Eifel-Mosel-Zeitung (EMZ) erweitert Geschäftsführung

Die Geschäftsführung der Eifel-Mosel-Zeitung GmbH, besetzt durch den Geschäftsführer
und Firmengründer Peter Doeppes, wurde mit Stephanie Schüler erweitert

Daun. Stephanie Schüler ergänzt neben Peter Doeppes das Team der Eifel-Mosel-Zeitung als weitere Geschäftsführerin.

„Ich freue mich, dass sich Stephanie Schüler dieser neuen Verantwortung stellt und gemeinsam mit mir dazu beitragen wird, dass sich die Eifel-Mosel-Zeitung weiterhin sehr positiv entwickelt“, so Peter Doeppes, Geschäftsführer und Firmengründer. „Die Eifel-Mosel-Zeitung (EMZ) ist eine der meist gelesenen Zeitungen in der Eifel-Mosel-Region. Mittlerweile wird sie in vier Landkreisen in über 126.000 Haushalte verteilt und ist damit die auflagenstärkste Wochenzeitung. Als Partner der Regionalmarke Eifel und der Zukunftsinitiative Eifel ist die Eifel-Mosel-Zeitung als Medien- und Informationszentrum in der Region fest mit den Menschen, Vereinen und den Unternehmen verbunden.“

Stephanie Schüler freut sich über ihre neue Aufgabe: „Für mich als regelmäßige Leserin der Eifel-Mosel-Zeitung ist sie ein starkes regionales Medium rund um die Themen Wirtschaft, Tourismus, Freizeit und Politik. Jede Woche stellt die Eifel-Mosel-Zeitung wertvolle Inhalte und Informationen mit regionalem und überregionalem Bezug seinen Lesern bereit. Das ist eine großartige Leistung aller Beteiligten. Ich freue mich daher sehr auf die Zusammenarbeit mit Peter Doeppes und mit dem gesamten Team.“

Aufgrund ihrer langjährigen, beruflichen Erfahrung hat Stephanie Schüler einen engen Bezug zum Mittelstand und kennt die Herausforderungen und Belange von Unternehmern in der heutigen Zeit sehr gut. „Marken, Produkte und Unternehmen benötigen die passenden Partner, um ihre Angebote und Geschichten sichtbar werden zu lassen. Ich bin davon überzeugt, dass wir mit der hohen Reichweite und einer überdurchschnittlich hohen Leserbindung eine hohe Aufmerksamkeit für unsere Werbepartner erreichen. Das macht die Eifel-Mosel-Zeitung zu einem interessanten Werbeträger – im Print und sogar digital. Das Angebot gilt es weiter auszubauen und um sinnvolle neue, digitale Plattformen zu ergänzen.“

Langjährige Erfahrung in verantwortungsvollen Positionen

Stephanie Schüler, in Trier geboren und an der Mosel aufgewachsen, studierte BWL mit Schwerpunkt Kommunikation und Handel an der Universität Trier. Sie ist seit Februar 2006 bei der TechniSat Digital GmbH und in leitenden Funktionen im Bereich Marketing und Kommunikation tätig. Seit Februar dieses Jahres ist sie Abteilungsleiterin Marketing und Kommunikation.

Zusätzlich zu ihren Aufgaben bei der TechniSat Digital GmbH verwaltet Stephanie Schüler als Geschäftsführerin die Geschäfte der nexxoo Apps & Internet GmbH in Berlin (seit 2014). nexxoo ist als Digitalagentur in den Bereichen Mobile, E-Commerce und Online tätig. Das Team ist spezialisiert auf die Entwicklung von Apps, Online-Shops und Webseiten, begleitet aber auch digitale Transformationsprozesse und entwickelt digitale Geschäftsmodelle für Unternehmen. Seit kurzem ergänzt Schüler die Eifel-Mosel-Zeitung GmbH als weitere Geschäftsführerin.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja