Weiterlesen

LöhrGruppe bleibt bis 2022 Partner der VLN

Die LöhrGruppe hat ihre Partnerschaft mit der VLN verlängert. Das Logo der traditionsreichen Automobil-Handelsgruppe mit Stammsitz in Koblenz ist auch für die nächsten drei Jahre auf den Einsatzfahrzeugen der Rennleitung in der Nürburgring Langstrecken-Serie präsent. Weiterlesen

Torschützin des Monats Dezember 2019 verstärkt die HSG Wittlich

 Meike Frank wechselt zum Drittliga-Aufsteiger in die Säubrenner-Stadt

Wittlich. Die HSG Wittlich vermeldet mit Meike Frank eine wichtige Kader-Verstärkung für die kommende Drittliga-Saison. Die 26 jährige „Torschützin des Monats – Dezember 2019“ kommt vom Oberligisten der HSG Hunsrück zum Aufsteiger.

„Wir freuen uns mit Meike Frank eine talentierte Spielerin der Region in unserem Team begrüßen zu dürfen, die mit uns gemeinsam die Herausforderung „3. Liga“ angehen möchte. Meike hat ihre Stärken in den vergangenen Jahren in der Oberliga häufig unter Beweis gestellt. Wir freuen uns auf eine schnelle und sprungstarke Spielerin, die sowohl ihre Stärken in der Abwehr und im Gegenstoß, als auch auf der Linksaußen-Position im Angriff hat. Meike wird uns definitiv mit ihrer Qualität verstärken. Auch menschlich wird sie in unser bestehendes Team passen, das haben die offenen Gespräche in der Vergangenheit gezeigt. Wir wollen gemeinsam, sowohl wir als Team als auch Meike individuell den nächsten Qualitäts-Schritt gehen wollen. Wir folgen damit unserem Ziel, uns vor allem mit regionalen Spielerinnen zu verstärken, um die Identifikation mit den regionalen Zuschauern und Sponsoren wie in den vergangenen Jahren zu gewährleisten. Das ist eine wichtige Basis unserer Ideen“, so HSG-Trainer Thomas Feilen. Weiterlesen

Perspektive für doe Kölner Haie: Acht Nachwuchsspieler erhalten Förderlizenzen

+++++ Ausbildung und Förderung gemeinsam mit Junghaien und Bad Nauheim +++++ Sieben Spieler aus der Junghaie-Kaderschmiede mit FöLi +++++ Profi-Kader umfasst somit 15 Spieler mit Junghaie-Vergangenheit +++++

Die Kölner Haie bauen auch in der kommenden Saison auf das bewährte Entwicklungs-Dreieck zwischen den Junghaien, dem EC Bad Nauheim (DEL2) und den Profis der Kölner Haie. „Die sportlichen Verantwortlichen der einzelnen Organisationen kommunizieren regelmäßig und beobachten die Entwicklung unserer Perspektivspieler genau“, sagt Haie-Chefcoach Uwe Krupp. „Das Ziel dieser Kooperation ist, dass unsere Spieler, im für sie bestgeeigneten Ligabetrieb, Spielpraxis bekommen und wir ihnen damit helfen ihr maximales Potential zu erreichen.“ Weiterlesen

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja