RSS-Feed

Bronze für Einzelvoltigiererin auf internationalem Turnier in Belgien und beste deutsche Sportlerin in ihrer Wettkampfklasse

Reit- und Fahrverein Daun e.V.

Moorsele/Brügge. Tolles Ergebnis beim ersten internationalen Start – Rang drei für Jannica Bersem vom RuFV Daun! Die guten Wertnoten des letzten Jahres hatten zur Folge, dass Jannica Bersem vom Reit- und Fahrverein Daun mit ihrem Pferd Romans und Trainerin Vera Maas-Lehmberg für den internationalen Wettkampf im belgischen Moorsele/Brügge nominiert wurden. 13 Nationen waren am Start und in drei schwierigen Umläufen an drei Tagen konnte die junge Sportlerin zeigen, was in ihr steckt. Sie eroberte nach Platz fünf am ersten Tag den dritten Rang am zweiten Tag in der Kür, den sie sonntags im Finale dann gut verteidigen konnte. Knapp mussten sich die Daunerin den starken Schweizerinnen geschlagen geben, der Abstand zum zweiten Platz betrug nur zwei Hundertstel. Mit einem so starken Ergebnis hatte selbst das Team um Jannica, dem neben Pferd und Trainerin auch Mutter, Schwester und Sportler des Vereins angehören, nicht gerechnet. … weiterlesen »

Über den „Islek-Balkon“ mit dem Eifelverein OG Daun

Daun. Treffpunkt am Sonntag, den 27. Mai, um 08:30 Uhr, Forum Daun. Anfahrt in Fahrgemeinschaften. Die Wanderung führt vom luftigen „Islek-Balkon“ zu beeindruckenden Ausblicken ins Tal des Mühlbaches. Eine interessante, themenreiche und aussichtsreiche Wanderung von ca. 15 km (GTW, K2, RV) mit Abschlusseinkehr im Gasthaus „Islekhöhe“. … weiterlesen »

Happy Birthday – Am 29.04.2018 feierte die Jugendfeuerwehr Neuerburg-Dorf ihr 10-jähriges Bestehen

Neuerburg. Höhepunkt der Feier war eine Jubiläumsolympiade, woran 14 Jugendfeuerwehrgruppen aus dem Landkreis Bernkastel-Wittlich teilnahmen. Die Olympiade setzte sich aus Feuerwehrspielen, sowie Schnelligkeits- und Geschicklichkeitsspielen zusammen. Insgesamt wurde auf einem Rundparcours auf 13 Stationen gespielt. Die Station Schwammwerfen sorgte für die nötige Abkühlung, Bauzaunfädeln oder aber auch das legendäre Badewannenrennen sorgten für jede Menge Spaß und das nicht nur bei den rund 150 Teilnehmern. Viele Zuschauer fanden den Weg ins Feuerwehrhaus, genossen bei schönem Wetter die Veranstaltung und besuchten die Spielstationen auf dem Rundweg, der auch für durstige Spieler und Zuschauer ausgerüstet war. … weiterlesen »

Anzeige

Männerchor St. Martin Mosel gewinnt bei Chorwettbewerb!

Morbach. Das 105-jährige Jubiläum des „MGV Eintracht Morsbach“ war der Anlass für einen Chorwettbewerb. Dieses nahm das Männerensemble St. Martin Mosel zum Anlass, sich zum Zwecke der Weiterentwicklung einer unabhängigen Jury zu präsentieren. Das Chorwerk, „I will paise thee o Lord“, von Knut Nystedt, die Originalkomposition „Der Rattenfänger“ von Kurt Lissmann und das Volkslied „Kein schöner Land“ in einer Bearbeitung von Hans Lang wurde den Juroren vorgestellt. Bei allen drei Vorträgen erhielt der Chor die höchste Punktzahl aller neun teilnehmenden Chöre in den Klassen M4A+M4B (Männerchöre bis 30 Sänger). … weiterlesen »

Weinbruderschaft Mosel-Saar-Ruwer mit einer Hommage an die Großen der Jazzgeschichte mit dem Trio Thomas Bracht

Kröv. Die Weinbruderschaft Mosel-Saar-Ruwer veranstaltet am 09. Juni die Musische Weinstunde mit einer Hommage an die Großen der Jazzgeschichte. Beginn ist um 16:00 Uhr mit einem Sektempfang im Hof des Weingutes Staffelter Hof in Kröv und Begrüßung durch den Bruderschaftsmeister Helmut Orth. Der Staffelter Hof zählt zu den ältesten Weingütern an der Mosel. Als Schenkung des fränkischen Königs Lothar II. im Jahre 892 an die Abtei Stavelot (in den heutigen belgischen Ardennen) blieb das Weingut bis zur Säkularisation 1805 im Besitz der Abtei. Nach einer kommentierten Weinprobe in der „KultUr-Scheune“ des Weingutes gibt es ein rustikales Abendessen. … weiterlesen »

Anzeige

Rotary Daun-Eifel feiert 50-jähriges Bestehen

Daun. Am kommenden Samstag, den 26. Mai 2018, feiert der Rotary Club Daun-Eifel sein 50-jähriges Bestehen, die sogenannte Charterfeier mit seinen Mitgliedern und geladenen Gästen. Der Rotary Club Daun-Eifel wurde am 2. April 1968 vom RC Mittelmosel-Wittlich gegründet und erhielt seine Charterurkunde am 22. Juni 1968. … weiterlesen »

Die Interessengemeinschaft (IG ) Eifelvulkane lädt ein

Daun. Die nächste monatliche Sitzung der IG Eifelvulkane findet am Donnerstag, dem 24.5.2018, ab 20:00 Uhr, im „Burghof“ Daun statt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich dazu eingeladen. Neben aktuellen Informationen zum Sachstand des Rohstoffdialogs wird es auch Zeit für Diskussionen geben.

Anzeige

Besondere Wertschätzung für langjähriges Engagement

Wittlich. Anlässlich der Jahreshauptversammlung des Wittlicher Turnvereins wurden drei Übungsleiterinnen des WTV für 30 bzw. 25 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit im Verein geehrt. Sportkreisvorsitzender Günther Wagner verlieh Ute Fischer, Heike Müller und Andrea Ruloff im Auftrag der Präsidentin des Sportbundes Rheinland, Monika Sauer, die Ehrennadel in Silber. Diese Auszeichnung wird für besondere Verdienste um den rheinland-pfälzischen Sport vergeben. … weiterlesen »

Frühjahrsputz beim RSV Gerolstein

Gerolstein. Es wurde geschrubbt, gewienert und geputzt beim Gerolsteiner Reitverein: Alle fiebern dem großen, zweitägigen Reitturnier entgegen. Um ihren Verein von seiner besten Seite präsentieren zu können, waren viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene bei sonnigem Eifelwetter aktiv. … weiterlesen »

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.