RIU Panama Plaza hat am 13. September 2010 seine Pforten geöffnet

Riu Panama Plaza, das erste Stadthotel von RIU Hotels & Resorts, feierte am 13. September 2010 in Panama-Stadt seinen Einstand. Nach 57 Jahren Erfahrung in der Ferienhotellerie eröffnet das Unternehmen das erste Hotel der neuen Produktlinie, RIU PLAZA, welches sich speziell an Geschäfts- oder Städtereisende richten wird.

“ Wir haben in Panama-Stadt eine ideale Möglichkeit gesehen, den Schritt in die Stadthotellerie zu realisieren. Mit viel Freude stellen wir den bewährten RIU Service und die RIU Philosophie in seiner Stadtinterpretation vor. Es ist ein spannender Moment für das Unternehmen und auch eine der bedeutendsten Herausforderungen in der Geschichte von RIU”, sagt Luis Riu, Vorstandsvorsitzender von RIU Hotels & Resorts.

Das luxuriöse 5-Sterne Hotel befindet sich im Herzen des Finanzviertels von Panama-Stadt und hat 120 Millionen US-Dollar (93 Mio. €) gekostet. Das neue Hotel ist ein modernes 35-stöckiges Gebäude mit 645 Zimmern, das die ideale Atmosphäre für Besprechungen, Konferenzen und Veranstaltungen bietet. Gästen wird es möglich sein, “High-Speed Wireless” Internet in allen Bereichen des Hotels, inklusive der Zimmer, zu nutzen.

Das Haus bietet eine ausgezeichnete Ausstattung für den Geschäftsbereich, mit einer ausgeglichenen Balance zwischen Stil, Funktionalität, abgerundet durch RIU’s beliebtem Service. Das Hotel wird 4.941 m² für Konferenzen und Veranstaltungen bieten, die auf 21 Konferenzräume verteilt sind und eine Kapazität von bis zu 1.300 Menschen fassen können. Die sechste Etage wird über eine Terrasse von 1.800 m² verfügen, die für Empfänge und Feiern genutzt werden kann.

Die RIU Class Executive Lounge ist eine Erholungsoase, frei zugänglich für Gäste der Executive Zimmer, Executive Suiten und Inhaber einer RIU Class Gold und Diamant Karte. Ein idealer Ort, um in aller Ruhe seine Zeitung zu lesen, seinen Kaffee, Tee, ein Erfrischungsgetränk oder auch Wein und Bier zu genießen.

Das Hotel bietet einen 24 Std. Zimmerservice, eine Minibar mit freier Erstauffüllung und Sitzgruppen mit Sofa und Tisch.  Die Zimmer sind nach den Kategorien, Deluxe, Executive, Senior Suite (78 m²), Präsidentensuite (120 m²) und Penthouse (258 m² und 306 m²) unterteilt. Außerdem gibt es einen Pool im Außenbereich mit Jacuzzi, ein Fitness-Studio, ein Spa- und Wellnesscenter, ein Türkisches Bad, sowie ein Haar- und Schönheitssalon.

Im Hotel wird eine große Auswahl an kulinarischen Köstlichkeiten in den folgenden Restaurants angeboten: “Arts & Prisma”, bietet Gästen ein kostenloses Frühstück, das Á la Carte-Restaurant “Tastes”, die Lobby Bar & Sushi Lounge “Studio 50” und die Snack Bar “Ibiza Lounge”, die sich im Poolbereich befindet.

Panama-Stadt, Hauptstadt von Panama, ist eine moderne und kosmopolitische Metropole mit dem größten Einkaufs-, Banken-, und Finanzviertel in Zentralamerika. Der Panamakanal hat sich zu einem wichtigen, strategischen und globalen Zentrum für Logistik entwickelt und ist außerdem eine Drehschreibe im Luftverkehr zwischen Nord- und Südamerika.

 

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja