Information der Landesregierung zum aktuellen Stand hinsichtlich des Coronavirus

Aktuell gibt es in Rheinland-Pfalz insgesamt 56.319 bestätigte SARS-CoV-2 Fälle, 855 Todesfälle und 37.908 genesene Fälle. 17.556 Menschen im Land sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert.

Landkreis Bisher bekannt Todesfälle Genesen Gemeldete letzte 7 Tage pro 100.000 Gemeldete letzte 7 Tage pro 100.000
(+ USAF)
Ahrweiler 1645 22 1256 106,1 106
Altenkirchen 1434 18 1063 113,3 113,3
Alzey-Worms 1925 36 1380 178,1 178
Bad Dürkheim 1703 35 1132 127,4 127,3
Bad Kreuznach 1990 19 1179 195,1 195,1
Bernkastel-Wittlich 1279 21 1026 121,8 120
Birkenfeld 1152 35 845 123,5 119,4
Bitburg-Prüm 1507 7 1105 101 97,5
Cochem-Zell 813 11 626 109,2 108,9
Donnersbergkreis 858 14 576 103,6 102,4
Germersheim 2018 38 1299 165,9 165,7
Kaiserslautern 1645 17 1155 122,7 104,8
Kusel 1133 41 800 215 203,5
Mainz-Bingen 2961 69 2013 147,6 147,5
Mayen-Koblenz 2351 35 1606 119,9 119,8
Neuwied 2667 27 1601 229,7 229,8
Rhein-Hunsrück 1134 11 829 119,2 119,1
Rhein-Lahn-Kreis 1180 26 774 139,8 139,7
Rhein-Pfalz-Kreis 2471 29 1223 232,8 232,8
Südliche Weinstr. 1175 15 807 127,6 127,5
Südwestpfalz 939 19 664 120,2 118,5
Trier-Saarburg 1739 16 1303 112,5 112,3
Vulkaneifel 803 21 560 189,6 189,2
Westerwaldkreis 2216 34 1723 117,9 117,8
Stadt
Frankenthal 743 14 365 227,6 226,9
Kaiserslautern 1345 21 992 124 116,2
Koblenz 1701 34 1090 159,6 159,4
Landau i.d.Pfalz 450 2 314 130,1 129,8
Ludwigshafen 3918 54 2154 333,2 333,3
Mainz 4634 72 3290 188,9 188,8
Neustadt Weinst. 636 4 431 129,5 129,3
Pirmasens 329 5 183 144,2 143,7
Speyer 1207 14 581 371,8 370,1
Trier 1110 5 867 120,1 120
Worms 1213 12 884 160,4 160,2
Zweibrücken 295 2 212 73,1 72,9
Rheinland-Pfalz 56319 855 37908 157,8 156,4

Stand: 11.13 Uhr

Aufgrund des Wochenendes wurden nicht von allen Gesundheitsämtern Zahlen gemeldet.

Die oben genannten Zahlen entsprechen den in der Meldesoftware des Robert Koch-Instituts übermittelten laborbestätigten Fällen einer COVID-19 Erkrankung mit Meldeadresse in Rheinland-Pfalz. Diese werden von den Gesundheitsämtern über die Landesmeldestelle beim Landesuntersuchungsamt an das Robert Koch-Institut übermittelt. Diese Zahlen können vereinzelt von den durch die Kreisverwaltungen kommunizierten Zahlen abweichen.

Die Summe der in Rheinland-Pfalz bereits von COVID-19 Genesenen wird anhand eines Bewertungsalgorithmus ermittelt. Diese Angaben können von den Zahlen des Robert Koch-Instituts abweichen.

* Als Gemeldete gelten alle Menschen mit COVID-19 Erkrankung mit Meldedatum der letzten 7 Tage, pro 100.000 Einwohner.

**Als Gemeldete gelten alle Menschen mit COVID-19 Erkrankung mit Meldedatum der letzten 7 Tage, pro 100.000 Einwohnern unter Berücksichtigung der mit Stand vom 30.6.2020 in der Gebietseinheit stationierten U.S. Streitkräfte.

Einen Überblick über alle Maßnahmen der Landesregierung bietet die Internetseite www.corona.rlp.de.

 

 

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja