RSS-Feed

Tennisclub Üdersdorf e. V.

Üdersdorf. Vom 20.08. – 26.08.2018 findet auf der Tennisanlage des TC Üdersdorf der 10. Aarleycup statt. Dies erfolgt auch im Rahmen des 40. Jährigen Vereinsjubiläums. Dem Organisationsteam um Peter Ernst und Wolfgang Berns ist es auch in diesem Jahr gelungen für das Turnier ein attraktives Teilnehmerfeld zu gewinnen. Dies beweist die Rekordteilnehmerzahl von bisher 72 angemeldeten Spielerinnen und Spieler aus Deutschland. … weiterlesen »

Zu Besuch bei Wanda, Josef und Hermann

Kirchweiler. Die „Bürgergemeinschaft Kirchweiler“ hatte im Juli als Jahresausflug für die Senioren des Ortes einen Besuch des Dauner Wildparks organisiert. Nach einem gemeinsamen Mittagessen im „Waldhaus Hirschberg“ begab sich die Gruppe unter sachkundiger Führung von Stefan Bost mit dem Bus auf eine Safari durch den Park. „Im Zoo sind die Tiere eingesperrt – bei uns die Menschen“ sagte der Parkbetreiber und wies die Mitfahrer immer wieder auf Tiere wie z. Bsp. die Bisons hin, die sich aufgrund der großen Hitze fernab der Wege in den Schatten zurückgezogen hatten. … weiterlesen »

Bürgermeister begrüßt Wandergesellen

Wittlich. Auf seiner traditionellen Wanderschaft machte der „zünftige“ und „ehrbare“ Wandergeselle Oliver Stein am 20. Juli in Wittlich Rast. Olli ist Zimmerer aus Bamberg und befindet sich seit April 2014 auf der Walz. Drei Jahre und einen Tag muss er mindestens unterwegs sein und darf sich in dieser Zeit seinem Heimatort nicht mehr als 50 km nähern. Offensichtlich gefällt es ihm so gut, dass er die Mindestzeit schon weit überschritten hat. Bürgermeister Rodenkirch begrüßte Olli in seinem Dienstzimmer und gab ihm als Proviant eine Flasche Wein aus Wittlich mit auf den weiteren Weg, der ihn nun in den Pfälzer Wald führen soll.

Anzeige

Herzlichen Glückwunsch zum 100. Geburtstag!

Frau Paula Diederich wird am 29.07.2018 100 Jahre jung

Lutzerath. Frau Paula Diederich, geb. Schüler, ist am 29.07.1918 in Schmitt geboren und hat im Jahre 1942 in Wiesbaden in einer Kriegstrauung ihren Ehemann Josef Diederich geheiratet und hat mit ihm gemeinsam bis zu dessen Tod am 19.06.2003 in Lutzerath in der Bergeswiese gewohnt. Josef Diederich war Jahrzehnte lang als Vollstreckungsbeauftragter beim Amt Lutzerath und später bei der VG Ulmen beschäftigt. Das Ehepaar Diederich durfte bei relativ guter Gesundheit im Jahre 1992 Ihre Goldene Hochzeit feiern und auch noch 2002 die Diamantene Hochzeit gemeinsam feiern. … weiterlesen »

Anzeige

Das größte Angebot, das es je gab

Nürburgring. Am 27. Juli 2016  ist es wieder soweit: Das Radsportfestival Rad am Ring geht in die 16. Runde – und das Angebot ist so umfangreich wie noch nie. Neben dem Herzstück der Veranstaltung, den 24h-Rennen auf Asphalt und im Gelände, den Jedermannrennen und der zweiten Auflage des MTB-Marathons ergänzt dieses Jahr eBike am Ring als neuer Eventbestandteil das Festival und bietet Seminare, Workshops und Testmöglichkeiten in diesem Bikesegment, die auch und vor allem für Besucher und Begleitpersonen interessant sein dürften. Außerdem: ein erweitertes Rahmenprogramm mit Pump Track, Trial-Show, Live-Musik und Experteninterviews. … weiterlesen »

Sommerpause des MGV Wehlen mit Schoales

Graach. Traditionell beginnt der Männergesangverein „Lyra“ Wehlen seine probenfreie Sommerpause mit einem Schoales-Abend in Graach. Und so trafen sich am 28.Juni, die freiwilligen Kartoffelschäler im Hause Stanz in Graach, um 40 kg Kartoffeln sowie reichlich Zwiebeln, Lauch, Rauchfleisch und Mettwürstchen für das abendliche Schoales-Mahl vorzubereiten und in den historischen und immer noch funktionsfähigen Backes an der Hauptstrasse – direkt gegenüber der Kirche – zu schieben. Um 19:00 Uhr war Anschnitt des ersten von insgesamt 13 Blechen mit dem köstlichen Döppekochen, wie ihn die Saarländer nennen. Die auf beiden Seiten der Straße aufgestellten Tische und Bänke waren rasch gefüllt mit hungrigen Sängern, ihren Partnerinnen und hinzugekommen Freunden sowie Menschen aus der Nachbarschaft. Und es wurde reichlich geschlemmt, bis fast nichts mehr übrig blieb. … weiterlesen »

Anzeige

Wimbledon-Siegerin und Porsche-Markenbotschafterin zu Besuch im Porsche-Museum

Stuttgart. Mit ihrem Sieg in Wimbledon hat Angelique Kerber den größten Erfolg ihrer Karriere gefeiert. Auf dem Rückweg vom bedeutendsten Tennisturnier der Welt machte die Porsche-Markenbotschafterin am Dienstag einen Abstecher nach Stuttgart. Im Porsche-Museum gab sie ihre erste Pressekonferenz in Deutschland nach ihrem historischen Triumph. (red/pd)

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.