Mit 3,1 Promille durch Niederprüm

Niederprüm. Am vergangenen Samstag wurde gegen 17:00 Uhr in Niederprüm ein Pkw einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem 51-jährigen Fahrer aus der VG Prüm konnte Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein vor Ort durchgeführter freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,10 Promille. Dem Fahrzeugführer wurde eine Blutprobe entnommen. Neben einer Strafanzeige erwartet ihn der Entzug der Fahrerlaubnis.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja