Mit fast 0,9 Promille zur Polizei

Daun. Ziemlich angetrunken erschien ein 54 Jahre alter Autofahrer am vergangenen Donnerstagabend gegen 18.50 Uhr bei der Polizei in Daun. Der Mann wollte dort eigentlich nur einen Gegenstand entgegennehmen. Als der sachbearbeitende Beamte aber die Alkoholfahne roch wurde dem Autofahrer ein Alkoholtest angeboten. Dieser ergab einen Wert von fast 0,9 Promille. Den Gegenstand bekam er ausgehändigt aber weiterfahren durfte er so nicht mehr.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja