RSS-Feed

Ausstellung „Jugend macht Kunst“ in Daun

Volksbank RheinAhrEifel bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen Raum zur Präsentation

Eine der Nachwuchskünstlerinnen zeigt stolz ihr gelungenes Werk.

Eine der Nachwuchskünstlerinnen zeigt stolz ihr gelungenes Werk.

Daun. Seit dem 8. November 2013 bietet die Volksbank RheinAhrEifel in ihrer Dauner Niederlassung den geeigneten Rahmen für die Ausstellung „Jugend macht Kunst“ des Kulturkreises Daun e.V.. Noch bis zum 29. November können die Besucher die Kunstwerke junger, regionaler Künstler zwischen zwölf und zwanzig Jahren während der Schalteröffnungszeiten bewundern. Die Ausstellung zeigt Exponate aus den Bereichen Malerei, Grafik, Plastik, Objekte, Installation und Collage. Der Verein hatte künstlerisch begabte Jugendliche und junge Erwachsene aufgerufen, sich an der Ausstellung zu beteiligen und ihre Werke einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Eingereicht werden durfte alles, was in der Schule, im Studium oder in kreativen Stunden zu Hause entstanden war.Der Kunstbeirat des Kulturkreises hatte die eingereichten Arbeiten als unabhängige Jury im Vorfeld der Ausstellung ausgewählt. Die offizielle Ausstellungseröffnung fand am 7. November 2013 in der Volksbank Niederlassung Daun statt. Regionalmarktdirektor Herbert Thelen eröffnete als Hausherr die Vernissage. Im Anschluss richtete Roy Coppack, Vorsitzender des Kulturkreises Daun, ein kurzes Grußwort an die Gäste. Künstlerin Jutta Schulte-Gräfen führte in die Ausstellung ein. Die Jazzgruppe „Unicorn“ des Dauner Geschwister-Scholl-Gymnasiums unter der Leitung von Armin Groh sorgte für die musikalische Umrahmung.

„Der Einsatz des Kulturkreises Daun verdient nicht nur unseren Respekt, sondern auch unsere Unterstützung. Indem wir den jungen Kunstschaffenden der Region in den Geschäftsräumen unserer Bank eine Plattform zur Präsentation ihrer Arbeiten bieten, leisten wir gerne einen Beitrag zur Kulturförderung in unserer Heimat. Den Künstlern und Vereinen eröffnen wir damit die Möglichkeit, ihren Bekanntheitsgrad zu erhöhen und in der Öffentlichkeit auf sich aufmerksam zu machen“, erläuterte Thelen das Engagement der Volksbank RheinAhrEifel.

Der Kulturkreis Daun e.V. wurde im Jahr 1988 als gemeinnütziger Verein gegründet. Sein Ziel ist es, das bestehende Kulturangebot zu ergänzen und zu verbinden, Künstler und künstlerischen Nachwuchs zu fördern und einen kulturellen Treffpunkt zu schaffen. Mit der Organisation von Ausstellungen, Konzerten, Vorträgen und Theaterfahrten sowie der Gründung von Arbeitskreisen für Musik und Literatur fügt sich der Verein in das vorhandene Netz kultureller Aktivitäten der Vulkaneifel ein.

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.