„Rhein in Flammen“ wird in diesem Jahr nicht stattfinden

„Rhein in Flammen“ zwischen Spay/Braubach und Koblenz ist eine Traditionsveranstaltung, die seit Jahrzehnten tausende Besucher an Land und auf den Schiffen begeistert. Mit dem Verbot aller Großveranstaltungen bis 31. August 2020 wegen der Corona-Pandemie stand nun auch die Durchführung von „Rhein in Flammen“ in und um Koblenz am 8. August infrage. Gemeinsam mit allen beteiligten Partnern hat die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH (RPT) als Veranstalter des Schiffskonvois und der Feuerwerke nun entschieden, die Veranstaltung „Rhein in Flammen“ in der bekannten Form zwischen Spay/Braubach und Koblenz in diesem Jahr abzusagen. Read more

Pferdetourismus in Deutschland in akuter Existenznot

75% aller Reiterhöfe mit Feriengästen würden längere Schließzeiten deutlich über den April hinaus nicht überstehen

Die Coronakrise trifft die pferdetouristischen Betriebe und alle diejenigen, die Kinderreitferien oder Klassenreisen, Familienurlaub auf dem Reiterhof, Wanderritte, Ferienkurse rund ums Pferd oder Reitaufenthalte für Menschen mit Handicap anbieten, extrem hart. Read more

Rheinland-Pfalz bleibt schön

Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH präsentiert virtuelle Erlebnisse in Rheinland-Pfalz auf einer neuen Landingpage

(rpt) Jetzt träumen, später besuchen – da viele Gäste zurzeit nicht nach Rheinland-Pfalz reisen können, kommt der Urlaub zu ihnen nach Hause. Und zwar ganz digital: Auf der neuen Website www.gastlandschaften.de/rheinland-pfalz-virtuellexterner Link finden sich zahlreiche virtuelle Erlebnisse. Sie geben die Möglichkeit in Rheinland-Pfalz von zuhause aus Neues zu entdecken oder seine Lieblingsplätze zu besuchen. Read more

Tiefgarage am Forumsplatz und Parkplatz Moselvorgelände in Bernkastel-Kues vorläufig kostenfrei

Aufgrund der Corona-Krise müssen in Bernkastel-Kues vorerst keine Parkgebühren bezahlt werden

Normalerweise werden in der Stadt Bernkastel-Kues zu Saisonbeginn im April die Parkscheinautomaten aufgestellt. Doch in diesem Jahr ist alles anders: „Aufgrund der Corona-Krise werden auf dem Parkplatz des Moselvorgeländes bis auf weiteres erst einmal keine Parkgebühren erhoben“, gibt Stadtbürgermeister Wolfgang Port bekannt. „Die Parkautomaten werden nicht aufgestellt.“ Read more

Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die rheinland-pfälzische Tourismusbranche

Die Konsequenzen und Auswirkungen der Corona-Pandemie stellen auch die Tourismusbranche in Rheinland-Pfalz vor große Herausforderungen. Nach dem Beschluss der rheinland-pfälzischen Landesregierung schließen öffentliche Einrichtungen wie Restaurants, Cafés, Freizeiteinrichtungen und viele Geschäfte, Übernachtungsangebote im Land sind ausdrücklich nicht mehr für touristische Zwecke zu nutzen. Read more

Schönste Weinsichten 2020 stehen fest

Mehr als 10.000 Personen haben vom 10. Februar bis zum 15. März in einer öffentlichen Online-Abstimmung auf der Homepage des Deutschen Weininstituts (DWI) die „Schönsten Weinsichten 2020“ in den deutschen Weinregionen gewählt. Zur Auswahl standen 48 Vorschläge, die aus allen 13 Anbaugebieten von den regionalen Gebietsweinwerbungen für diesen Wettbewerb eingereicht wurden. Er fand in diesem Jahr nach 2012 und 2016 zum dritten Mal statt. Read more

Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH zum besten Verkehrsbüro 2020 in Deutschland gewählt

RPT bleibt mit Sprung auf Platz sieben an der Spitze deutscher Verkehrsbüros

(rpt) Große Freude bei der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH (RPT): Bei der Wahl „Bestes Verkehrsbüro 2020“ schafft die RPT im internationalen Vergleich den Sprung auf Platz sieben. Zum zweiten Mal in Folge konnte sich die RPT mit ihrer Pressearbeit damit beim Ranking der Verkehrsbüros des Jahres unter den Top Ten platzieren.

Read more

Vulkaneifel Therme schließt bis voraussichtlich 03. April 2020

Bad Bertrich. Aufgrund der rasanten Ausbreitung des Coronavirus bleibt die Vulkaneifel Therme bis einschließlich 03. April geschlossen.
„Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht“, so der Geschäftsführer Michael Krämer, „sehen uns aber in der Verantwortung, die Gesundheit unserer Mitarbeiter und Gäste zu schützen und unseren Beitrag zur Verlangsamung der Ausbreitung des Virus zu leisten.“
Über eine evtl. Wiedereröffnung am 04. April in Abhängigkeit von der weiteren Entwicklung wird über die Presse, Newsletter, die Homepage und soziale Netzwerke informiert.

Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH zum besten Verkehrsbüro 2020 in Deutschland gewählt

RPT bleibt mit Sprung auf Platz sieben an der Spitze deutscher Verkehrsbüros

Koblenz. Große Freude bei der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH (RPT): Bei der Wahl „Bestes Verkehrsbüro 2020“ schafft die RPT im internationalen Vergleich den Sprung auf Platz sieben. Zum zweiten Mal in Folge konnte sich die RPT mit ihrer Pressearbeit damit beim Ranking der Verkehrsbüros des Jahres unter den Top-Ten platzieren. Read more

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja