RSS-Feed

Rheinlandliga Herren TuS 05 Daun – HSV Rhein-Nette 32:33 (18:12)

„Eine bittere Niederlage nach einem guten Spiel von uns“, meinte Dauns Trainer Markus Willems nach dem Spiel. Die Gäste aus Andernach drehten ein schon verloren geglaubtes Spiel und wurden für ihre Moral, aber auch aufgrund der nachlassenden Kräfte bei den Gastgebern vier Sekunden vor dem Ende mit dem Siegtreffer belohnt! Schon vor dem Spiel sah es personell nicht rosig für die Dauner aus, bei denen sich Jannis Willems im Abschlusstraining eine Handverletzung zuzog und für die Begegnung passen musste. So stellte Trainer Markus Willems seinen Sohn Luca auf die Mitteposition. Zudem waren einige Spieler des TuS erkältungsmäßig angeschlagen.

„Es war klar, dass wir gegen Rhein-Nette ein hohes Tempo gehen mussten, schnell in den Gegenstoß und beim Rückzugsverhalten arbeiten, dann aber im Positionsspiel ruhig spielen und damit Kräfte schonen“, verriet Willems. … weiterlesen »

Handballspielgemeinschaft Wittlich

Ergebnisse vom letzten Wochenende:

BL wE-Jugend HSG II – DJK/MJC Trier 3:34
BL wD-Jugend HSG II – DJK/MJC Trier I 3:34
BL wD-Jugend HSG I – DJK/MJC Trier II 29:11
RL mC-Jugend HSG I – TV Moselweiß 39:15
OL wC-Jugend SG OBK/Zeiskam – HSG I 33:23
BL mB-Jugend HSG I – DJK St. Matthias Trier 29:20
BL wB-Jugend HSG II – DJK/MJC Trier II (wA) 17:25
OL wB-Jugend TSG Friesenheim – HSG I 34:19
RL mA-Jugend TuS Weibern – HSG 28:22
BL Frauen HSG III – DJK/MJC Trier III 18:27
VL Männer HSG – HSG Irmenach/Kl./Ho. II 33:28
RL Frauen SV Gerolstein – HSG II 21:31
OL Frauen HSG Hunsrück – HSG I 26:25 … weiterlesen »

Handballspielgemeinschaft Wittlich

Ergebnisse vom letzten Wochenende:

BL wE-Jugend  DJK/MJC Trier II – HSG II 13:20
BL wE-Jugend DJK/MJC Trier – HSG I 39:15
BL wD-Jugend HSG II – HSG Kast./Simmern 6:40
BL wD-Jugend HSG I – TuS 05 Daun (a.K.) 33:11
BL wC-Jugend HSG II (a.K.) – DJK/MJC Trier 21:22
BL mC-Jugend HSG II – HSG Mert./Ruwertal 32:21
RL mC-Jugend HSG Römerwall – HSG I 18:39
RL mA-Jugend HSG – HV Vallendar 35:31
BL Frauen SV Gerolstein II – HSG III 16:20
VL Männer SV Gerolstein – HSG 25:31
RL Frauen HSG II – HSG Hunsrück II 27:28
OL Frauen HSG I – SV Zweibrücken 25:29 … weiterlesen »

Anzeige

Rheinlandliga Herren TuS 05 Daun – SG Gösenroth/Laufersweiler 23:23 (11:11)

Es bleibt dabei! Die Hunsrücker tun sich in der Eifel schwer und kommen in Daun nicht über ein Remis hinaus. Durch den Erfolg der Bitburger Mannschaft in der Hirtenfeldhalle in Kleinich ist die Meisterschaft jetzt wieder offen. Sie könnte über den direkten Vergleich zwischen den Teams aus Gösenroth/Laufersweiler und Bitburg entschieden werden. Die Begegnung hielt, was sie im Vorfeld versprochen hatte. Beide Mannschaften lieferten sich ein Kopf an Kopf Rennen mit wechselnden Führungen. Dabei waren es die Gäste, die zunächst deutlicher führten. … weiterlesen »

Erfolgreicher Schnuppertag der Dauner Handballer

Daun. Genauso wie die deutschen Handballer bei der Handball WM im eigenen Land nicht nur auf dem Spielfeld, sondern auch in der Öffentlichkeit einen guten Eindruck machten und für unvergessliche Momente sorgten, so herzerfrischend und froh wollten etwa 40 jugendliche Sportler der Jahrgänge 2005 – 2011 beim Handball- Schnuppertag der Dauner Handballjugendabteilung ihren großen Vorbildern nacheifern.  Die Jungen und Mädchen prellten die kleine Lederkugel, vollführten kleine Kunststücke mit „Hand und Kopf“, liefen um die Wette, warfen sich beim Wurf aufs Tor mutig in den Kreis und freuten sich riesig über jedes erzieltes Tor. Begleitet und betreut wurden die kleinen Handballkünstler von qualifizierten Jugendtrainern des TUS 05 Daun.  … weiterlesen »

Oberliga Frauen: HSV Püttlingen – HSG Wittlich 23:24 (11:12)

Die HSG Wittlich festigt den vierten Tabellenplatz und entführt von den heimstarken Püttlingerinnen beide Punkte. Damit unterstreicht das Team von Trainer Thomas Feilen seine bisherige Saisonleistung. Von Beginn an lieferten sich beide Mannschaften ein intensives und hart umkämpftes Spiel, in dem die Eifelanerinnen sich erst Ende der ersten Hälfte erstmals mit zwei Treffern zum 10:12 in der 28. Minute absetzten, dann aber den Anschlusstreffer vor der Pause kassierten.
… weiterlesen »

Anzeige

Rheinlandliga Frauen: HSG Wittlich II – TuS Bannberscheid 25:26 (12:11)

Es wurde das erwartet spannende Spiel zwischen der Wittlicher Reserve und dem Gast aus Bannberscheid, Tabellendritter der Liga. Zu Beginn der ersten Hälfte führte das Team von Trainerin Jenny Simonis (1:0) und auch kurz vor Ende der ersten Hälfte gelang die Führung (12:11). Allerdings lagen sonst die Gäste in Führung und waren beim 9:11 in der 26. Minute auf einem guten Wege, die Führung mit in die Pause zu nehmen. Dabei war es auf Gastgeberseite Maria Reffke und bei den Gästen Melanie Knapp, die dem Spiel im ersten Durchgang ihren Stempel aufdrückten und beide mit jeweils sechs Treffern bis dahin erfolgreich waren. … weiterlesen »

TuS 05 Daun Handball aktuell

Rheinlandliga Herren
DJK/MJC Trier – TuS 05 Daun 27:27 (12:14) 

4 Sekunden vor dem Ende scheitert Daun per Siebenmeter und so kommt die MJC Trier am Ende zu einem Punktgewinn! Beide Teams hatten in den Schlussminuten die Möglichkeit, das Spiel zu den eigenen Gunsten zu entscheiden. Über weite Strecken des Spiels lagen allerdings die Eifelaner in Führung, setzten sich nach ausgeglichener Anfangsphase auf 6:10 in der 21. Minute ab, doch das Team von Trainer Ralf Martin war beim 10:11 in der 26. Minute wieder dran. … weiterlesen »

Oberliga weibl. B-Jugend: SF Budenheim – HSG Wittlich 33:22 (13:8)

Die Messe war für die HSG Wittlich in Budenheim schnell gelesen! Mit dem 8:1 Start bis zur 15. Minute sorgten die Gastgeberinnen für die frühe Vorentscheidung. Die Mannschaft von Trainerin Bianca Waters zeigte aber dann ihr Kämpferherz und kam bis zur Pause auf 13:8 heran. Doch nach dem Wechsel setzte sich Budenheim auf 28:17 in der 40. Minute ab und machte damit den Sack zu. Die letzten Minuten verliefen auf Augenhöhe.

„Das war ein schlechtes Spiel von uns. Hinten haben wir nicht konsequent gestanden und vorne haben wir die uns bietenden Lücken nicht genutzt. Im Angriff waren wir einfach zu ängstlich gegen die offensive Budenheimer Deckung. In den Anfangsminuten wurde auch zu viel verworfen. Ich hatte mir etwas mehr erhofft als eine so deutliche Niederlage, die wir mit nach Hause nehmen mussten. Das Spiel müssen wir schnell abhaken und uns mehr Selbstvertrauen und Mut im Training erarbeiten“, erklärte Bianca Waters.  Am nächsten Sonntag geht es in der BBS-Halle gegen den Tabellenzweiten Zweibrücken. HSG: Stroh im Tor, Rogowski (1), Keidel (1), Hohns (3), Schaaf (2), Kappes (4), Teusch (7/1), Kastrati (3), Zens (1).

Quelle: mosel-handball.de … weiterlesen »

Anzeige

Rheinlandliga Herren TuS 05 Daun – HSG Eifel 42:21 (19:11)

Nach ausgeglichenem Beginn setzte sich der Gastgeber vom 5:3 auf 8:3 in der 15. Minute ab, doch die Gäste blieben bis 12:9 in der 23. Minute dran.

„In den ersten Minuten spielten wir einfach zu hektisch, verwarfen viele Bälle und traten in der Deckung zu früh raus. So kam der Gast zu einfachen Toren und konnten dranbleiben“, klagte Dauns Trainer Markus Willems, der seine Abwehr jetzt defensiver einstellte und damit den Gästen einige Bälle blockte.

Über 16:10 baute das Team von Trainer Markus Willems dann seinen Vorsprung bis zur Pause auf 19:11 aus.

Die endgültige Entscheidung fiel kurz nach der Pause, als die Dauner sich vom 22:14 auf 26:14 in der 44. Minute absetzte und jetzt mit einer starken Schlussphase den Gästen ihre Grenzen mit einem 20:7 Endspurt in der letzten Viertelstunde deutlich aufzeigten. … weiterlesen »

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.