100 Jahre Frauenwahlrecht

Bernkastel-Kues. In Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues, Frau Rita Busch, nahm die Redaktion der Schülerzeitung der Rosenberg-Schule die Entwicklung des Frauenwahlrechts in Deutschland unter die Lupe. Im Gespräch mit den Landtagsabgeordneten Frau Bettina Brück, SPD, MdL, und Frau Jutta Platzheim-Roegler, Bündnis 90/Die Grünen, MdL, und der ehemaligen CDU-Abgeordneten des europäischen Parlaments Frau Christa Klaß unterhielten sich die Schülerinnen und Schüler der Redaktion, unterstützt von Mitgliedern der Schülervertretung der Rosenberg-Schule, über die Entwicklung des Frauenwahlrechts seit 1919 und über die persönlichen Erfahrungen in der eigenen politischen Laufbahn. Die angenehme Gesprächsrunde wurde von den beiden Verwaltungschefs der VG, Leo Wächter und Ulf Hangert, begleitet und wird in Wort und Bild in der kommenden Ausgabe der Schülerzeitung vorgestellt. Die Veröffentlichung wird von der Neuauflage der Wanderausstellung „100 Jahre Frauenwahlrecht“ im Schulcafé der Rosenberg-Schule ab dem 29.01.2020 kulinarisch umrahmt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wir sammeln keine Daten, über die Sie persönlich identifiziert werden können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Nein  Ja