Neuer Fußball-AG Leiter in der Grundschule Ulmen

Ulmen. Der Fußballverband Rheinland bietet ab dem Schuljahr 2012/2013 in Zusammenarbeit mit den ortsansässigen Vereinen Fußball-AGs in Ganztagsschulen an. Zur Durchführung dieser zusätzlichen Sportangebote in den Schulen suchte der Fußballverband Rheinland im gesamten Verbandsgebiet Mitarbeiter als AG-Leiterinnen bzw. AG-Leiter in Ganztagsschulen – und die mehr als 130 Bewerber wurden von Alois Stroh, Vizepräsident des Fußballverbandes Rheinland (FVR) für Qualifizierung, Vereinsberatung und Schule & Fußball, von Michael Hilpisch, auf hauptamtlicher Seite verantwortlich für Qualifizierungsmaßnahmen im FVR, und von Marcel Mohr, im FVR zuständig für das Projekt der AGs in Ganztagsschulen, im Rahmen dreier regional zugeordneter Info-Abende mit wichtigen Auskünften, unter anderem zum Ablauf des Projekts und zu den Erwartungen des Verbandes an die AG-Leiter, versorgt.

Der letzte der drei Info-Abende fand am gestrigen Dienstag in Schweich statt, dort waren die Kandidaten aus den Kreisen Trier-Saarburg, Eifel und Mosel eingeladen. Im Zuge der Info-Abende wurde nach Abstimmung mit den interessierten Schulen und den Read more

Jugendfußball, wiedermal ein Erlebnis!

Daun. Am Samstag, den 25.02.2012 bekamen die vielen Zuschauer, Eltern, Angehörige und Betreuer in der GSG – Halle in Daun wieder tollen Fußball zu sehen. Ihr Kommen wurde erneut durch die guten Leistungen und einen beeindruckenden Fußball der kleinen Aktiven belohnt.

Bei dem Turnier kämpften insgesamt über 160 Kinder im Alter von 5 – 11 Jahren mit viel Spielfreude, immensem Einsatz, aber mit fairen Mitteln um Siege und Erfolge für ihre Mannschaften.  Die Kinder zeigten wieder alles, was den Fußball ausmacht, vor allen Dingen viel Siegeswille sowie großen Bewegungsdrang. Die Spiele der Bambinis, F- und E- Jgd gestalteten sich spannend wie lange nicht mehr. Die Sieger des F – und E – Jgd – Turniers mussten jeweils durch ein 7-Meter-Schießen ermittelt werden. Bei der E-Jgd  erreichten 4 von 6 Mannschaften jeweils 10 Punkte! Eltern, Großeltern, Betreuer und alle Gäste waren begeistert.
Bei der Siegerehrung durch den 1. Vors. Read more

Sachspende für ruandische Fußballschule „Diese engagierte Arbeit muss man einfach unterstützen“

Fußball verbindet – das ist nicht neu, aber immer wieder richtig. Diesmal führt das runde Leder den heimischen FSV Salmrohr und die ruandische Dream Team Football Academy zusammen: Der FSV Salmrohr schickt ausgemustertes, aber sehr gut erhaltenes Trainingsmaterial nach Kigali, um so die Arbeit der afrikanischen Fußballschule zu unterstützen.

Die Dream Team Football Academy wurde 2010 von ehemaligen Spielern der ersten und zweiten ruandischen Liga gegründet und aus eigenen finanziellen Mitteln aufgebaut. „Als ich Ende vergangenen Jahres zur Trainerausbildung in Ruanda war, waren auch Trainer dieser Fußballschule in meinen Lehrgängen. Sie haben mich eingeladen, mir ihre Arbeit vor Ort anzuschauen. Ich war beeindruckt und wollte gerne helfen, denn was dort an allen Ecken und Enden fehlt, ist Material. Deshalb habe ich Vereine hier in der Region angesprochen, unter anderem den FSV Salmrohr“, erklärt Alois Stroh, Vizepräsident des Fußballverbandes Rheinland, wie der Kontakt zustande kam.

In der Dream Team Football Academy können rund Read more

SV Fortuna Ulmen 1921, Abteilung Fußball

Seit mehr als 20 Jahren veranstaltet der SV Fortuna Ulmen ein Hallenfußballturnier für „Alte Herren“ . Inzwischen schon traditionell eine Woche nach Karneval und so ist es auch in diesem Jahr. Am Samstag, den 25. Februar 2012 messen sich 16 Mannschaften im sportlichen Wettkampf in der Sporthalle der Realschule+ in Ulmen.

Die aus dem Spielplan ersichtlichen Gruppen spielen intern den jeweiligen Sieger aus, der Erste erhält einen Preis. 
 

Rommersheim gewinnt B-Junioren-Fußballturnier

Adenau. Am 29.01.2012 richtete die JSG Adenau ein B-Junioren-Hallenfußballturnier mit 15 Mannschaften aus. Neben zwei Mannschaften des Gastgebers nahmen vor allem Mannschaften aus dem Fußballkreis Rhein/Ahr an diesem Turnier teil. Neben Mannschaften die in den Kreisligen spielen, haben sich auch Bezirksligisten angemeldet.
In drei Gruppen mit jeweils fünf Mannschaften und einer Endrunde mit den Gruppensieger wurde der Turniersieger ermittelt.
Ergebnis Endrunde:
JSG Nickenich – SG Ahrweiler B1 0:1
JSG Nickenich – JSG Rommersheim 0:7
SG Ahrweiler B1 – JSG Rommersheim 0:2

1.    JSG Rommersheim
2.    SG Ahrweiler B1
3.    JSG Nickenich
Die beiden teilnehmenden Mannschaften der JSG Adenau belegten in ihren Gruppen nur hintere Tabellenplätze und konnten somit nicht um den Turniersieg mitspielen.
 

5. TechniSat – Fußballjugendturnier des TuS 05 Daun für Bambinis -, F- u. E- Jugendmannschaften

Die Fußballabteilung des TuS 05 Daun richtet am 25.02.2012 wieder ein Jugendfußballjugendturnier in der Hallensaison aus.

Insgesamt 14  Jugendmannschaften nehmen an dem Turnier teil.

Zeitplan

1. 10:45 – 12:20 Uhr 
Bambini – Turnier 

Mannschaft  A = JSG  Mehren 
Mannschaft  B = JSG  Hinterbüsch 
Mannschaft  C = DJK  Kelberg 
Mannschaft  D = JSG  N.-St / Daun / R. 

2.  12:40  – 14:15  Uhr
F – Jgd-Turnier    

Mannschaft  A = JSG  F I N.-St / Daun / R. 
Mannschaft  B = JSG  Mehren / D.
Mannschaft  C = JSG  Ulmen
Mannschaft  D = F II  JSG N.-St / Daun / R. 

3.  14:25  – 18:00  Uhr
E – Jgd-Turnier   

 
Mannschaft  A = E I  JSG N.-St / Daun / R. 
Mannschaft  B = JSG  Mehren / D.
Mannschaft  C = JSG  Ulmen
Mannschaft  D = Read more

Beirat für Migration und Integration der Stadt Wittlich: Erfolgreiches 2. Jugend-Fußballturnier

Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Joachim Rodenkirch veranstaltete der Beirat für Migration und Integration der Stadt Wittlich am vergangenen Wochenende sein 2. Hallenturnier für Jugendliche. Austragungsort für die Spiele war in diesem Jahr die Großsporthalle der Berufsbildenden Schulen.

Für den Beirat organisierte Beiratsmitglied Ahmet Altiparmak die erfolgreiche Veranstaltung.
Zur Freude der Aktiven verfolgten sehr viele Zuschauer die Spiele.

An den beiden Turniertagen spielten die folgenden 28 Teams in sieben Gruppen: Grundschulen Sehlem und Hetzerath, Mädchenteams Reil E, D1 und D2, Binsfeld E, Niederemmel D und E, Wittlich D, C 1, C 2 und C 3; Jungenmannschaften Bambini Bullay, F-Junioren Kröv und Zell, E-Junioren Zell, Horath, Platten und Thalfang, D-Junioren Hupperath 1 und 2, Horath 1 und 2, Thalfang sowie die C-Junioren Wittlich 1 und 2 und Niederemmel 1 und 2.

Dass es um ein Miteinander, Integration aller in die wunderbare Gemeinschaft der Fußballerinnen und Fußballer Read more

2. Jugend-Fußball-Turnier des Beirates für Migration und Integration der Stadt Wittlich

Am Wochenende 04. und 05. Februar findet in der Großsporthalle der Berufsbildenden Schulen Wittlich unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Joachim Rodenkirch das 2. Jugend-Fußballturnier des Beirates für Migration und Integration statt. Insgesamt beteiligen sich 29 Mannschaften. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

Die Spiele starten am Samstag um 10 Uhr mit drei Mädchengruppen (E- bis C-Jugend) und einer gemischten Gruppe (Bambini und F-Jugend).

Am Sonntag wird ab 11 Uhr in zwei Jungengruppen (E- und D-Jugend) sowie einer gemischte Jungen- und Mädchengruppe (C-Jugend) um den Sieg gekämpft.

Da auch Speisen und Getränke angeboten werden, bitten die Mitglieder des Beirates um Kuchenspenden. Diese können am 04. Februar ab 09.30 Uhr in der Großsporthalle abgegeben werden.

Die Kinder und Jugendlichen freuen sich über zahlreiche Zuschauer und eine lautstarke Unterstützung. 
 

2. Jugend-Fußball-Turnier des Beirates für Migration und Integration der Stadt Wittlich

Am Wochenende 04. und 05. Februar findet in der Großsporthalle der Berufsbildenden Schulen Wittlich unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Joachim Rodenkirch das 2. Jugend-Fußballturnier des Beirates für Migration und Integration statt. Insgesamt beteiligen sich 29 Mannschaften. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

Die Spiele starten am Samstag um 10 Uhr mit drei Mädchengruppen (E- bis C-Jugend) und einer gemischten Gruppe (Bambini und F-Jugend). Am Sonntag wird ab 11 Uhr in zwei Jungengruppen (E- und D-Jugend) sowie einer gemischte Jungen- und Mädchengruppe (C-Jugend) um den Sieg gekämpft. Da auch Speisen und Getränke angeboten werden, bitten die Mitglieder des Beirates um Kuchenspenden. Diese können am 04. Februar ab 09.30 Uhr in der Großsporthalle abgegeben werden. Die Kinder und Jugendlichen freuen sich über zahlreiche Zuschauer und eine lautstarke Unterstützung. 
 

Offensive war Trumpf beim Gerolsteiner Hallenfußball

Gerolstein. Gute Leistungen auf dem Spielfeld und gute Laune bei den Zuschauern an zwei Turniertagen in der Grundschulhalle Gerolstein. Die Vereine und Betriebsmannschaften zeigten durchweg guten Hallenfußball und geizten nicht mit Toren. Im Schnitt erzielten die Teams 3,6 Tore beim gut organisierten Hallenturnier der Alten Herren des SV Gerolstein. Ein Höhepunkt war sicherlich der erstmalige Auftritt der Gerolsteiner Stadtsoldaten mit einem Fußballteam. Die schwarz-gelben Karnevalisten traten gegen die Handballer des SV an. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten und einem deutlichen Pausenrückstand zeigten sie Ihre Stärken in der zweiten Halbzeit. Dank lautstarker und musikalischer Unterstützung verkürzten sie kontinuierlich den Rückstand und mussten sich am Ende nur knapp mit einem Tor Unterschied geschlagen geben.

Hallenfußball auf hohem Niveau boten auch die alten Bezirksliga-konkurrenten aus Hillesheim und Gerolstein. Die Gäste zeigten dabei kaum Schwächen im Abschluss und gewannen verdient mit 6 : 3 Toren. Die beiden Ü-50 Auswahlmannschaften aus dem Altkreis Prüm und Read more

Hallenfußballturnier in Adenau

Adenau. Am 29.01.2012 richtet die JSG Adenau ein B-Junioren-Hallenfußballturnier mit 15 Mannschaften aus. Neben zwei Mannschaften des Gastgebers werden vor allem Mannschaften aus dem Fußballkreis Rhein/Ahr an diesem Turnier teilnehmen. Neben Mannschaften die in den Kreisligen spielen, haben sich auch Bezirksligisten angemeldet. In drei Gruppen mit jeweils fünf Mannschaften und einer Endrunde wird der Turniersieger ermittelt.

Teilnehmer:
JSG Adenau I
JSG Kreuzberg
JSG Nickenich
JSG Ettringen
SG Ahrweiler (B2)
JSG Ahbach/OASF/Barweiler
JSG Herresbach I
JSG Adenau II
SG Ahrweiler (B1)
JSG Kruft
Grafschafter SV
JSG Herresbach II
SC Rhein/Ahr Sinzig
JSG Nörtershausen
JSG Rommersheim

Das Turnier beginnt um 10:00 Uhr in der Sporthalle der Realschule plus
in Adenau.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja