RSS-Feed

Straßenverkehrsgefährdung durch einen Kleintransporter

Dreis-Brück. Am 09.08.2019 gegen 20:15 Uhr befuhren Beamte der Polizeiinspektion Daun die Landstraße 67 von in Fahrtrichtung Dreis-Brück. In Höhe des Berghofs fuhr vor ihnen ein Personenkraftwagen, welcher unvermittelt bis zum Stillstand abbremste, weil aus der Gegenrichtung ein Transporter einen Lastkraftwagen mit Anhänger überholte, ohne auf den entgegenkommenden Verkehr zu achten. Gegen den 55-jährigen Fahrzeugführer des Transporters wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Zeugen, insbesondere der Fahrzeugführer, welcher aufgrund des beschriebenen Sachverhalts eine Notbremsung durchführen musste, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Daun unter 06592/96260 zu melden.

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.