JSG Adenau F1-Junioren mit neuen Trikots ausgestattet

Hintere Reihe von links: Guido Nett (Sponsor), Cedric Thiesen, Jonas Feldmann, Benedikt Cläsgens, Felix Stratmann, Paul Schmitten, Guido Schmitten (Trainer); vordere Reihe von links: Laurien Thelen, Jonas Seydlitz, Timo Kraus, Meik Pawlarowski;  es fehlen: Simon Lethert, Maximilian Müller.
Hintere Reihe von links: Guido Nett (Sponsor), Cedric Thiesen, Jonas Feldmann, Benedikt Cläsgens, Felix Stratmann, Paul Schmitten, Guido Schmitten (Trainer); vordere Reihe von links: Laurien Thelen, Jonas Seydlitz, Timo Kraus, Meik Pawlarowski;
es fehlen: Simon Lethert, Maximilian Müller.

Adenau. Bestens motiviert durch Trainer Guido Schmitten trafen sich die F1-Junioren bei strahlendem Sonnenschein im Adenauer Eifelstadion zum Heimspiel gegen die JSG Niederzissen. Da bot es sich förmlich an, das erste Mal in den neuen Trikots aufzulaufen, die dankenswerter Weise von der Fa. Nett-Bau aus Herschbroich gesponsert wurden. Die Spieler der F-Jugend bedankten sich beim Fototermin mit Inhaber Guido Nett.

Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Eifelzeitung E-Paper Aktuelle Ausgabe kostenfrei als E-Paper lesen
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja