116 aktive Corona-Fälle in MYK und Koblenz

KREIS MYK. Es gibt 6 neue positiv auf das Coronavirus getestete und 8 genesene Personen. Die Anzahl aktiver Corona-Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes Mayen-Koblenz liegt damit derzeit bei 116, davon 69 im Kreis MYK und 47 in der Stadt Koblenz. Read more

Coronavirus SARS-CoV-2: Aktuelle Fallzahlen für Rheinland-Pfalz

(Datenstand vom 17.06.2021, 14:10 Uhr)

Die Fallzahlen zum Coronavirus in Rheinland-Pfalz: Seit Beginn der Pandemie gab es 154.773 laborbestätigte Infektionen im Land – das sind 63 mehr als am Vortag (154.710). 2.605 Menschen im Land sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert (Vortag: 2.705). 9.031 Personen wurden seit Beginn der Pandemie ins Krankenhaus gebracht (Vortag: 9.012). 3.834 Personen sind bisher im Zusammenhang mit einer Infektion gestorben – 4 mehr als am Vortag (3.830). Die landesweite Inzidenz sinkt auf 11,1. Read more

Virus-Variante Delta nimmt in Deutschland weiter zu

Berlin (dpa) – Die in Indien entdeckte Coronavirus-Variante Delta hat ihren Anteil an den Sars-CoV-2-Neuinfektionen in Deutschland binnen einer Woche deutlich gesteigert.

Mit 6,2 Prozent in der Kalenderwoche 22 (31. Mai bis 6. Juni) bleibe sie aber weiter relativ selten, heißt es im jüngsten Bericht des Robert Koch-Instituts (RKI). In der Woche zuvor (KW 21) hatte der Anteil der Delta-Variante an den untersuchten Proben samt Nachmeldungen noch bei 3,7 Prozent gelegen. Read more

Impfzentren sollen in Bereitschaft bleiben

München (dpa) – Städte und Gemeinden haben die Absicht der Gesundheitsminister der Länder begrüßt, die Impfzentren auch über September 2021 hinaus verfügbar zu halten.

«Die Impfzentren sind ein unverzichtbarer Baustein in der Pandemiebekämpfung, der Weiterbetrieb mindestens bis Ende des Jahres notwendig», sagte der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebunds, Gerd Landsberg, der «Rheinischen Post» (Donnerstag). Read more

Deutlicher Rückgang der Impfstoff-Lieferung befürchtet

Mainz (dpa/lrs) – Rheinland-Pfalz wird laut Landesregierung nach einer Ankündigung des Bundes im Juli spürbar weniger Corona-Impfstoff erhalten als im Juni. Nach den aktuell vorliegenden Informationen sei zu befürchten, dass wegen der verringerten Liefermenge im nächsten Monat für die Impfzentren des Bundeslandes rund 20 Prozent weniger Vakzine zur Verfügung stünden als im Juni, teilte das Gesundheitsministerium am Donnerstag mit. Read more

Im Wintersemester schrittweise Rückkehr an die Hochschulen

Mainz (dpa/lrs) – Im Wintersemester soll es an den rheinland-pfälzischen Hochschulen wieder mehr Lehrformate in Präsenzform geben. Der Besuch dieser Veranstaltungen solle im kommenden Semester für Geimpfte, Getestete und Genesene «soweit es geht» wieder möglich gemacht werden, erklärte Wissenschaftsminister Clemens Hoch (SPD) am Donnerstag nach einer Videokonferenz mit der Landeshochschulpräsidentenkonferenz (LHPK). Read more

SPD-Fraktion will konstruktiv mit Freien Wählern umgehen

Mainz (dpa/lrs) – Die SPD-Fraktion hat den Neuen im Landtag Rheinland-Pfalz ein konstruktives Miteinander angeboten. Die Fraktionsvorsitzende Sabine Bätzing-Lichtenthäler wandte sich am Donnerstag in Mainz an die sechs Abgeordneten der Freien Wähler und sagte, sie sei «gespannt, welche Ideen sie im Laufe der Legislaturperiode vorbringen und auf welche Art sie im Plenum und in den Ausschüssen mitwirken werden». Read more

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja