Fußball zum Abschied der Hauptschule

Daun. „Die HS Daun verabschiedet sich sportlich“ so lautet das Motto des letzten Fußballturniers der HS Daun, bevor es im August 2011 zum Zusammenschluss der HS und der RS Daun zur neu formierten
RS Plus Daun kommt.

In einem Jungen- u. Mädchenturnier (bis Klassenstufe 10) messen sich Schüler-/innen der Schulen GSG Daun, TMG Daun, RS Daun, RS+ Gillenfeld u. HS Daun um die Plätze. Der Erlös durch Einnahmen, Verkauf und Spenden kommt wieder einem karitativen Zweck zugute. Die organisierenden Schüler des Turniers freuen sich über den Besuch von Fußball- Interessierten, Kenner und Freunde der teilnehmenden Schulen.

Termin: Freitag, 3. Juni 2011,
im Stadion Daun.

Das Turnier beginnt um 8.30 Uhr und endet um 12.30 Uhr.

Fußballcamp beim SV Gerolstein 1919 e.V.

Gerolstein. Die INTERSPORT kicker Fußballcamps –  Europas größte Fußballschule – machen  wieder Station in Gerolstein und garantiert ein Fußballfest der Spitzenklasse! Drei Tage lang – von Fr 17.06. bis So 19.06. – können Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 14 Jahren auf der Sportanlage des SV Gerolstein 1919 e.V. ihrer großen Leidenschaft – dem Fußball – nachgehen.

Auf die Campteilnehmer warten viele spannende Wettbewerbe. Sie werden sich im Team und alleine mit anderen messen und dabei jede Menge Spaß mit dem runden Leder haben. Gestartet wird mit einem besonderen Warm-up zu fetziger Musik, ehe das Training beginnt, in dem Spaß und Qualität ganz groß geschrieben werden. Dabei werden die Jungs und Mädchen mit hoher Wiederholungszahl im Bereich Passspiel, Torschuss, Koordination, Dribbling, Zweikampf, Finten, Schnelligkeit und Reaktion gefordert und gefördert. Dadurch sind sie bestens vorbereitet und können  in die Wettbewerbe starten, bei welchen der Spieler mit dem härtesten Bums, der Read more

Fußball: Rheinland-Pokal geht nach Trier

Klasse: Fußballregionalligist Eintracht Trier spielt wieder im DFB-Pokal mit. Die Eintracht qualifizierte sich dafür mit einem Sieg gestern Abend über die Tus Koblenz. Die Mannschaft gewann mit einem überzeugenden 2 : 0. Der Sieg tut dem Image und der Kasse der Eintracht gut: Über die Teilnahme beim DFB-Pokal sichert sich die Vereinskasse ein Einnahmeplus von geschätzten 150.000 Euro.

Schnuppertraining für Fußball-Mädchen

Wittlich. Die JSG Wittlich/Lüxem/Minderlittgen veranstaltet jeden Mittwoch von 17.00 bis 18.30 Uhr im Sportzentrum in Wittlich ein Schnuppertraining für Fußball-Mädchen der Jahrgänge 2006 bis 2001. Einfach mal vorbei schauen und mitmachen.
Infos und Ansprechpartner: Berni Simon, Tel. 06571-6898 – e-mail: Fam.simon.luexem@online.de

Fußballfieber:

Birresborn. Der 01.04.2011 stand für die Schulgemeinschaft der GS Birresborn ganz im Zeichen des Fußballs, die sich, anlässlich der großen DFB-Schul- und Vereinskampagne „TEAM 2011“,  an diesem zukunftsorientierten Projekt beteiligte. Zentrales Anliegen dieser Kampagne ist die Intensivierung der Zusammenarbeit von Schule und Verein. Für uns als Schule war diese Initiative ein willkommener Anlass, dieses Anliegen zu forcieren. Koordiniert und betreut wurde die Kampagne der Kooperation zwischen Schule und Verein durch die Jugendleiter der Jugendspielgemeinschaft Kylltal, Tilo Koch und Olaf Bleser.

Dieser Schulvormittag war für alle beteiligten Akteure eine gute Möglichkeit, die Faszination des Fußballs kennen zu lernen und dieser ein Stück weit näher zu kommen. Wir freuen uns auch darüber,  dass viele Eltern diese Faszination teilten und diesen Schulvormittag mit begleitet haben, ob als Helfer bei Trainingseinheiten oder bei der Bewirtung, oder auch zum Anfeuern der kleinen Fußballakteure.

Mit Erfolg viele Punkte sammeln! Hintergrund dieser DFB-Schul- Read more

Ein starker Partner für den Rengener Mädchenfußball

Die Mädchenfußballabteilung des SC Rot-Weiß Rengen e.V. darf sich über einen neuen starken Partner freuen: Das Unternehmen TPS wird der zukünftige Hauptsponsor der Mannschaften des Vereins. Initiatorin der Partnerschaft war Frau Doris Lepper, die sich bereits beim Tag des Mädchenfußballs im letzten Jahr, der vom SC Rengen durchgeführt wurde, sehr engagierte und nun zwischen dem Verein und TPS vermittelte.
Besonders im Jahr der Frauenfußball-Weltmeisterschaft im eigenen Land eröffnet diese Partnerschaft neue Möglichkeiten, um jungen Mädchen und Damen den Fußball näher zu bringen und den Spaß am gemeinsamen Spiel zu vermitteln. Der Verein möchte sich auf diesem Wege noch einmal herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen und die Unterstützung bedanken und freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Ein starker Partner für den Rengener Mädchenfußball

Die Mädchenfußballabteilung des SC Rot-Weiß Rengen e.V. darf sich über einen neuen starken Partner freuen: Das Unternehmen TPS wird der zukünftige Hauptsponsor der Mannschaften des Vereins. Initiatorin der Partnerschaft war Frau Doris Lepper, die sich bereits beim Tag des Mädchenfußballs im letzten Jahr, der vom SC Rengen durchgeführt wurde, sehr engagierte und nun zwischen dem Verein und TPS vermittelte.
Besonders im Jahr der Frauenfußball-Weltmeisterschaft im eigenen Land eröffnet diese Partnerschaft neue Möglichkeiten um jungen Mädchen und Damen den Fußball näher zu bringen und den Spaß am gemeinsamen Spiel zu vermitteln. Der Verein möchte sich auf diesem Wege noch einmal herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen und die Unterstützung bedanken und freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Fußball-Weltmeisterschaft der Mädchen

Dörbach. Am 18. Juni findet auf dem Sportplatz am Waldrand in Dörbach die Mädchen-Fußball-Weltmeisterschaft im Landkreis Bernkastel-Wittlich statt. Mädchen-Teams im Grundschulalter aus Vereinen und Schulen spielen um den Titel des „Mädchen-Fußball-Meisters“. Jetzt wurden die Teams den bei der WM vertretenen Nationen zugelost.

Die Vorgeschichte dieser einmaligen Veranstaltung 2011 ist nicht nur das Jahr des Frauenfußballs – auch ein Jubiläumsjahr für die Frauen- und Gleichstellungsbewegung in Deutschland. Seit hundert Jahren gibt es den „Internationalen Frauentag“. Das Jubiläum feiern die Gleichstellungsbeauftragten im Landkreis Bernkastel-Wittlich mit dem Fußballspielkreis Mosel mit den Mädchenfußballweltmeisterschften im Landkreis Bernkastel-Wittlich“. Die Gleichstellungsbeauftragte Gabriele Kretz: „Neben der Förderung des Mädchen- und Frauenfußballs und den sportlichen Ambitionen der Mädchen ist das Ziel der Veranstalter Wissen über fremde Länder und Gesellschaftsformen zu vermitteln und hiermit für ein größeres Verständnis für Menschen mit Migrationshintergrund zu werben“. Deshalb steht neben den sportlichen Aktivitäten INSHUTI ZACU, das Patenkinderheim der Fußballer in Ruanda im Mittelpunkt Read more

Mädchenfußball- Weltmeisterschaft im Landkreis

Bernkastel-Wittlich. Das Weltmeisterschaftsfieber beginnt schon jetzt im Landkreis. Die Gleichstellungsbeauftragten im Landkreis organisieren in Kooperation mit dem Fußballspielkreis Mosel am 18. Juni 2011 die MädchenfußballWeltmeisterschaft im Landkreis Bernkastel-Wittlich.

Anlass ist die Fußballweltmeisterschaft der Frauen in Deutschland. Mädchen im Grundschulalter werden auf dem Sportplatz in Salmtal-Dörbach um den Weltmeisterschaftstitel spielen. Der 18. Juni wird ein Ereignis für die Spielerinnen und ihre Familien und alle Fußballinteressierte. Echte WM-Atmosphäre garantiert: Ausgangssituation ist die Auslosung der Begegnungen der Frauenfußball-WM 2011 in Deutschland.

Am Donnerstag, dem 7. April, findet um 16.00 Uhr die öffentliche Auslosung in der Kundenhalle der Sparkasse Mittelmosel – Eifel Mosel Hunsrück in Wittlich, Schlossstraße 2 – 4 statt. Die Mädchenteams werden den teilnehmenden Nationalteams der Fußballweltmeisterschaft der Frauen zugelost. Es wird spannend: Welches Mädchenfußballteam wird für Deutschland spielen? Alle Interessierten sind eingeladen, selbst dabei zu sein.

Neben dem sportlichen Aspekt soll am 18. Juni der Spaß am gemeinsamen Read more

Jugendfußball, ein Erlebnis für jung und alt!

Ein dicker Dank an den Sponsor:

Beim 4. TechniSat-Fußballturnier bekamen Eltern und Freunde des Kickens wieder tollen Fußball zu sehen! Mehr als 150 Heranwachsende gaben alles – ohne den Grundsatz von Fairness und Freude am Sport zu vergessen. Danke, Frank Wieber vom tus 05, danke, Tyrone Winbush von TechniSat!

Jugendfußball, ein Erlebnis für jung und alt !

Daun. Beim 4. TechniSat – Fußballjugendturnier des TuS 05 Daun für Bambinis, F-, E- u. B- Jugendmannschaften wurde wieder “Fußball – pur“ geboten.

Am Samstag, den 19.02.2011 bekamen die vielen Zuschauer, Eltern, Angehörige und Betreuer in der GSG – Halle in Daun wieder tollen Fußball zu sehen. Ihr Kommen wurde erneut durch die guten Leistungen und einen beeindruckenden Fußball der kleinen und großen Aktiven belohnt.

Bei dem um zwei Einlagespiele der F- u. B- Jugend erweiterten Turnier kämpften insgesamt über 150 Kinder und Jugendliche  im Alter von 5 – 16 Jahren mit viel Spielfreude, Einsatz und mit fairen Mitteln um Siege und Erfolge für ihre Mannschaften. 

Die Kinder zeigten alles, was den Fußball ausmacht, wie unbändigen Einsatz, Siegeswille sowie Freude an der Bewegung.

Bei der Siegerehrung durch den 1. Vorsitzenden. des TuS 05 Daun, F. Wieber, erhielten alle Turniermannschaften einen Pokal, eine Urkunde und jeder der jungen Fußballspieler Read more

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.