RSS-Feed

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

Steinborn. Am Donnerstagabend ereignete sich in der Ortslage von Steinborn ein schwerer Verkehrsunfall. Im Bereich der Hauptstraße hielt ein Gespann aus einem Traktor und zwei Anhängern am Fahrbahnrand. Der Fahrer des Traktors führte eine technische Überprüfung an seinen Fahrzeugen durch, hatte die Gefahrenstelle allerdings abgesichert.

Ein 32 Jahre alter Autofahrer erkannte diese Verkehrssituation nicht und fuhr mit seinem Fahrzeug gegen den hinteren Anhänger. Der Fahrer des PKW wurde dadurch schwer verletzt und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Da es konkrete Hinweise gab, dass der Autofahrer unter Alkoholeinfluss stand, ordnete die Beamten eine Blutprobenentnahme an. An dem PKW entstand ein Totalschaden. Es entstand ein Sachschaden von ca. 20.000 Euro.

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.