D-Jugendmannschaft der JSG Vulkanland Berndorf mit neuer Aufwärmkluft ausgestattet

Das Foto zeigt die Spieler der D-Juniorenmannschaft der JSG Vulkanland Berndorf mit deren Trainern/Betreuern in den neuen Aufwärmshirts, gesponsert von der Firma Bilstein & Siekermann GmbH & Co. KG, Hillesheim. Die Spieler, die Trainer/Betreuer, der Jugendleiter sowie das gesamte Team der Sponsoring-Abteilung der SG/JSG, vertreten durch Norbert Oos, bedanken sich herzlich bei dem Geschäftsführer Bruno Hirtz für diese großartige Unterstützung. Dem Dank schließen sich alle Verantwortlichen der SG/JSG an.

Bambini-Mannschaften der JSG Vulkanland Berndorf mit neuen Trikots

Das Foto zeigt die Spieler der Bambini-Mannschaften der JSG Vulkanland Berndorf mit deren Trainern/Betreuern in den neuen Trikotsätzen von Adidas, gesponsert von der Firma Provinzial-Versicherung, Geschäftsstelle Stefan Pichler, Hillesheim. Die Spieler, die Trainer/Betreuer, der Jugendleiter sowie das gesamte Team der Sponsoring-Abteilung der SG/JSG, vertreten durch Norbert Oos, bedanken sich herzlich bei Herrn Stefan Pichler für diese großartige Unterstützung. Der stellvertretende Vorsitzende Jürgen Meyers schließt sich im Namen aller Verantwortlichen der SG/JSG diesem Dank an. Alle Beteiligten wünschen den Nachwuchsfußballern viel Erfolg in der neuen Fußballkluft.

SMG in beiden Fußball-Endspielen – mehr geht nicht!

Gerolstein. Zum ersten Male in der Fußballgeschichte des SMG haben sich die Mädchen und die Jungen des SMG Gerolstein für die Finalspiele WK I der ADD-Trier qualifiziert. Ein toller Erfolg, der auch die jahrelange Förderung des Fußballsports am SMG Gerolstein deutlich widerspiegelt. Die Mädchen der Wettkampfklasse I (2001 – 2004) des Sankt-Matthias-Gymnasiums haben den Jungen in Bitburg vor kurzem vorgemacht, wie man ins Regionalfinale kommt.

Doch die Jungen des SMG haben nachgezogen und am 19.11.2019 auf dem Kunstrasenplatz in Hillesheim das favorisierte Stefan-Andres-Gymnasium aus Schweich besiegt, welches zuvor das siegverwöhnte Max-Planck-Gymnasium Trier aus dem Wettbewerb ausgeschaltet hat. Read more

Jungenmannschaft des Cusanus-Gymnasiums Wittlich qualifiziert sich für nächste Runde beim Fritz-Walter-Cup

Wittlich. Am Montag, dem 25.11.2019, begann in Piesport die erste Runde des Fritz-Walter-Cups. Erfreulicherweise konnte sich eines der beiden Teams vom Cusanus-Gymnasium Wittlich gegen die Mannschaften der RS+ Neumagen-Dhron, des Martin-von-Cochem-Gymnasiums aus Cochem und der RS+ Cochem durchsetzen und sich damit für die nächste Runde des Fritz-Walter-Cups qualifizieren. Die Torschützen waren Lukas Lenhardt (2×), Samuel Neises (4×) und  Robin Stolz (1×). Die zweite Runde des Fritz-Walter-Cups wird voraussichtlich Ende Januar 2020 stattfinden.

Die erfolgreichen Fußballer auf dem Foto sind: Hintere Reihe stehend von links nach rechts: David Dyrenkov, Daniyal Batyrgeshiev, Moritz Feist, Simon Benz, David Göbel, Mittlere Reihe knieend von links nach rechts: Amine Bettahar, Leo Kaisen, Robin Stolz, Paul Dik, Vordere Reihe liegend von links nach rechts: Luis Gradtke, Colin Hädrich, Tom Holstein, Samuel Neises, Sebastian Linden, Lukas Lenhardt, Moritz Clemens (Foto: Sven Friedrich)

Achim Beierlorzer wird neuer Trainer in Mainz

Mainz. Für Achim Beierlorzer  ist der neue Arbeitgebeer garnicht sioweit von Köln weg.  Beierlorzer wird der neue Trainer des FSV Mainz 05. Beim  1. FC Köln musste er vor acht Tagen gehen. Jetzt hat er schon einen neuen Vertrag  bis zum Sommer 2022 in Mainz unterschrieben. Manchmal kann es ganz schnell gehen. Damit tritt der 51-jährige Beierlorzer die Nachfolge von Sandro Schwarz an.  Die Mainzer hatten sich auch erst vor wenigen Tagen von ihrem Trainer getrennt.

 

 

 

Jugend trainiert für Olympia – Fußball

Bernkastel-Kues. In der ersten Kreisrunde mussten die jüngsten Fußballer der Freiherr-vom-Stein-Realschule plus Bernkastel-Kues (Jahrgang 2008/2009) gegen die Realschule plus aus Neumagen-Dhron antreten.

Direkt zu Beginn war die Mannschaft hellwach und konnte durch zwei schnelle Tore von Philipp Schneider und Dani Levitchi 2:0 in Führung gehen. Hier verpasste man es, die Führung auszubauen und Neumagen-Dhron kam aus dem Nichts zum Anschlusstreffer. Die Ordnung im Spiel war verloren gegangen.

Foto: Frank Ruff

Read more

Herbstcamp des Fußballkreises Mosel war wieder ein großer Erfolg für die Kids

Mülheim. Das Herbstcamp des Fussballkreises Mosel das vom 08. bis 10.10.2019 auf dem Kunstrasenplatz in Mülheim (Mosel) stattfand war wieder ein Erfolg für die Fußballer und die Fußballerinnen. Mehrere Trainingseinheiten, verschiedene Spiele und das DFB-Fußballabzeichen sowie der Besuch des DFB-Mobils mit ihren Trainern standen auf dem Programm. Die Kids wurden trainiert bzw. betreut durch Georg Wenker, Niclas Schultze, Wolfram Zastrow, Kajo Collmann, Christian Loch, Armin Henrichs und das Organisa-tionsteam Ute Thiel, Günter Thiesen und Vinzenz Klein.

Gruppenbild, Auf dem Bild fehlt Kajo Collmann

TuS 05 Daun Handball aktuell – die Ergebisse vom Wochenende 12.-13.10.2019

Rheinlandliga Frauen: TuS 05 Daun – TV Welling 22:27 (11:13)

Hut ab vor der Dauner Mannschaft, die dem Meisterschaftsfavoriten aus Welling alles abverlangte und über weite Strecken des Spiels ein gleichwertiger Gegner war!

Ausgeglichen verlief die Anfangsphase des Spiels, nach der sich die Gäste vom 7:7 in der 16. Minute erstmals deutlicher auf drei Tore zum 7:10 in der 20. Minute, doch die Eifelanerinnen blieben dran und waren bis zur Pause auf Augenhöhe. Read more

Teams der SG Vulkaneifel im neuen Outfit

Üdersdorf/Meerfeld/Deudesfeld/Bettenfeld. Die Fa. Bon-a-Therm der Spezialist für Naturheizsysteme geht auch beim Sponsoring neue und sehr bemerkenswerte Wege. Die SG Vulkaneifel 2 läuft in der Saison 19/20 in Trikots der DKMS, einer gemeinnützigen Organisation die Knochenmarksspenden unterstützt und organisiert auf. Die erste Mannschaft wird zukünftig von der Fa. Schreinerei und Bauelemente Bender aus Deudesfeld ausgerüstet. Auf dem Wege nochmal ein riesen Dankeschön an die Familien Pritzen / Thul und Bender für das super Engagement. Und nicht vergessen: „Stäbchen rein DKMS Spender sein“ und registrieren lassen. (www.dkms.de) Wer Lust hat sich unsere SG Vulkaneifel mal live anzusehen, hier die kommenden Termine: Am Freitag um 19:30 Uhr in Üdersdorf  unsere SG1 gegen Lok Wengerohr/Belingen sowie am Samstag um 15:00 Uhr Unsere SG 2 gegen die SG Zell 2.

Weiter Infos und Input unter: www.sg-vulkaneifel.de

Spaß pur beim Fußballcamp Manderscheid

Manderscheid. Zum Ferienende gab´s für zahlreiche Kinder der Großregion am vergangenen Wochenende nochmal ein richtiges Highlight in Manderscheid:  Von Freitag bis Sonntag sorgte das 6. Sport-Schmitz-Fußballcamp des SV Vulkan Manderscheid bei insgesamt 109 angemeldeten Kindern wieder für pure Fußballbegeisterung. Besonders erfreulich und zugleich ein schöner Beleg für die intensive Nachwuchsarbeit im Bereich Mädchenfußball war die hohe Anzahl an jungen Fußballerinnen. Read more

U17-B1 startet mit 3:0 gegen Eisbachtal

Hasborn. Im Sonntagsspiel des ersten Rheinlandliga-Spieltages empfing die U17-B1 des JFV Wittlicher Tal auf der bestens hergerichteten Sportanlage in Hasborn zum Saisonauftakt die Sportfreunde Eisbachtal.

Ohne die verletzten Spieler Louis Palm und Erik Dippel begann die Mannschaft um Kapitän Farhad Mahmoudi hoch konzentriert gegen den namhaften Gegner aus Eisbachtal. Nach einer ausgeglichenen, von Respekt auf beiden Seiten geprägten Anfangsphase, erspielte sich die Heimmannschaft mit hohem Tempo erste Vorteile im Offensivbereich. Read more