Baumaschinen aus Baucontainer in Andernach entwendet – Wer hat etwas gesehen?

Andernach (ots) – Unbekannte Täter haben in der Nacht vom 04. auf den 05. August 2020 in Andernach einen zwischen der Hauptstraße und dem Grünstreifen bei Bahnkilometer 70,400 abgestellten Baucontainer aufgebrochen und mehrere Baumaschinen und Werkzeuge entwendet. Ein Mitarbeiter der geschädigten Baufirma hatte den Container am Dienstag um 18:00 Uhr mit einem Vorhängeschloss gesichert. Am nächsten Morgen stellte der Mitarbeiter gegen 09:40 Uhr fest, dass das Vorhängeschloss komplett entfernt war und Kettensäge, Rüttelplatte, Stampfer, Schweißgeräte, Motorsensen, etc. im Gesamtwert von 31.700 EUR fehlten.

Die Bundespolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren eingeleitet. Wer im genannten Zeitraum vor Ort eine verdächtige Wahrnehmung (Transporter/ LKW) gemacht hat oder Angaben zu den Tätern machen kann, wird gebeten, sich bei der Bundespolizeiinspektion Trier unter 0651 – 43678-0 zu melden.

 

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja