RSS-Feed

Benefizkonzert für die Trittenheimer STUMM-Orgel

Trittenheim. Am Sonntag, 19. Mai 2019, veranstaltet der STUMM-Orgelverein ein Benefizkonzert für die Restaurierung der Trittenheimer STUMM-Orgel, das zugleich unter dem Motto „In memoriam Elisabeth Jost“ steht.

Folgender Ablauf ist geplant:

  • 15:00 Uhr, Kath. Kirche St. Martin, Rhaunen: Chor- und Orgelkonzert mit Werken von  Bach, Händel, Haydn, Beethoven u. a.
  • Anschließend: Wanderung auf dem STUMM-Orgelweg nach Sulzbach (ca. 4 km); mit Weinverkostung, Wein- und Wanderliedern zum Mitsingen
  • Dort um 18:30 Uhr eine Orgel-Soirée mit Werken der Familie Mozart; anschl. Gemütliches Beisammensein bei Wein und Gesang.

Bei schlechtem Wetter entfällt die Wanderung. Dann findet die Soirée bereits um 17:30 Uhr statt.

Für Nichtwanderer gibt es im Ev. Kirchensaal Sulzbach Kaffee und Kuchen (Bustransfer). Mitwirkende: MGV Trittenheim, Chorgemeinschaft Detzem, Karl-Heinz Falkenburg (Tenor) sowie Thomas Diedrich (Orgel).Der gesamte Erlös ist für die Restaurierung der STUMM-Orgel Trittenheim von 1837 bestimmt. Das Instrument wurde in den 60er Jahren wegen Unspielbarkeit abgebaut und hofft jetzt auf eine „Wiederauferstehung verSTUMMter Klänge“.

EAZ Eifel-Zeitung – Regionale Nachrichten aus Eifel und Mosel der Landkreise Vulkaneifel, Daun, Bernkastel-Wittlich, Bitburg-Prüm, Cochem-Zell, Ahrweiler-Adenau, aus Politik, Wirtschaft, Tourismus, Polizei und Sport.