RSS-Feed

Kinder singen und spielen für Kinder

Hasborn. In Zusammenarbeit mit der Grundschule Hasborn findet in der St. Rochuskapelle Hasborn am Samstag, 5. Mai um 16:30 Uhr  ein Konzert von Kindern für Kinder statt. Neben jungen Musikschülerinnen und -schülern auf verschiedenen Instrumenten werden die Flöten-AG und die Musical-AG der Grundschule zu hören sein. Der Eintritt ist frei. Das Konzert findet im Rahmen von „Capella 2018“ statt, einem Projekt in dem junge Künstler in rund 70 Kapellen und Kirchen im Landkreis Bernkastel-Wittlich zu hören sind. Die Zuhörer können neben Musik aus verschiedenen Epochen oftmals auch verbindenden Texten und Gedanken sowie Wissenswertem über die alten Gotteshäuser lauschen, die oft in Abgeschiedenheit liegen und sehr reizvoll in die Landschaft des Landkreises eingebettet sind.

Ein schönes Beispiel ist dabei die St. Rochuskapelle in Hasborn. Der Ort liegt am Rand des Grünewaldes und soll fränkischen Ursprungs sein. Eine Kapelle wird bereits 1674 erwähnt. Sie wurde von dem Jesuitenpater Nikolaus Alff 1680 – also fünf Jahre vor Bach und Händels Geburtsjahr – geweiht. Die spätere Rochuskapelle von 1775 löste sie ab. Diese ist ein einfacher Bau im Stil der Zeit mit einem Dachturm. Allerdings wurde sie im Laufe der Zeit zu klein, sodass man 1968 eine neue Kirche baute. Die sehr schöne alte Kapelle wurde 1967 profaniert und 1997/98 renoviert. Heute wird sie für allerlei kulturelle Veranstaltungen wie Ausstellungen, Konzerte, Lesungen und Theater genutzt. Auch die Musikschule war schon mehrmals dort zu Gast.

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.