RSS-Feed

Volksbank RheinAhrEifel ist die „Beste VR-Fördermittelbank 2018“

Bad Neuenahr-Ahrweiler/Frankfurt – 15.07.2019. Die Volksbank RheinAhrEifel ist die „Beste VR-Fördermittelbank 2018“. Die Auszeichnung erhielt sie im Rahmen des landesweiten Wettbewerbs der DZ Bank AG für ihr Engagement bei der Vermittlung von zinsgünstigen öffentlichen Fördermitteln an ihre Kunden. „Selbstverständlich prüfen wir im Rahmen unserer genossenschaftlichen Beratungsphilosophie bei jedem Kredit, ob es möglich ist, zusätzlich eine öffentliche Förderung zu erhalten. Im vergangenen Jahr haben wir für insgesamt 230 Förderanträge eine Zusage erhalten“, erklärt Sascha Monschauer, Vorstandsmitglied der Volksbank RheinAhrEifel. Überreicht wurde die Auszeichnung von Matthias Krätzner und Jochen Oberlack von der DZ Bank AG in Frankfurt.

Podiumsdiskussion mit Malu Dreyer auf der WirtschaftsWoche Wittlich

Die Gleichstellungsbeauftragten der Region Trier führten das sechste Unternehmerinnenfrühstück in diesem Jahr zusammen mit dem Verband deutscher Unternehmerinnen (VdU) im Rahmen der Wirtschaftswoche Wittlich durch. In der prominent besetzten Talkrunde konnte die Moderatorin die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer und VdU-Präsidentin Jasmin Arabian-Vogel, sowie die IHK-Vizepräsidentin Brigitte Steil, Rechtsanwältin Dr. Margit Bastgen und die junge Unternehmerin Madeleine Oster begrüßen.

… weiterlesen »

Anzeige

Design-Nacht des Jahres: glamouröse Ehrung der Sieger des Red Dot Awards und des Ferrari Design Teams

Essen.  Am 8. Juli wurden die besten Designer und Hersteller des Jahres, die Sieger des Red Dot Award: Product Design 2019, gebührend gefeiert. Anlässlich der Preisverleihung kam die internationale Designszene in Essen zusammen, um die Vorreiter der Branche zu küren. Während der Red Dot Gala erhielten die Preisträger des Red Dot: Best of the Best ihre Trophäen vor rund 1.200 internationalen Gästen im Aalto-Theater. Darüber hinaus wurden Flavio Manzoni und das Ferrari Design Team offiziell zum Red Dot: Design Team of the Year 2019 ernannt. Die anschließende Designers‘ Night lud zum Tanzen, Netzwerken und Entdecken der ausgezeichneten Entwürfe ein. … weiterlesen »

Raiffeisenbank Westeifel eG ist jetzt EIFEL Arbeitgeber

Prominenter Zuwachs für das Qualitätsnetzwerk Arbeitgebermarke EIFEL

Arzfeld/ Prüm/ Eifel. Die Raiffeisenbank Westeifel eG verstärkt ab sofort als 34. Netzwerkmitglied die Arbeitgebermarke EIFEL. Die genossenschaftlichen Werte wie Fairness, Solidarität und Partnerschaftlichkeit passen nicht nur hervorragend zur Philosophie und zu den Zielen der Arbeitgebermarke EIFEL, sondern sind auch Basis und Garant für ein sehr erfolgreiches Audit durch RKW Rheinland-Pfalz als Qualifizierung für das aktive Eifeler Fachkräftenetzwerk. … weiterlesen »

Europa fördert Projekte zur wirtschaftlichen, kulturellen und sozialen Entwicklung in der Vulkaneifel

Dorfgesundheitshütte Sarmersbach: Unterstützt von der Europäischen Union mit 88.000 Euro

Die Plakate für die Europawahl sind gerade erst verschwunden. Die Versprechen und Zukunftsvisionen die dort angepriesen wurden, können als vielfältig bezeichnet werden. Aber was tut die EU ganz konkret für unsere Region?

Mit dem Europäischen Landwirtschaftsfonds (ELER) hat sie ein zentrales Finanzierungsinstrument zur Entwicklung der ländlichen Räume. Mit Mitteln aus diesem Fonds werden Bürger, Kommunen, Unternehmen, Vereine und Initiativen unterstützt, die mit ihren Ideen und Projekten zur wirtschaftlichen, kulturellen und sozialen Entwicklung beitragen wollen. Ziel ist, Menschen in der Region zu halten und Unternehmer bei neuen Investitionen in ländlichen Gebieten zu unterstützen. … weiterlesen »

Anzeige

Neustart von belgischem „Pannen-Reaktor“ Tihange erneut verschoben

Der belgische Atommeilers Tihange 2, ziemlich grenznah bei Aachen gelegen, sollte eigentlich am 29. Juni 2019 wieder ans Netz. In letzter Minute musste der Neustart erneut verschoben werden. Jetzt heißt es, am Sonntag, 7. Juli 2019, soll der Start erfolgen. So teilte es eine Sprecherin des französischen Energiekonzerns und Reaktorbetreibers Engie kurzfristig mit. … weiterlesen »

Auszeichnung für Unternehmen aus Bengel in der Eifel: Sifatec gehört zu den TOP 100

Überlingen/Bengel. Die Sifatec GmbH & Co.KG Gerüst- und Befestigungsmodule aus Bengel hat bei der 26. Ausgabe des Innovationswettbewerbs TOP 100 den Sprung unter die Besten geschafft. Das Unternehmen wird deshalb am 28. Juni von dem Mentor des Wettbewerbs, Ranga Yogeshwar, sowie dem wissenschaftlichen Leiter des Vergleichs, Prof. Dr. Nikolaus Franke, und compamedia in der Frankfurter Jahrhunderthalle ausgezeichnet. Anhand einer wissenschaftlichen Systematik bewertet TOP 100 das Innovationsmanagement mittelständischer Unternehmen. In dem unabhängigen Auswahlverfahren überzeugte das Unternehmen mit 17 Mitarbeitern besonders mit seinem Innovationserfolg. … weiterlesen »

ViaSalus: Sanierung kurz vor dem Abschluss

Dernbach. Auf ihrer heutigen Versammlung am 1.7.2019 haben die Gläubiger der Katharina Kasper ViaSalus GmbH (ViaSalus) den Insolvenzplan zur Sanierung des Unternehmens ohne Gegenstimme bestätigt. Damit ist der Weg frei für die baldige Aufhebung des Insolvenzverfahrens. Die Zustimmung der Gläubiger zum Insolvenzplan ist zudem eine deutliche Bestätigung für den Sanierungskurs der Eigenverwaltung. … weiterlesen »

Anzeige

Bundeskartellamt legt Tätigkeitsbericht 2017/18 und Jahresbericht 2018 vor

Bonn, 27. Juni 2019: Der Präsident des Bundeskartellamtes, Andreas Mundt, hat heute den „Tätigkeitsbericht 2017/2018“ sowie die Broschüre „Jahresbericht 2018“ der Behörde vorgestellt. Die Vorlage des Tätigkeitsberichts erfolgt alle zwei Jahre. Mit ihm kommt das Amt seiner Berichtspflicht gegenüber dem Deutschen Bundestag nach, dem der Bericht zur Kenntnisnahme und Aussprache vorgelegt wird. … weiterlesen »

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.