RSS-Feed

U17-B1 startet mit 3:0 gegen Eisbachtal

Hasborn. Im Sonntagsspiel des ersten Rheinlandliga-Spieltages empfing die U17-B1 des JFV Wittlicher Tal auf der bestens hergerichteten Sportanlage in Hasborn zum Saisonauftakt die Sportfreunde Eisbachtal.

Ohne die verletzten Spieler Louis Palm und Erik Dippel begann die Mannschaft um Kapitän Farhad Mahmoudi hoch konzentriert gegen den namhaften Gegner aus Eisbachtal. Nach einer ausgeglichenen, von Respekt auf beiden Seiten geprägten Anfangsphase, erspielte sich die Heimmannschaft mit hohem Tempo erste Vorteile im Offensivbereich. … weiterlesen »

hs-Cup in Strohn

Das Jugendturnier der JSG Steiningen auf der Sportanlage in Strohn

Programm vom 10. bis 11.08.2019

Samstag, 10.08.2019
11.30 Uhr Vorbereitungsspiel C2-Jugend, JFV Vulkaneifel II – JFV Wittlicher Tal III
13:00 Uhr Blitzturnier C-Jugend mit JFV Vulkaneifel (Rheinlandliga), JFV Schieferland (Bezirksliga), JSG Zell (Bezirksliga)
13:00 Uhr Spiel 1 JFV Vulkaneifel – JSG Zell
13:40 Uhr Spiel 2 JFV Vulkaneifel – JFV Schieferland
14:20 Uhr Spiel 3 JSG Zell – JFV Schieferland, Spielzeit jeweils 1 x 35 Minuten
15:15 Uhr A-Jugendturnier um den hs-Cup, Teilnehmende Mannschaften: FSV Trier-Tarforst, JSG Erpel, JFV Vulkaneifel (alle Rheinlandliga), JSG Schneifel Obere Kyll-Stadtkyll (Bezirksliga) … weiterlesen »

1. Heimspiel der SG Ellscheid in der Rheinlandliga-Saison 2019/2020 am 10.08.2019

Ellscheid. Mit großer Freude und Zuversicht sieht die SG Alfbachtal Ellscheid der neuen Saison in der Rheinlandliga entgegen. Im ersten Heimspiel erwartet man am Samstag, den 10.08.2019, um 17:00 auf der Sportanlage in Ellscheid die SG Hochwald/Zerf und freut sich auf hoffentlich zahlreiche Zuschauer. Durch einige Neuzugänge und einige aus dem eigenen Jugendbereich hinzugestoßene Nachwuchsspieler konnte der Kader der Mannschaft erfreulicherweise deutlich verbreitert werden. Dadurch sieht man sich insgesamt besser gerüstet als in der vergangenen Saison, als die Mannschaft mit zahlreichen Verletzungen zu kämpfen hatte und der Klassenerhalt erst am vorletzten Spieltag gesichert werden konnte. … weiterlesen »

Anzeige

Schutz gewinnt den 3. Waldbühnen Supercup

Hans Stadtfeld jetzt Ehrenpräsident des FCD

Deudesfeld/Meisburg. Im stark besetzten Feld des 3. Waldbühnen Supercups mit den Teams aus Üdersdorf, Schutz, Meisburg, Irrel und dem Team Müller Meyer, war es am Ende die Mannschaft aus Schutz die das Finale klar gegen Irrel gewinnt, verdienter 3. wird am das Team Müller Meyer. … weiterlesen »

SV Wittlich lädt zum 10. Kunstrasenfußballfest ins Sportzentrum Wittlich ein

Wittlich. Von Freitag, dem 02. August bis Sonntag, dem 04. August wartet auf alle Interessierten ein abwechslungsreiches und buntes Fußballprogramm. Zum Auftakt des Turniers spielen Betriebsmannschaften, bevor die zweite Mannschaft der SG Wittlich auf die SG Niersbach trifft. Den Samstag eröffnet die E-Jugend mit einem Turnier, bevor die B1 des JFV Wittlicher Tal auf den SC 07 Idar Oberstein trifft. … weiterlesen »

DFB Pokal, FSV Salmrohr – Hostein Kiel, am 11.08.2019

Salmrohr. Der 1921 gegründete FSV Salmrohr hat in seiner fast hundertjährigen Vereinsgeschichte nicht nur regional für Aufsehen im Fußball gesorgt. Nach Anfangsjahrzehnten auf Kreis- und Bezirksebene und einer stätigen Weiterentwicklung konnte in den 70er Jahren erstmalig der Aufstieg in die höchste Amateurklasse des Landes erreicht werden. Eng verbunden sind diese Erfolge mit dem Namen Peter Rauen, der 1971 das Zepter beim FSV übernahm und auch noch heute als Ehrenpräsident mit Rat und Tat zur Seite steht. Sein Sohn Christian führt den Verein aktuell als 1. Vorsitzender. … weiterlesen »

Anzeige

Fußballkreis Mosel: Arbeitstagung der Jugend

Wittlich-Neuerburg. Am Freitag, 02.08.2019, um 19:00 Uhr findet in „Heiners Scheune“ in Wittlich-Neuerburg, Eichenstraße die Arbeitstagung der Jugend statt. Auf der Tagesordnung stehen: Rückblick, Hallenrunde, Kreispokal, Feldrunde, Überreichung der Siegerurkunden. Spielbetrieb 2019/20 Hallenrunde, Kreispokal, Feldrunde, Durchführungsbestimmungen wie vor Mitteilungen des Kreisvorsitzenden, Schlusswort. Kreisjugendleiter Günter Thiesen würde sich freuen, wenn jeder Verein JFV, JSG Vertreter senden würden.

Vereinsjugendausschuss der Spvgg Minderlittgen – Hupperath erneut Gewinner des Dorfpokals

Minderlittgen/Hupperath. Beim diesjährigen Sportfest der Spvgg Minderlittgen Hupperath wurde wieder der traditionelle Dorfpokal aller Ortsvereine aus Minderlittgen und Hupperath ausgespielt. Unter den Augen der beiden Ortsbürgermeister Patrick Simon (Hupperath) und Helmut Bauer (Minderlittgen) siegte im Endspiel mit 2:1 gegen die Elf der Holzgarasch der Vereinsjugendausschuss der Spvgg Minderlittgen – Hupperath erneut. Damit konnte der Vereinsjugendausschuss ihren Titel erfolgreich wiederholen. Alle teilnehmenden Mannschaften hatten auch diesmal viel Spaß und in zwei Jahren wird der Dorfpokal wieder ausgetragen.

Anzeige

FZM „Eifel“ Hontheim – Sportfest vom 20.07.2019 – 21.07.2019

Sa., 20.07.2019: Kleinfeld Turnier

Gruppe A            Gruppe B
Plein                       Auderath 2
Ellscheid                Immerath
Nerdlen                  Scheidweiler
Auderath 1             Hasborn
Strotzbüsch

Gruppe A-Spiele:
14:30 Uhr: Plein – Ellscheid
14:50 Uhr: Nerdlen – Auderath 1
15:10 Uhr: Strotzbüsch – Plein
15:30 Uhr: Ellscheid – Nerdlen
15:50 Uhr: Auderath 1 – Strotzbüsch
16:10 Uhr: Plein – Nerdlen
16:30 Uhr: Ellscheid – Auderath 1
16:50 Uhr: Strotzbüsch – Nerdlen

Gruppe B-Spiele:
14:40 Uhr: Auderath 2 – Immerath
15:00 Uhr: Scheidweiler – Hasborn
15:20 Uhr: Auderath 2 – Scheidweiler
15:40 Uhr: Hasborn – Immerath
16:00 Uhr: Ellscheid – Strotzbüsch
16:20 Uhr: Auderath 2 – Hasborn
16:40 Uhr: Scheidweiler – Immerath
17:00 Uhr: Plein – Auderath 1

17:15 Uhr: Halbfinale I
1. Gruppe A gegen 2. Gruppe B

17:30 Uhr: Halbfinale II
1. Gruppe B gegen 2. Gruppe A

17:50 Uhr: Finale

FZM Spiel
18:30 Uhr: Kaisersesch – Sellerich

So., 21.07.2019:  Kondelschänke CUP

13:00 Uhr: Wolle Lieser – TM Gillenfeld
Dorfturnier ab 14:30 Uhr

Vereinsjugendausschuss der Spvgg Minderlittgen – Hupperath erneut Gewinner des Dorfpokals…

Beim diesjährigen Sportfest der Spvgg Minderlittgen Hupperath wurde wieder der traditionelle Dorfpokal aller Ortsvereine aus Minderlittgen und Hupperath ausgespielt. Unter den Augen der beiden Ortsbürgermeister Patrick Simon (Hupperath) und Helmut Bauer (Minderlittgen) siegte im Endspiel mit 2:1 gegen die Elf der Holzgarasch der Vereinsjugendausschuss der Spvgg Minderlittgen – Hupperath erneut. Damit konnte der Vereinsjugendausschuss ihren Titel erfolgreich wiederholen. Alle teilnehmenden Mannschaften hatten auch diesmal viel Spaß und in zwei Jahren wird der Dorfpokal wieder ausgetragen.

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.