Adenau mobil in der Region

Adenau. Das gemeinsame Projekt des Gewerbevereins Adenau e.V. und der Stadt Adenau ist umgesetzt. Im neuen Adenau Outfit zeigt sich der ebenfalls neue Bus von Hoffmann Reisen aus Nohn. Der Bus wird im normalen Linienverkehr in der Nürburgringregion eingesetzt und soll gerade auch durch den Einsatz bis zum Örtchen Drees die Freizeiturlauber zu einem Besuch im Eifelstädtchen einladen. Der Bus wird darüber hinaus auch für Städtetouren nach Köln, Bonn, Duisburg und Trier genutzt. Die Busaufschrift macht neugierig auf einen Besuch in Adenau. Sie wirkt sympathisch, jung und agil. 

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja