50 Jahre Stadtteile Wittlichs – Wissenswertes zu Bombogen, Dorf, Lüxem, Neuerburg und Wengerohr

Wittlich. 1969 wurden in einer großen Kommunalreform die Dörfer Bombogen, Dorf, Lüxem, Neuerburg und Wengerohr in die Stadt Wittlich eingemeindet. Ein Jubiläum in diesem Jahr, das mit Festen und einer Ausstellung im Stadthaus begangen wurde.

Nun sollen Sachinformationen über die einzelnen heutigen Ortsteile der Stadt Wittlich das Programm abrunden. Mit Yannick Negele aus Wittlich-Wengerohr konnte das Kulturamt der Stadt Wittlich einen Studenten der Geschichtswissenschaften gewinnen, der aufgrund seines Alters die ehemaligen Dörfer nur als Ortsteile der Stadt Wittlich kennt. Herr Negele untersuchte Geschichte und Gegenwart von Bombogen, Dorf, Lüxem, Neuerburg und Wengerohr und erarbeitete informative, interessante und allgemeinverständliche Vorträge, die zu folgenden Terminen in der Stadtbücherei Wittlich stattfinden werden:

Neuerburg: Donnerstag, 14. November 2019, 18:00 Uhr

Wengerohr: Mittwoch, 20. November 2019, 18:00 Uhr

Bombogen: Donnerstag, 28. November 2019, 18:00 Uhr

Dorf: Donnerstag, 5. Dezember 2019, 18:00 Uhr

Lüxem: Mittwoch, 11. Dezember 2019, 18:00 Uhr

Der Eintritt ist frei. Eine Reservierung unter 06571/27036 oder info@stadtbuecherei.wittlich.de wird aufgrund der begrenzten Platzanzahl empfohlen. Der Zugang zum Veranstaltungsraum ist über einen Aufzug möglich.