Wohnungseinbruchsdiebstahl in Trier

Trier. Am 14.05.2021, gegen 12 Uhr Mittag, verschafften sich zwei unbekannte junge Frauen Zugang zu einer Wohnung in einem Mehrparteienhaus in Trier -Süd. Vermutlich gelangten sie über die unverschlossene Zugangstür in den Hausflur, wo sie dann eine der Wohnungstüren aufbrachen und die Wohnung nach Wertgegenständen durchsuchten. Als die Wohnungsinhaber unerwartet zurückkehrten, flüchteten die beiden Frauen mit erbeutetem Schmuck. Sie seien Anfang 20 Jahre alt, hatten langes dunkles Haar und waren ca. 1,65 m groß.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja