RSS-Feed

Verkehrsunfallflucht in Bleialf

Bleialf. Am Donnerstagmorgen, 11.10.2018, kam es in der Straße „Im Brühl“ in Bleialf in Höhe der dortigen Physiopraxis zu einem Verkehrsunfall. Dabei wurde ein schwarzer Pkw Hyundai, der am rechten Fahrbahnrand geparkt war, massiv an der Fahrerseite beschädigt. Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro.
Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.
Der Unfall ereignete sich zwischen 08:30 Uhr und 09:00 Uhr. Das verursachende Fahrzeug war vermutlich rot.

Zeugen, die Hinweise zu dem Unfall, insbesondere zum Verursacher geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Prüm unter Tel. 06551 / 942-0 oder pipruem@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.